Was gibts denn heute so...

Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon sybille am Mi 3. Apr 2019, 19:31

Frischen Porree mit einer Möhre und Kartoffeln mit tiefgefrorener Bioroulade und Sauce gegart. Es war ein Experiment und hatte super gut geschmeckt.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.
Benutzeravatar
sybille
 
Beiträge: 3532
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Maisi am Sa 6. Apr 2019, 20:48

Ofenkartoffel (Agria) mit einem Mangold-Käse-"Häubchen" und dazu Zucchinisalat aus den eingeweckten Gläsern.
Hühner sind nicht dumm, sie entbehren nur jeglicher Logik.
Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 1381
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Maeusezaehnchen am So 7. Apr 2019, 13:53

Zwiebelrostbraten mit Kartoffelpüree
Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
 
Beiträge: 1920
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Buchkammer am So 7. Apr 2019, 15:44

Internationales Essen. Lachsforelle auf mexikanisch-asiatischem Gemüsebett mit Erdäpfeln. Vorher eine Tortilla Patata mit Gemüse und als Nachtisch Rambutan. :hunger:

Lachsforelle.jpg
Lachsforelle.jpg (24.51 KiB) 484-mal betrachtet
Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern. Heute bin ich weise und möchte mich verändern. (Rūmī)
Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 3896
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon sybille am So 7. Apr 2019, 19:13

In der Gefriertruhe hatte ich noch jede Menge Rinderknochen mit Fleisch dran. Die müssen vor dem Sommer weg und passten ausgekocht perfekt zum Grünkohl.
Knochen mit reichlich Wasser, Salz und Lorbeerblättern gar kochen. Dann Gemüse, Kartoffeln oder Suppennudeln und Gemüse, ich hatte Grünkohl, mit Zwiebel und Knobi und einigen Knochen in der Brühe garen.
Ein einfaches, günstiges und sehr leckeres Essen.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.
Benutzeravatar
sybille
 
Beiträge: 3532
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Maisi am Mo 8. Apr 2019, 20:34

Sauerkraut mit Schäufele ausm Tiefkühler und Kartoffelbrei. Der 10 Liter Gärtopf vom Kraut ist jetzt fast leer. Soviel Sauerkraut wie seit dem letzten Winter hab ich zuvor glaub mein ganzes Leben nicht gegessen :lol: Zumindest ist die Menge für einen Singlehaushalt problemlos zu verbrauchen.
Hühner sind nicht dumm, sie entbehren nur jeglicher Logik.
Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 1381
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Minze am Mo 8. Apr 2019, 21:00

Bei uns gabs gestern auch Sauerkraut, aber mit Bratwurst und der erste Topf ist nun leer :lol: , allerdings haben wir noch einen.

Selbst eingelegtes Kraut ist einfach unvergleichlich lecker.
Liebe Grüße
Minze
Benutzeravatar
Minze
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 1959
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:29
Wohnort: Ostprignitz-Ruppin
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon Maeusezaehnchen am Mi 10. Apr 2019, 09:51

Kartoffel-Bärlauch-Suppe
Reisauflauf mit Rhabarberkompott
Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
 
Beiträge: 1920
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon sybille am Mi 10. Apr 2019, 18:17

Meine Gemüsekiste von der SoLaWi gibt nicht mehr viel her. Das wußte ich schon aus dem letzten Jahr und hatte mir aus den vielen letztjährigen Zucchini Suppe gemacht und eingefroren. Zucchini gar dünsten und dann mit dem Zauberstaub pürrieren. Beim Auftauen setzt sich die Brühe ab, in der ich Möhren und Petersilienwurzel mit Zwiebel und Knobi gegart hatte. Rinderhack dazu und das Gemüse garen lassen. Zum Schluß hatte ich das Ganze mit der Zucchinimasse aufgekocht. Gewürzt hatte ich mit Suppengemüse aber das schmeckt auch sehr gut mit Thymian und Rosmarin.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.
Benutzeravatar
sybille
 
Beiträge: 3532
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48


Re: Was gibts denn heute so...

Beitragvon osterheidi am Mi 10. Apr 2019, 18:53

zwiebeln und chinakohl leicht angebraten und mit erdnussmus und brühe abgeschmeckt. auf den pfannkuchen und morgen mit hirse zur arbeit mitgenommen
Benutzeravatar
osterheidi
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 1505
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 20:32
Wohnort: endmoräne, obendrauf, klimazone 6b, höhe 600
Familienstand: rothaarig


VorherigeNächste

Zurück zu Kochen, Backen und Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste