Gagel vermehren

Gagel vermehren

Beitragvon Wicheler am Mi 6. Apr 2016, 23:15

Hallo,

ich habe letztes Jahr einen Gagelstrauch bestellt und gepflanzt. Weiß aber nicht ob Männchen oder Weibchen. ;) Ist auch eigentlich egal, brauch nur die Blätter fürs Gruitbier. Da Gagel eine feuchtigkeitsliebende Pflanze ist, möchte ich gern auch einige Sträucher an meinen (naturnahen) Weiher pflanzen. Der Platz wäre ideal. Leider ist mein Strauch aber der Einzigste, den ich hier kenne, also nichts mit befruchten und Samen.
Kann man den ev. durch Stecklinge vermehren? Und wie macht man das am Besten?
Gruß Dieter
Benutzeravatar
Wicheler
Sponsor 2016
Sponsor 2016
 
Beiträge: 612
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 09:06


Re: Gagel vermehren

Beitragvon Minze am Do 7. Apr 2016, 09:08

Eigentlich brauchst Du nur zu warten :) , der Gagelstrauch vermehrt sich selbst durch unterirdische Ausläufer. Diese kannst Du dann ausbuddeln und verpflanzen.
Liebe Grüße

Minze

Das Gehirn ist keine Seife, es nutzt sich nicht ab, wenn man es benutzt.
Benutzeravatar
Minze
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 1808
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:29
Wohnort: Ostprignitz-Ruppin
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Gagel vermehren

Beitragvon Wicheler am Mi 4. Mai 2016, 08:40

Hallo,

ich habe vor ca. 2 Wochen einen Zweig vom Gagel abgeschnitten und einige Stecklinge davon geschnitten und in ein Glas Wasser auf die Fensterbank gestellt. Gestern und heute zeigen sich schon die ersten dünnen, weißen Wurzeln. Scheinbar läßt sich der Gagel problemlos durch Stecklinge vermehren.
Da steht meiner Plantage am Teich ja nichts mehr im Weg :daumen:
Gruß Dieter
Benutzeravatar
Wicheler
Sponsor 2016
Sponsor 2016
 
Beiträge: 612
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 09:06



Zurück zu Gemüse, Kräuter, Getreide

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast