Mäusezähnchen Leit´n

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!
Manuela
Beiträge: 189
Registriert: So 11. Feb 2018, 17:31

Re: Mäusezähnchen Leit´n

#41

Beitrag von Manuela » Sa 3. Mär 2018, 18:08

Na, lachen ist doch noch die beste Medizin :haha:

Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
Beiträge: 2108
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet

Re: Mäusezähnchen Leit´n

#42

Beitrag von Maeusezaehnchen » Sa 3. Mär 2018, 23:49

Frisch aus dem Ofen
IMG_5476.JPG
IMG_5476.JPG (139.78 KiB) 2995 mal betrachtet

Benutzeravatar
Sonne
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1726
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 21:57

Re: Mäusezähnchen Leit´n

#43

Beitrag von Sonne » So 4. Mär 2018, 00:02

Whow...perfekt! :daumen:
Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. 1. Mose 1, 31

Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
Beiträge: 2108
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet

Re: Mäusezähnchen Leit´n

#44

Beitrag von Maeusezaehnchen » So 4. Mär 2018, 00:35

Danke..... lange genug geübt.
Werd euch am laufenden halten, was bei uns so immer ins Körberl kommt.

hobbygaertnerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 4904
Registriert: Di 14. Jun 2011, 08:48

Re: Mäusezähnchen Leit´n

#45

Beitrag von hobbygaertnerin » So 4. Mär 2018, 06:57

Respekt und Hochachtung was du alles machst.

Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
Beiträge: 2108
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet

Re: Mäusezähnchen Leit´n

#46

Beitrag von Maeusezaehnchen » So 4. Mär 2018, 10:01

Danke.... aber so viel ist in der aktuellen Jahreszeit ja nicht, was ich alleine mache.
Mit meinen Eltern zusammen haben wir jetzt Würste gemacht.
Die sind schau aus der Selch raus und dürfen jetzt zum Nachtrocknen als Wursthimmel warten und dann kommen sie gleich in unseren Bauch bzw. werden Vakuumiert damit sie länger halten.
Krainer, Käsekrainer, Trockenwürste, Käsewurst, Jausenwurst
20180228_183900.jpg
20180228_183900.jpg (99.46 KiB) 2958 mal betrachtet

Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
Beiträge: 2108
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet

Re: Mäusezähnchen Leit´n

#47

Beitrag von Maeusezaehnchen » So 4. Mär 2018, 10:02

Und weil Ostern nicht mehr weit ist, ist jetzt auch das Geselchte aus der Beize raus und darf kurz Nachbrennen.
Dann gleich ab in die Selch...
Freu mich schon auf Ostern :) :pft:
20180228_184001.jpg
20180228_184001.jpg (122.56 KiB) 2958 mal betrachtet

hobbygaertnerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 4904
Registriert: Di 14. Jun 2011, 08:48

Re: Mäusezähnchen Leit´n

#48

Beitrag von hobbygaertnerin » So 4. Mär 2018, 12:55

Zuerst das Brot und jetzt noch Würste und Surfleisch, bzw. Geräuchertes,
echte Hochachtung für all das was du/ihr auf die Beine stellt.
Unser Geräuchertes ist schon ein Weilchen fertig, zum Wurstmachen bin ich diesen Winter nicht gekommen.
Machst du Kalt- oder Heissräuchern?

Benutzeravatar
Maeusezaehnchen
Beiträge: 2108
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:12
Familienstand: verheiratet

Re: Mäusezähnchen Leit´n

#49

Beitrag von Maeusezaehnchen » So 4. Mär 2018, 13:07

Warmgeräuchter (nicht heiß) im Räucherschrank mit reinen Buchenspänen
ca. 40/50°

Benutzeravatar
Zimt&Zucker
Beiträge: 203
Registriert: Di 10. Nov 2015, 23:51
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Emden

Re: Mäusezähnchen Leit´n

#50

Beitrag von Zimt&Zucker » So 4. Mär 2018, 13:54

Wow..... so einen Wursthimmel hätte ich jetzt auch gerne !
An Wurstherstellung habe ich mich noch nicht ran gewagt ! Sieht toll aus !
* aus Optimierungsgründen höre ich auch auf ZiZu :)

Antworten

Zurück zu „SV-Projekte“