Tomaten, usw. 2017

Re: Tomaten, usw. 2017

Beitragvon Olaf am Fr 19. Mai 2017, 15:11

Hat aber auch ne PLZ, oder??? :hmm:
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.
Benutzeravatar
Olaf
Moderator
 
Beiträge: 12894
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Wohnort: Havelland BRB
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Tomaten, usw. 2017

Beitragvon ihno am Fr 19. Mai 2017, 19:25

oder Norditalien ?
Eala Frya Fresena !!
Elk is gern wat ,un nüms is gern nix
Benutzeravatar
ihno
Sponsor 2016
Sponsor 2016
 
Beiträge: 4266
Registriert: So 25. Nov 2012, 10:38
Wohnort: Rechts auf dem Weg
Familienstand: verliebt


Re: Tomaten, usw. 2017

Beitragvon Olaf am Fr 19. Mai 2017, 21:03

Aus dem Munde eines Süddänen klingt das schlüssig.... ;)
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.
Benutzeravatar
Olaf
Moderator
 
Beiträge: 12894
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Wohnort: Havelland BRB
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Tomaten, usw. 2017

Beitragvon mot437 am Fr 19. Mai 2017, 22:35

hab heute n bigbagsak schafwole geholt nun könen meine 300 schätzchen auch nach bis nach rein
Sei gut cowboy
Benutzeravatar
mot437
 
Beiträge: 5293
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Wohnort: annaburg
Familienstand: ledig


Re: Tomaten, usw. 2017

Beitragvon Peterle am Sa 20. Mai 2017, 09:21

Meine erste Tomate hat gestern eine Blüte geöffnet :daumen:
@TOm :eek: was soll uns das sagen?

Setzt du Schafswolle ins Loch als Dünger? Ich nehme Brennesseln.

Gruß

Peter
Benutzeravatar
Peterle
 
Beiträge: 2080
Registriert: Fr 3. Sep 2010, 16:28
Wohnort: Schöningen, Klimazone 7b
Familienstand: verheiratet


Re: Tomaten, usw. 2017

Beitragvon mot437 am Sa 20. Mai 2017, 11:38

ja ein faustgroses stük komt unter die pflanze
Sei gut cowboy
Benutzeravatar
mot437
 
Beiträge: 5293
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Wohnort: annaburg
Familienstand: ledig


Re: Tomaten, usw. 2017

Beitragvon fuente am Sa 20. Mai 2017, 14:14

mot437 hat geschrieben:ja ein faustgroses stük komt unter die pflanze



Das mache ich auch bei Paprika, Auberginen, Kohl und Kartoffeln. In die Hochbeete haben wir unter der Erde eine Schicht Rohwolle eingearbeitet, mit enormem Erfolg. Die Beete explodieren.
Benutzeravatar
fuente
 
Beiträge: 321
Registriert: Di 15. Feb 2011, 18:12
Wohnort: IBI / Alicante


Re: Tomaten, usw. 2017

Beitragvon Tascha am Sa 20. Mai 2017, 20:43

Hab die ersten Tomaten an ner Pflanze... :michel:
...ok sie sind klein und grün, aber sie sind da :michel: :michel: :michel:
Irgendwo tief in mir bin ich ein Kind geblieben
Erst dann wenn ich's nicht mehr spüren kann
Weiß ich es ist für mich zu spät...zu spät...zu spät...
Benutzeravatar
Tascha
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 5. Jan 2017, 20:28
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Tomaten, usw. 2017

Beitragvon Olaf am Mo 22. Mai 2017, 20:35

Irgendwie hab ich zur Zeit nen Lauf!
Die ersten Auberginen bilden Blüten. Die kroatische Sorte. Und auch nur die testweise zuerst ausgesäten, aber immerhin.
k-6Auberginen.jpg
k-6Auberginen.jpg (68.23 KiB) 96-mal betrachtet

LG
Olaf
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.
Benutzeravatar
Olaf
Moderator
 
Beiträge: 12894
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Wohnort: Havelland BRB
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Tomaten, usw. 2017

Beitragvon Herbstelfe am Di 23. Mai 2017, 07:14

Bei euch geht's ja ab :daumen:

Ich schau jeden Tag, ob sich bei meinen Balkontomaten endlich mal die erste Blüte öffnet :mrgreen:
Keine Zeit für dumme Späße, ich hab zu tun mit Älterwerden.
Benutzeravatar
Herbstelfe
 
Beiträge: 151
Registriert: Fr 17. Mär 2017, 12:47


VorherigeNächste

Zurück zu Tomaten, Paprika, Auberginen, Physalis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast