Wintergemüse das im Winter geerntet wird

Benutzeravatar
Sonne
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 21:57

Re: Wintergemüse das im Winter geerntet wird

#141

Beitrag von Sonne » Fr 19. Feb 2021, 20:28

Ja...das mit dem Essen ist so eine Sache bei uns. Manches mögen meine Kids einfach nicht. Zum Glück ist mein Mann weitgehend unkompliziert.

In einem Heftle habe ich kürzlich diesen Dip aus Quark und weichgekochter, pürierter Rote Bete entdeckt. Der war echt lecker zu den Kartoffeln. Und - den kann man auch vielfältig variieren.
IMG_20210219_191825_copy_352x264.jpg
IMG_20210219_191825_copy_352x264.jpg (34.54 KiB) 143 mal betrachtet
Ja...vermutlich muss ich einfach mal mehr googeln. Gulasch und Rote Bete. Ja - kann ich mir vorstellen. :)
Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. 1. Mose 1, 31

Eberhard
Beiträge: 73
Registriert: Sa 23. Jan 2021, 12:58

Re: Wintergemüse das im Winter geerntet wird

#142

Beitrag von Eberhard » Sa 20. Feb 2021, 13:32

Meine letzten Möhren (Rote Riesen), gestern geerntet aus dem Freiland (ungeschützt).
Dateianhänge
Möhren_20210219.jpg
Möhren_20210219.jpg (151.25 KiB) 126 mal betrachtet
Mit freundlichem Glück Auf!

Eberhard

Benutzeravatar
65375
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 6139
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau

Re: Wintergemüse das im Winter geerntet wird

#143

Beitrag von 65375 » Sa 20. Feb 2021, 13:37

Ich hab noch Kohlrabi, Rosenkohl, Grünkohl, Steckrüben stehen. Der Mangold kommt grade wieder. Vogelmiere ist massig da. Die essen wir gerne auf der Pizza.

Benutzeravatar
Sonne
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 21:57

Re: Wintergemüse das im Winter geerntet wird

#144

Beitrag von Sonne » Sa 20. Feb 2021, 13:52

In dem YouTube-Film das, Eberhard kürzlich eingestellt hat, von Palme - vielleicht auch in einem von Palme, das ich danach noch geguckt habe, aber das ist jetzt ja egal - jedenfalls hat Palme gemeint, Karotten sollte man spätestens bis Januar ernten. Weil, wenn es wärmer wird, fangen sie wieder an Wurzeln zu bilden und auszutreiben. Das, Aroma ließe dadurch stark nach.
Werde meine jetzt nächste Woche aufbrauchen.
Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. 1. Mose 1, 31

Benutzeravatar
Sonne
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 21:57

Re: Wintergemüse das im Winter geerntet wird

#145

Beitrag von Sonne » Sa 20. Feb 2021, 13:54

@65375 Kohlrabi - hast du den geschützt stehen gehabt, oder abgedeckt? Oder war es bei euch gar nicht so kalt?
Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. 1. Mose 1, 31

Benutzeravatar
65375
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 6139
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau

Re: Wintergemüse das im Winter geerntet wird

#146

Beitrag von 65375 » Sa 20. Feb 2021, 15:25

Die standen einfach so im Garten, ungeschützt. Eine habe ich mal gefroren geerntet und halb verbraucht, die andere Hälfte am nächsten Tag; war nicht matschig. Sorte soweit ich weiß Superschmelz.
Hier war es deutlich unter null, aber wir haben Weinbauklima, hier ist es immer etwas milder als Durchschnitt.

Manuel345
Beiträge: 6
Registriert: So 21. Feb 2021, 16:28
Familienstand: ledig

Re: Wintergemüse das im Winter geerntet wird

#147

Beitrag von Manuel345 » Mi 24. Feb 2021, 16:06

Hallo!

Es gibt soo viele Gemüse, die lange in den Winter hinein oder sogar noch bis ins nächste Frühjahr auf deinen Beeten stehen bleiben und frisch aus dem Garten geerntet werden können. Gemüse, welches wirklich frosthart ist, ist bspw.: Rosenkohl, Wirsing, Grünkohl, Porree, Asiasalat, Feldsalat, Pastinaken und vieles mehr.

Beste Grüße

Benutzeravatar
si001
Beiträge: 3788
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Wintergemüse das im Winter geerntet wird

#148

Beitrag von si001 » Mi 24. Feb 2021, 19:51

Ich ergänze Möhren.
Vielleicht geht das nicht überall. Bei uns ist auch Weinbauklima.
Das ist bestimmt schon der 4. Winter, wo ich Möhren im Beet überwintere, bzw. im Winter ernte.

Rosenkohl werde ich im nächsten Jahr eher abdecken. Nach dem letzten Schnee sind mir die recht unschön geworden. Hab vieles wegwerfen müssen. Man lernt halt dazu..
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Antworten

Zurück zu „Pflanzen und Garten allgemein“