Hühner und Schafe zusammen auf einer Weide

Antworten
Andel
Beiträge: 71
Registriert: Do 20. Nov 2014, 16:23

Hühner und Schafe zusammen auf einer Weide

#1

Beitrag von Andel » Mi 18. Feb 2015, 10:13

Hallo Mitstreiter,

gestern war großes Thema bei uns folgende Aussage des örtlichen Großgrundbesitzers:

"Man sollte niemals Hühner und Schafe auf einer Weide zusammen halten, denn sie können sich gegenseitig mit Krankheiten anstecken, dass war zu Ostzeiten streng verboten .."

Naja wir haben gestern noch mit Bauern, dem örtlichen Hausfleischer und anderen gesprochen und keiner kannte diese "These".

Wie haltet ihr das bei Euch ? Kennt ihr dazu verläßliche Infos ?

Falls das wirklich nicht gehen sollte, welche "Grasfresser" könnte ich mit meinen Hühnern auf einer Koppel halten
(5000 qm, derzeit 4 Schafe und 15 Hühner) ???

Danke für Eure Meinungen, Kritiken und Alternativen.

Grüsse aus Sachsen :schaf_1: :grinblum:

Andreas

Sabi(e)ne
Beiträge: 8711
Registriert: Di 3. Aug 2010, 16:34
Wohnort: Weserpampa

Re: Hühner und Schafe zusammen auf einer Weide

#2

Beitrag von Sabi(e)ne » Mi 18. Feb 2015, 10:50

Das hab ich noch nie gehört, und kann es mir auch nicht vorstellen, weil das völlig verschiedene Tierarten sind, die eigentlich niemals dieselbe Krankheit kriegen können.
Schafe sind Säuger, und Hühner Vögel - das geht biologisch gar nicht.
I love life. And it loves me right back.
And resistance is fertile. :-)

Words are no substitute for actions...

Benutzeravatar
Oli
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 2496
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 14:07
Wohnort: SH
Kontaktdaten:

Re: Hühner und Schafe zusammen auf einer Weide

#3

Beitrag von Oli » Mi 18. Feb 2015, 11:32

Verlässliche Infos hab ich auch nicht, aber gerade am Wochenende habe ich Schwiegervater gefragt, ob er denkt, dass unsere restliche Fläche noch für Lämmer reichen würde.

So, Schwiegervater hat früher erfolgreich Hühner gezüchtet und hatte immer eine Herde Schafe. Er hat von sich aus vorgeschlagen, 2 Lämmer und Hühner zusammen auf einem Bereich unserer Koppel laufen zu lassen. Auch wenn er sicherlich vieles 'wie früher' sieht, das wüsste er wohl, wenn das schlecht wäre.

Sollte es früher tatsächlich verboten gewesen sein, müssten sich da doch infos finden lassen. :hmm:

Benutzeravatar
Thomas/V.
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:00
Familienstand: verheiratet

Re: Hühner und Schafe zusammen auf einer Weide

#4

Beitrag von Thomas/V. » Mi 18. Feb 2015, 14:31

Davon habe ich auch noch nie gehört.
Ich kann mir nicht vorstellen, das ein moderater Besatz zu Krankheiten führt.
Was ich mir aber vorstellen kann: Die Hühner koten viel und die Schafe werden deshalb viel Gras verschmähen. So geht Futter verloren für die Schafe.
Andererseits werden die Hühner davon profitieren, das der Schafskot Insekten anlockt. So kann man in der Weidesaison bei den Hühnern Eiweißfutter einsparen.
Lassen sie mich durch, mein Bruder ist Arzt!

chris
Beiträge: 337
Registriert: Sa 23. Okt 2010, 16:23
Wohnort: Ungarn, Komitat: Csongrád

Re: Hühner und Schafe zusammen auf einer Weide

#5

Beitrag von chris » Mi 18. Feb 2015, 15:32

Sabi(e)ne hat geschrieben:Das hab ich noch nie gehört, und kann es mir auch nicht vorstellen, weil das völlig verschiedene Tierarten sind, die eigentlich niemals dieselbe Krankheit kriegen können.
Schafe sind Säuger, und Hühner Vögel - das geht biologisch gar nicht.
Das wäre ja super.....dann müssen wir uns ja keine Gedanken mehr um zB die Vogelrippe machen.
Hunde bekommen auch Probleme mit Würmern bei Hühnern, wenn sie deren Kot fressen.........

Unsere Kamerunschafe und Hühner, treffen sich regelmäßig im Schafstall, den Schafen hat es bisher nicht geschadet.......nur ab und an zerlegt es mal ein Huhn wenn es bei einer "Flucht" der Schafe zwischen deren Hufe kommt.
Ob es andere Gründe geben könnte warum man sie nicht zusammen weiden lassen sollte, sind mir nicht bekannt..........Die Nachbarn halten Hühner und Schafe auch nicht getrennt.
Alles wird gut!

sybille
Beiträge: 3426
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Hühner und Schafe zusammen auf einer Weide

#6

Beitrag von sybille » Mi 18. Feb 2015, 18:31

Andel, bei mir ist es ungefähr so wie bei Dir. Ich lasse seit Jahren 5-6 Kamerunschafe mit 10 - 16 Hühnern auf 5.000 qm zusammen laufen. Bisher hatte ich noch keine Probleme mit Krankheiten und die Weide ist groß genug das sich kein Parasitendruck aufbaut.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

utebo
Beiträge: 329
Registriert: So 21. Okt 2012, 12:43
Wohnort: Irland

Re: Hühner und Schafe zusammen auf einer Weide

#7

Beitrag von utebo » Mi 18. Feb 2015, 18:37

Ich seh da auch überhaupt kein Problem. Grosse Hühner fressen zudem noch die Schnecken weg, die als Zwischenwirte für Magen-Darmparasiten der Schafe fungieren. Win-win.

Andel
Beiträge: 71
Registriert: Do 20. Nov 2014, 16:23

Re: Hühner und Schafe zusammen auf einer Weide

#8

Beitrag von Andel » Do 19. Feb 2015, 22:19

:schaf_1:
Danke für eure Antworten !!!
Habe auch mal Google befragt und nichts eindeutiges gefunden.
Wir werden also so weiter machen oder was noch besseres finden, wie Zebus z.B.
Schöne Woche noch für Euch !
Gruss aus Sachsen
Andel

Antworten

Zurück zu „Nutztiere“