Was habt ihr heute geerntet?

Re: Was habt ihr heute geerntet?

Beitragvon DennisKa am Do 11. Okt 2018, 08:41

Ui, sehr schöne Süßkartoffeln. Bin schon auf unsere gespannt, hab aber wenig Erwartungen. Wir haben völlig das Düngen vergessen :(
Benutzeravatar
DennisKa
 
Beiträge: 58
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 16:38
Familienstand: verheiratet


Re: Was habt ihr heute geerntet?

Beitragvon Doris L. am Do 11. Okt 2018, 13:28

Heute habe ich nochmal 1 1/2 kg.Kastanien mitbringen können und habe einen äußerst ergiebigen Baum entdeckt. Riesige Früchte, da waren die Kastanien, die ich schon vorher gesammelt hatte echt mickrig dagegen.
Doris

Nichts geschieht ohne einen Traum


http://jezzabbanaehen.blogspot.com/
Benutzeravatar
Doris L.
 
Beiträge: 396
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04
Familienstand: rothaarig


Re: Was habt ihr heute geerntet?

Beitragvon Buchkammer am Do 11. Okt 2018, 14:58

Oli hat geschrieben:Könntest du eventuell ein Foto einstellen, wenn es bei dir soweit ist? :)


Zum Gewürzfenchel: Hier war es vor ungefähr 1-2 Wochen soweit. :pfeif:

Gewürzfenchelsamen.jpg
Gewürzfenchelsamen.jpg (51.77 KiB) 212-mal betrachtet


Das heutige Foto zeigt: nun eigentlich schon zu spät. Dolden komplett abgetrocknet und einige Samen bereits ausgefallen. Außerdem Blattlausbefall. Hatte aber auch kein besonderes Augenmerk auf meine diesjährige Fenchelsamenernte. Durch Hitze und Trockenheit blieb die große Ernte aus und nur kleinere Früchte hängen an den Pflanzen. Schmecken dieses Jahr auch nicht so toll nach den bekannten ätherischen Ölen.

Da muss ich sicher Fenchelsamen zukaufen dieses Jahr. Verwende die gerne in Tee, Brot oder anderen selbst gemachten Speisen.
Wer sich in die Natur begibt, der lernt beim allerbesten Meister! (Erwin Thoma)
Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 3497
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen


Re: Was habt ihr heute geerntet?

Beitragvon Oli am Do 11. Okt 2018, 15:12

Danke! Da muss ich gleich nochmal rausflitzen und gucken wie der Stand der Dinge ist, vermutlich brauche ich eine Sorte, die einheitlicher abreift. Aber Bronzefenchel ist halt chic. :)
Benutzeravatar
Oli
 
Beiträge: 2017
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 14:07
Wohnort: SH


Re: Was habt ihr heute geerntet?

Beitragvon Maeusezaehnchen am Fr 12. Okt 2018, 11:57

Die Süßkartoffeln werden bei mir nur ganz wenig mit Brennesseljauche gedüngt.... stehen aber in mit viel Kompost abgemischter Erde. Die Melanzani mit denen sie die Wannen teilen müssen nehmen da sicher fast alles an Nährstoffen weg.
Bei Knollen in der Erde ist ja normal eh kaum zu düngen. Wenn sie nicht vertrocknet sind ist es sicher kein Problem.
Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
 
Beiträge: 1274
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet


Re: Was habt ihr heute geerntet?

Beitragvon July am Fr 12. Okt 2018, 16:22

Die Süßkartoffelernte sieht klasse aus:)!!
Meine Sorten habe ich auch geerntet, etwas enttäuschend wegen der Dürre, aber sonst okay. Jetzt verkoste ich jeden Tag eine Sorte.
Mein Fenchel war in diesem Jahr auch nicht so gut, uneinheitlich gereift, ich ernte ihn immer grün, so hat er am meisten Aroma und der Tee draus ist sehr lecker.
Ich nehme an es hat an der Dürre gelegen, da konnte nicht einmal der Fenchel mehr richtig wachsen. Nun sitzen überall Wanzen dran:(

Heute habe ich ein paar Knollen Topinambur der Sorte "Dwarf" geerntet für eine Freundin zum Einpflanzen.
Und Thladiantha dubia (Knollengurke, Manchu), Früchte und ein paar Knollen. Ob ich die Früchte mal probiere? Hübsch sind sie, aber ob sie schmecken weiß ich nciht. Die Knollen soll man lieber nach dem Winter kochen, sonst sind sie bitter.

Ansonsten habe ich diese Tage noch sehr viel Saatgut ernten können bei dem tollen Wetter.
LG von July
Benutzeravatar
July
 
Beiträge: 499
Registriert: Sa 6. Jul 2013, 18:51
Familienstand: verheiratet


Re: Was habt ihr heute geerntet?

Beitragvon Maeusezaehnchen am Fr 12. Okt 2018, 19:16

Topinambur möchte ich als nächstes in meinen Garten bringen - aber in Kisten :grinblum:
Wie tief gehen die Wurzeln ca. rein (wegen Kistentiefe) und gibts da eine Sorte die besonders lecker bzw. die gar nicht gut ist?

Und dann hab ich bei einem Kaufhausprospekt blaue Süßkartoffeln entdeckt. Da muss ich mir auf jeden Fall eine Knolle zum weiter Vermehren zulegen. :holy:
Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
 
Beiträge: 1274
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet


Re: Was habt ihr heute geerntet?

Beitragvon Oli am Fr 12. Okt 2018, 21:08

Also mein Fenchel hat neue Blüten, an denen massig Wespen sitzen und ansonsten kahle Dolden, alle Samen sind ausgefallen. Naja. :hmm:
Ich habe gestern eine Süßkartoffelpflanze gerodet, die stand mit 5 anderen in einem 1x1,5m Hochbeet im Folientunnel und wurde die vergangenen X Wochen nicht gegossen. Also die Erde war staubtrocken und trotzdem waren 1,5 Kilo drunter. Fand ich gut. Die grösste Batate hatte alleine 1 Pfund aber es waren insgesamt etwa gleich viele größere und diese 'Würmer'.
Dieses Jahr kann ich die Würmer gut gebrauchen weil das für Babyportionen praktisch ist, aber sonst eher nicht.
Bislang dachte ich immer, es liegt daran, dass ich nicht oder kaum dünge, aber jetzt, wo mehr Leute Süßkartoffeln anbauen höre ich öfter die Frage ob das normal ist.
Ist es?
Benutzeravatar
Oli
 
Beiträge: 2017
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 14:07
Wohnort: SH


Re: Was habt ihr heute geerntet?

Beitragvon ina maka am Mo 15. Okt 2018, 08:19

Gestern die wahrscheinlich letzte Partie Weintrauben. (Es hängen zwar noch welche, aber die werden dann schön langsam schlecht...).
Es dürften von drei Stöcken insgesamt etwa 130 kg gewesen sein. ist aber ein echter Wucherwein.
Das heißt, drei Stöcke ist eine relative Aussage! :lol:

Gestern waren wir alle am Ernten, auch der jüngste.
So soll Kindheit sein.... :pfeif:

Olaf hat geschrieben:Süßkartoffelpflanze gerodet,[....] Die grösste Batate hatte alleine 1 Pfund aber es waren insgesamt etwa gleich viele größere und diese 'Würmer'. [....] Dieses Jahr kann ich die Würmer gut gebrauchen [....] dachte ich immer, es liegt daran, dass ich nicht oder kaum dünge,


Bevor ich etwas lese, mach ich immer einen kurzen "Überschlag", wo ich meistens schon erfasse, worum es geht - bei diesem post ist das in die Hose gegangen. Den ich habe mal auf den ersten Blick nur obiges gesehen und mich dann gewundert - wieso kriegen Süßkartoffel Würmer, wenn man sie zuwenig düngt? :lol:
Wir leben in einem Gefängnis mit offenen Türen und Fenstern und die Frage ist, wer sind die ersten, die sich raustrauen? Wagenhofer www.youtube.com/watch?v=q2WEVdNQAxE
Benutzeravatar
ina maka
 
Beiträge: 8999
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Wohnort: Wien und kühl-feuchtes NÖ
Familienstand: verheiratet


Re: Was habt ihr heute geerntet?

Beitragvon Oli am Mo 15. Okt 2018, 13:22

Und dann hast du noch 'Olaf' gelesen und die Hände haben es automatisch geschrieben?

(Ich erkenne die meisten User tatsächlich an der Vorliebe kreative Rächtschreibunk, für Groß- und Kleinschreibung, Anzahl und Art der Smileys und Wahl der Absätze, auf den Nick oder Avatar gucke ich wohl eher unbewusst.) :mrgreen:
Benutzeravatar
Oli
 
Beiträge: 2017
Registriert: Mi 30. Mär 2011, 14:07
Wohnort: SH


VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzen und Garten allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste