Abschaltung des Forums zum 31.12.2017

Abschaltung des Forums zum 31.12.2017

Beitragvon Manfred am Mi 26. Jul 2017, 21:46

Ich habe ja schon mehrfach versucht, eine Nachfolge-Debatte anzustoßen, bisher ohne Erfolg.

Durch die Erlebnisse hier in der Region in den letzten Wochen, mit dem intensiven politischen Kampf für die Erhaltung unserer Selbstbestimmung,
der mich viel Zeit und Nerven und auch Gesundheit gekostet hat, ist mir noch klarer geworden als bisher, dass sich in meinem Leben einiges ändern muss.

Ich möchte mich deshalb endgültig aus meiner Verantwortung für dieses Form lösen.
Ich würde mich sehr freuen, falls sich eine Nachfolgeregelung findet.
Sollte es mehrere Bewerber / Gruppen geben, könnten wir z.B. im Forum abstimmen lassen.
Findet sich niemand, geht das Forum halt Endes des Jahres vom Netz. Evtl. entsteht dann etwas neues. Werden und Vergehen sind natürliche Vorgänge, auch in der Welt des Internet.

Liebe Grüße,

Manfred
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15091
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Abschaltung des Forums zum 31.12.2017

Beitragvon Manfred am Fr 22. Sep 2017, 10:13

Da immer wieder Rückfragen zu dem Thema kommen:

Hier geht es zur Diskussion
viewtopic.php?f=134&t=17567
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15091
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig



Zurück zu Ankündigungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast