Was macht ihr denn gerade im Garten?

Benutzeravatar
Sonne
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1663
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 21:57

Re: Was macht ihr denn gerade im Garten?

#251

Beitrag von Sonne » Di 11. Jun 2019, 21:40

Uuhaha Maisi...jetzt schon? :roll: :aeug:
Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. 1. Mose 1, 31

Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1390
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee

Re: Was macht ihr denn gerade im Garten?

#252

Beitrag von Maisi » Di 11. Jun 2019, 21:43

DAS dachte ich vorhin auch, als ich noch ne kurze Runde drehen wollte.... Muß morgen gleich im anderen Garten schauen, ob da auch welche sind. Geht schon wieder gut los. :roll:
Hühner sind nicht dumm, sie entbehren nur jeglicher Logik.

Teetrinkerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 739
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 19:59

Re: Was macht ihr denn gerade im Garten?

#253

Beitrag von Teetrinkerin » Mi 12. Jun 2019, 09:59

Nichts. Die Erde ist noch nass vom gestrigen und vorgestrigen Regen und es soll nachher wieder regnen. Außerdem kommt heute Nachmittag endlich, endlich jemand vom Küchenstudio und behebt meine Reklamationen (hat ja nur 2 Jahre gedauert....).

DennisKa
Beiträge: 251
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 16:38
Familienstand: verheiratet
Kontaktdaten:

Re: Was macht ihr denn gerade im Garten?

#254

Beitrag von DennisKa » Fr 14. Jun 2019, 13:47

Heute Abend wird Rasen gemäht. Der ist schon sehr hoch geworden und wir brauchen dringend wieder Mulch :lol:
Danach besagten Schnitt auf die Tomatenbeete ausbringen. Bisschen Pferdemist vorher noch drunterlegen, damit die Tomaten nochmal ordentlich Gas geben.
Himbeer "gerüst" muss ich auch noch bauen, wo wir die Himbeeren dann reinstellen (Kübel) können und sie hängen oben drüber.
Hatte geplant, da direkt ein Insektenhotel mit zu bauen, aber ob ich Kerl mit zwei linken Händen das hinbekomme ... mal gucken. Muss ja nicht hübsch aussehen.
Gartenimruhrpott.de - unser Blog über unseren Garten und was darin so wächst.

Teetrinkerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 739
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 19:59

Re: Was macht ihr denn gerade im Garten?

#255

Beitrag von Teetrinkerin » Mi 26. Jun 2019, 15:21

Schlicht und ergreifend: NIX! Es ist einfach viel, viel, viel zu heiß. Die Erdbeeren leuchten im herrlichsten Rot, aber ich schaff es einfach nicht. Es ist glühende Hitze, ich kann da nicht noch gebückt Erdbeeren pflücken.

Derzeit stehe ich extra früh auf um im Garten zu gießen. Heute morgen um 5.30 Uhr, morgen vermutlich noch ein wenig früher. Man merkt, dass das frühe gießen wirklich was bringt. Wenn man die Erde etwas abkratzt, ist es darunter immer noch feucht - wobei wir letzte Woche aber noch Regen hatten. Wenn ich später gieße, verdunstet das Wasser immer, bevor es überhaupt auch nur ein wenig nach unten sickern konnte. Durch diese Änderung, dass ich derzeit so früh rausgehe und gieße, wächst es recht üppig. Auch die Karottensaat steht ganz gut da.

Gerne würde ich morgens noch durchhacken, Unkraut jäten, Erdbeeren pflücken, aber bis ich mit dem gießen durch bin, muss ich auch schon wieder rein und die Kinder für die Schule wecken und auf den Weg bringen, danach mit dem Hund raus und wenn ich davon wieder zurück bin, ist es schon so heiß, dass man nichts mehr draußen machen möchte.

Mir tun wirklich die Leute leid (einschl. meinem Mann), die bei der Hitze draußen arbeiten müssen.

ihno
Sponsor 2016
Sponsor 2016
Beiträge: 5635
Registriert: So 25. Nov 2012, 10:38
Familienstand: verliebt
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Was macht ihr denn gerade im Garten?

#256

Beitrag von ihno » Mi 26. Jun 2019, 15:48

Ich mach bei der Arbeit hitzefrei,es geht erst am Montag weiter .
Knapp 40 Grad ist für fast alles zu warm.
Eala Frya Fresena !!
Elk is gern wat ,un nüms is gern nix

Benutzeravatar
Sonne
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1663
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 21:57

Re: Was macht ihr denn gerade im Garten?

#257

Beitrag von Sonne » Mi 26. Jun 2019, 15:57

@Teetrinkerin...Dito. :)

Ich arbeite auch nur grad früh oder spät im Garten. 5.30 ist auch so meine Zeit. Wäre gerne schon um 5 Uhr auf...aber das schaffe ich ehr nicht. Weil ich halt auch ziemlich spät ins Bett gehe...

Heute Abend werde ich mal dringend die Gurken und Tomaten hoch- und festbinden.
Es haben auch noch nicht alle Stäbe.

Gießen tu' ich auch früh, aber hauptsächlich nur die Töpfe täglich. Beim Rest mach ich 'Fühl-und Sichtkontrolle'.

Aussäen muss ich noch ganz dringend Karotten und Rote Beete, falls die eine nicht bald kommt.


Ansonsten hinke ich - fast wörtlich - noch in allem stark nach. Mein operierter Fuß macht noch Mühe und hindert mich immer wieder, richtig voll loszulegen. Aber alles in allem wächst es und manches gedeiht auch. :daumen:
Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. 1. Mose 1, 31

Benutzeravatar
Sonne
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1663
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 21:57

Re: Was macht ihr denn gerade im Garten?

#258

Beitrag von Sonne » Mi 26. Jun 2019, 15:59

ihno hat geschrieben:Ich mach bei der Arbeit hitzefrei,es geht erst am Montag weiter .
Knapp 40 Grad ist für fast alles zu warm.
Aber gießen wirst du schon noch, oder?

Sonst brauchst du nach der Hitze auch nix mehr tun. :lol:
Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. 1. Mose 1, 31

christine-josefine
Beiträge: 1925
Registriert: So 2. Sep 2012, 10:14
Wohnort: 06925 Annaburg

Re: Was macht ihr denn gerade im Garten?

#259

Beitrag von christine-josefine » Mi 26. Jun 2019, 16:09

wie Ihr: giessen in der Früh
gestern gemäht, das Gras schießt wie der Teufel bei den Temperaturen, und ich komm sonst nicht mehr mit dem Rasenmäher durch
zwischendurch kalt abgeduscht, so gings

heute: Salat und Mangold geerntet
Viele Grüße, Christine mit J
Wait and see!

ihno
Sponsor 2016
Sponsor 2016
Beiträge: 5635
Registriert: So 25. Nov 2012, 10:38
Familienstand: verliebt
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

Re: Was macht ihr denn gerade im Garten?

#260

Beitrag von ihno » Mi 26. Jun 2019, 16:27

der Garten ist keine Arbeit ( zumindest keine bezahlte. Klar braucht es Wasser im Garten und ein Beet habe ich auch frei gemacht für Grünkohl und Salat gepflanzt . Geerntet wird natürlich auch täglich .
Wie schon gesagt alles keine Arbeit.
Eala Frya Fresena !!
Elk is gern wat ,un nüms is gern nix

Antworten

Zurück zu „Pflanzen und Garten allgemein“