Ein zweites Leben für Paletten, Europaletten, Palettenholz

Schreinerei, Schmieden, Autoreparatur...
Benutzeravatar
ahora
Beiträge: 3462
Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:01
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: spanien

Re: Mein neues supergeiles Vorratsregal aus Palettenholz

#1

Beitrag von ahora » Mo 7. Jan 2013, 09:00

hallo camillo,

das sieht alles sehr gut aus - ich bin gespannt auf die fotos des fertigen regals, da ich auch bevorzugt mit palettenholz baue.

viel vergnügen weiterhin

ahora

Benutzeravatar
emil17
Beiträge: 8765
Registriert: Di 21. Sep 2010, 08:07
Wohnort: In der Schweiz da, wo die Berge am höchsten sind

Re: Mein neues supergeiles Vorratsregal aus Palettenholz

#2

Beitrag von emil17 » Mo 7. Jan 2013, 18:32

Diese Paletten haben leider oft sogenannte Schraubnägel, das sind Dinger zum Reinschiessen mit der Nagelpistole mit Widerhaken. Wenn Bretter damit auf Kantholz sind ziehen sich beim Zerlegen oft die Nagelköpfe durch die Bretter und wenn man die Kanthölzer ausnageln will, reissen sie ab. Dadurch wird dieses Holz leider sehr entwertet.
Wer will, findet einen Weg. wer nicht will, findet eine Ausrede.

Benutzeravatar
ahora
Beiträge: 3462
Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:01
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: spanien

Re: Mein neues supergeiles Vorratsregal aus Palettenholz

#3

Beitrag von ahora » Mo 7. Jan 2013, 21:07

hallo emil,

da hast du wohl recht. ich hatte die letzte zeit das glück etliche zu <ergattern>, die ganz normal genagelt waren. waren zum großteil wohl auch eher verpackungen größerer teile. na ja nofalls taugen sie noch hervorragend zum anfeuern.

@camillo, ja wir haben auch einiges an zeit verbraucht zum nägelziehen. andererseits, gerade hier auf mallorca ist holz recht teuer, da rechnet sich das und irgendwie macht es auch spaß, wenn man dann einen ganzen stapel schöner bretter hat.

lg ahora

Benutzeravatar
ahora
Beiträge: 3462
Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:01
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: spanien

Re: Mein neues supergeiles Vorratsregal aus Palettenholz

#4

Beitrag von ahora » Di 8. Jan 2013, 07:57

guten morgen camillo,

sieht klasse aus und garnicht nach palettenbretter und genau der zimmerwand angepasst :daumen:

lg ahora

Benutzeravatar
si001
Beiträge: 3754
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Mein neues supergeiles Vorratsregal aus Palettenholz

#5

Beitrag von si001 » Di 8. Jan 2013, 08:19

Sieht gut aus. :daumen:
Bekommst du im Notfall noch den Sicherungskasten auf? Auf dem Bild sieht es etwas knapp aus, kann aber täuschen.
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Omni
Beiträge: 151
Registriert: So 2. Dez 2012, 11:35
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Kreis Recklinghausen (Bei Dortmund/NRW)

Re: Mein neues supergeiles Vorratsregal aus Palettenholz

#6

Beitrag von Omni » Di 8. Jan 2013, 08:39

Jau, wäre blöde wenn eine Sicherung rausfliegt und Du im Dunkeln erst einmal den Schrank abbauen musst :aeh:
Ansonsten super!
Mein Vater hat auch immer alte Paletten auseinandergenommen, die Bretter gehobelt und dann daraus die tollsten Sachen gebaut: Regale, Schränke sonst was....

aron
Beiträge: 440
Registriert: Do 26. Aug 2010, 15:53
Wohnort: mittelitalien

Re: Mein neues supergeiles Vorratsregal aus Palettenholz

#7

Beitrag von aron » Di 8. Jan 2013, 17:41

Ich habe auch schon eine Menge aus Paletten gebaut und die einfachste Methode, vor allem wenn man genuegend Paletten zur Verfuegung hat, ist, die Querbretter einfach durchzusaegen. Die kurzen Stuecke bzw. die Kloetze auf der Hoehe der Naegel mit einem Beil spalten. Evtl. die Naegel abflexen, die Naegel lassen sich dann ganz leicht rausziehen.
Das Ganze dauert pro Palette 10- 15 Minuten. Man verliert nur die Querbretter, die meistens von minderer Qualitaet sind.

Schafmelker

Re: Mein neues supergeiles Vorratsregal aus Palettenholz

#8

Beitrag von Schafmelker » Di 8. Jan 2013, 17:51

Ich bin auch ein Freund des günstigen Palettenholzes....schöne Lampe hast du da übrigens :lol:

LG
Dateianhänge
Paletten
Paletten
Palettenholz.JPG (133.9 KiB) 4946 mal betrachtet

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15404
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Mein neues supergeiles Vorratsregal aus Palettenholz

#9

Beitrag von Manfred » Do 10. Jan 2013, 14:57

2013-01-10_1.jpg
2013-01-10_1.jpg (167.64 KiB) 4896 mal betrachtet
Mein Vater hat ebenfalls die Palettenholz-Bastelei für sich entdeckt.
Vogelfutterhaus aus einer Einwegpalette.
Der Dachfirst ist aus einem Kunststoffrohr, auf dem eine Siloplane aufgewickelt war.
Die Dachpappe stammt vom alten Maschinenhallendach.
Bis auf die Nägel ist das Material also komplett weiterverwertet. :)
Auch einige Nistkästen hat er gebaut.
Für sein aktuelles Projekt, eine Steinkauzröhre, muss jetzt doch ein "neues" Eichenbrett (von einem Stamm aus dem eigenen Wald) dran glauben, für die nötigen runden Holzscheiben.

Benutzeravatar
Räubermutter
Beiträge: 324
Registriert: So 29. Apr 2012, 13:24
Familienstand: Single

Re: Mein neues supergeiles Vorratsregal aus Palettenholz

#10

Beitrag von Räubermutter » Do 10. Jan 2013, 16:50

Mein Mann hat mir mal ein Häuschen für die GArtenwerkzeuge gebastelt, da ist der Boden auch aus Palettenholz... :)
Und sehr schönes Regal und sonstige Varianten der Palette! :)

Antworten

Zurück zu „Handwerk“