Parthenokarpe Gurken vermehren

Antworten
Airuki
Beiträge: 28
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 15:37
Wohnort: Oldenburg

Parthenokarpe Gurken vermehren

#1

Beitrag von Airuki » Fr 22. Nov 2019, 22:48

Hallo! Ich habe dieses Jahr im Gewächshaus die Gurkensorte Cleopha abgebaut, bei welcher es sich um eine rein weiblich blühende Pflanze handeln soll. Wir kann ich die vermehren? Ich lese überall nur, das diese Sorten steril sein sollen. Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?

Pitu
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1177
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 21:17

Re: Parthenokarpe Gurken vermehren

#2

Beitrag von Pitu » Sa 23. Nov 2019, 00:19

Hallo Airuki,

ich hab jetzt erstmal zu Deiner Gurke nachlesen müssen. Parthenokarp ... wow! Du schmeißt ja schon mit Fachbegriffen um Dich. :)

Aber leider kann ich Dir auch nicht weiterhelfen. Es gibt hier einige Leute, die sich mit professioneller Pflanzenzucht gut auskennen.
Ich gehöre nicht dazu.
Ich kann Dir nur für die nächsten Jahre eine andere samenfeste Sorte empfehlen, die Du gezielt mit Blüten-Zukleben und per Hand bestäuben vermehren kannst. Die Sorte Tanja z.B. ist eine der zuverlässigsten Sorten, die mit vielen Boden- und Klimabedingungen gut zurecht kommt.
Die hat männliche und weibliche Blüten.
Hier sind Infos zur Tanja und zu einer anderen jungfernfrüchtigen Sorte Helena:
https://biogartenfuellhorn.de/der-anbau-von-gurken/

Vielleicht hilft Dir das ja weiter?

Benutzeravatar
Mika
Beiträge: 1039
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:28

Re: Parthenokarpe Gurken vermehren

#3

Beitrag von Mika » Sa 23. Nov 2019, 17:38

Das ist die Züchterin dieser Sorte, die kann Dir sicher Tips geben. Aber es ist wahrschinlich sehr, sehr aufwendig:
->https://www.kultursaat.org/dateien/zuec ... LEOPHA.pdf

Viel Glück damit.

Airuki
Beiträge: 28
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 15:37
Wohnort: Oldenburg

Re: Parthenokarpe Gurken vermehren

#4

Beitrag von Airuki » Di 26. Nov 2019, 16:29

Vielen Dank schonmal! Ich habe die Züchterin angeschrieben und hoffe sie antwortet. Ich finde das Thema sehr spannend. Wenn ihr mögt werde ich berichten.

Benutzeravatar
Mika
Beiträge: 1039
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:28

Re: Parthenokarpe Gurken vermehren

#5

Beitrag von Mika » Di 26. Nov 2019, 17:25

Bitte gerne doch. Das ist ein spannendes Thema :)

Airuki
Beiträge: 28
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 15:37
Wohnort: Oldenburg

Re: Parthenokarpe Gurken vermehren

#6

Beitrag von Airuki » Sa 30. Nov 2019, 21:19

Aaaaalso, scheinbar braucht man irgendwelche Chemikalien um die Pflanze dazu zu bringen doch noch männliche Blüten zu bilden. Schade. Das ist die mich natürlich nicht praktikabel

Antworten

Zurück zu „Sortenerhaltung, Saatgutgewinnung, Jungpflanzenanzucht“