Giraffic Park

Olaf
Beiträge: 13593
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Havelland BRB

Re: Giraffic Park

#21

Beitrag von Olaf » Fr 28. Jun 2013, 21:56

Moin,
hier noch mal welche. Bei der, die eigentlich trinken sollte ist der Kopf jetzt so, dass sie auf einen Rand stehen muss.
Aber auf einem Schornstein stell ich mir das toll vor, wenn sie auf das Folks runterschaut. Wird wohl der Knaller, vermute ich.
Die andere, kleine ist auch noch nicht fertig, aber man ahnt, wie es wird. Ich hab ja eine mehr gemacht als vereinbart war.
k-giraffenmalwieder.jpg
k-giraffenmalwieder.jpg (47.67 KiB) 5281 mal betrachtet
LG
Olaf
(Ein bisschen sind das ja auch meine Babies, ich mach zwar nur die Skelette, aber trotzdem...)
;)
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.

Benutzeravatar
Spottdrossel
Beiträge: 2714
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 10:15
Wohnort: Alsfeld
Kontaktdaten:

Re: Giraffic Park

#22

Beitrag von Spottdrossel » Sa 29. Jun 2013, 11:36

Ich freue mich schon auf die Fotos, wenn die ersten auf den Schornsteinen stehen :daumen:
Hühner sind auch nur Menschen...
http://www.spottdrossel.net

Olaf
Beiträge: 13593
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Havelland BRB

Re: Giraffic Park

#23

Beitrag von Olaf » Mo 14. Mär 2016, 00:18

Ich weiß nicht, wo ichs hinstellen soll, drum hab ich den alten Thead wieder ausgegraben.
Ich meine, ich hätte die Fotos von da auch irgendwo hochgeladen, wir haben aber jedenfalls welche.
Aber es geht mir gar nicht um Kunst, Komplimente hab ich auch schon hinreichend bei meiner Frau gefischt, und das ist es ja, was zum Schluss zählt.
Trotzdem war ich heute wieder zu Gange.
Ich hasse diesen Job. Ich hab gefühlte 100, in echt wohl 50 Pferde geschweißt, gefühlte 100 Giraffen, in echt wohl 30, oder doch 50. Ich denk mal 200 Menschen, bevorzugt Fusballer.
Aber manchmal, ganz manchmal, kommt ein Kind und hat ne neue Idee.
(Es tut mir seh leid, aber das sind meist die wenigen Jungs, die meine Frau in ihren Kursen hat...)
Also, ich hab heute einen Kolibri, ein EInhorn und ein Tigerbaby gemacht. (Und müsste noch drei Gäule machen)
Hab grad meine Frau gefragt, nur der Kolibri war eine Jungsidee.
"Einhorn", sacht meine Frau, "ist doch wohl ne Art Pferd?"
"Weiß ich nicht, in echt hab ich noch keins gesehen. Ich mach da mal was."
Um aber auf den Kolibri zurückzukommen, ich lass mir von meiner Frau ja immer, außer bei Pferd oder Giraffe, die KInder beschreiben, und bei netten, begeisterten Kindern spiel ich mir dann auch einen.
Ach, was solls, Cristina sagt, die pubertierenden Mädchen seinen schlimm.
Solche also:
k-bratzen.jpg
k-bratzen.jpg (47.9 KiB) 4304 mal betrachtet
Von Laura könnt ihr immerhin den Ellenbogen sehen, an der Frontseite des Tisches, rechts Hanna:
k-laura.jpg
k-laura.jpg (34.24 KiB) 4304 mal betrachtet
Trotz allem war der Kolibri ein künstlerischer Prozess, für mich. Zum einen hab ich ihn wohl verdoppelt, gegenüber der Orginalgröße.
UNd dann hab ich mir noch mehr Fotos angeguckt. Ich kann den nicht an einem Galgen aufhängen, und der braucht unbedingt eine Blüte, sonst ergibt das keinen Sinn.
k-kolibr.jpg
k-kolibr.jpg (69.77 KiB) 4304 mal betrachtet
Ich hab Cristina noch gesagt, sie soll dem Tizian (der kann ja auch nix dafür, dass der so heißt) sagen, dass der das ordentlich machen soll.
"Macht der sowieso!"
"Dann eben perfekt!"
Bin gespannt...
LG
OLaf
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.

Olaf
Beiträge: 13593
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Havelland BRB

Re: Giraffic Park

#24

Beitrag von Olaf » Do 8. Sep 2016, 19:28

So, ich grab den wieder aus. Endlich mal was für uns!
Wir wollten Voodoo-Zauber machen gegen den Fuchs. Ja, ne, das war jetzt ein Scherz, aber irgendwie kamen wir auf die Idee, wohl wegen den kahlen Pfosten am vorderen Hühnerauslauf, meine Frau wollte ein Pappmachee-Huhn machen:
k-6hf_pfosten.jpg
k-6hf_pfosten.jpg (121.14 KiB) 3860 mal betrachtet
Ich war dann für ne Art Moorhuhn, fand sie erst nicht gut, aber wir haben die Idee weiterentwickelt, und dann war sie plötzlich ganz begeistert.
Dann hat sie Skizzen gemacht, und da war ich begeistert:
k-6hf_skizze.jpg
k-6hf_skizze.jpg (40.69 KiB) 3860 mal betrachtet
Mein Job war es wie immer, da bisschen Stahl zusammen zu brutzeln, diesmal, ist ja für uns und muss nach draußen, hab ich ihn auch bisschen korossionsgeschützt. Sonst nur Geschmacksberater.
Das ist dabei rausgekommen:
k-6hf2.jpg
k-6hf2.jpg (90.25 KiB) 3860 mal betrachtet
k-6hf.jpg
k-6hf.jpg (83.31 KiB) 3860 mal betrachtet
k-6hf3.jpg
k-6hf3.jpg (80.91 KiB) 3860 mal betrachtet
Also die müssen jetzt noch zig-mal lackiert werden, damit sie das draußen ertragen, im Winter kommen die rein.
Es ist aber sogar was sinnvolles bei rausgekommen, Cristina möchte probieren, in ihren Kursen die Kinder mehr auf so was comicartiges einzustimmen, da haben die vielleicht mehr Fantasie und mehr Spass.
LG
Olaf
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 4037
Registriert: Di 3. Aug 2010, 01:32
Familienstand: Single
Wohnort: Frankenwald

Re: Giraffic Park

#25

Beitrag von Tanja » Do 8. Sep 2016, 19:36

:lol: Die sind ja klasse!

LG
Tanja

:blah:

Schafmelker

Re: Giraffic Park

#26

Beitrag von Schafmelker » Do 8. Sep 2016, 21:39

Hut ab! Das sieht ja echt super aus. Ich musste sowas auch mal während meiner Ausbildung im Montessori Kindergarten machen, ist nicht ganz so einfach wie man denken könnte. Für sowas gibt's sicher zahlwillige Liebhaber. :daumen:

Olaf
Beiträge: 13593
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Havelland BRB

Re: Giraffic Park

#27

Beitrag von Olaf » Do 8. Sep 2016, 21:41

Danke!
Ich hab den kompletten Faden noch mal gelesen: Ich hab ja nix von Päwesin berichtet, aber einmal schon versprochen, dass ich es tun werde.
Normalerweise halte ich, was ich verspreche. Und das war mir jetzt grad peinlich.
Ich bin also auf den Knien, Haupt gebeugt, durch die ganze Wohnung gerutscht, damit meine Frau die virtuelle Maschine anschmeist von ihrem alten Rechner, wo die Bilder drauf sind. Ihr Ordnungssystem versteh ich nicht. Aber ich hab sie.
Vorweg noch, Päwesin ist ein wirklich hübsches Dorf oberhalb der Havel, und als wir hier zu viele Flüchtlinge kriegen sollten, haben die gebettelt, sie hätten auch gern welche. Das Dorf stirbt. Aber das ist eine andere Geschichte.
Jetzt weitgehend kommentarlos die versprochenen Bilder, es war ein schönes Fest:
k-7gir.jpg
k-7gir.jpg (80.5 KiB) 3839 mal betrachtet
k-7gir2.jpg
k-7gir2.jpg (110.83 KiB) 3839 mal betrachtet
k-7gir4.jpg
k-7gir4.jpg (113.9 KiB) 3839 mal betrachtet
k-7gir5.jpg
k-7gir5.jpg (56.75 KiB) 3839 mal betrachtet
k-7gir6.jpg
k-7gir6.jpg (97.03 KiB) 3839 mal betrachtet
k-7gir8.jpg
k-7gir8.jpg (83.52 KiB) 3839 mal betrachtet
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.

Olaf
Beiträge: 13593
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Havelland BRB

Re: Giraffic Park

#28

Beitrag von Olaf » Do 8. Sep 2016, 21:45

k-7gir3.jpg
k-7gir3.jpg (55.03 KiB) 3839 mal betrachtet
k-7gir9.jpg
k-7gir9.jpg (86.99 KiB) 3839 mal betrachtet
k-7gir10.jpg
k-7gir10.jpg (86.96 KiB) 3839 mal betrachtet
LG
Olaf
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.

Tika
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 361
Registriert: Mi 24. Dez 2014, 12:26

Re: Giraffic Park

#29

Beitrag von Tika » Fr 9. Sep 2016, 07:18

Die Figuren sind toll, die Aktion mit den Giraffen im (also auf dem) Dorf auch :daumen:
Lebe das Leben, das Du liebst und liebe das Leben, das Du lebst.

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 4037
Registriert: Di 3. Aug 2010, 01:32
Familienstand: Single
Wohnort: Frankenwald

Re: Giraffic Park

#30

Beitrag von Tanja » Fr 9. Sep 2016, 07:38

Schön! Am besten gefällt mir gleich das erste Bild, k-7gir.jpg, echt witzig! :mrgreen:
Tanja

:blah:

Antworten

Zurück zu „Künstlerisches“