Specki´s Selbstversorgung im Allgäu

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!

Re: Specki´s Selbstversorgung im Allgäu

Beitragvon Specki am Mo 24. Jun 2019, 18:16

Heute mal was anderes...

Mal schnell was gebaut aus Restholz, um den Garten noch besser genießen zu können. :ohm: :michel: :grinblum:
Kosten annähernd Null. EIne Gewindestange, paar Schrauben, Muttern und Scheiben.
Dateianhänge
64962762_1891843240917631_3919374428894396416_n.jpg
64962762_1891843240917631_3919374428894396416_n.jpg (203.67 KiB) 222-mal betrachtet
65164799_1891843174250971_8918853349420302336_n.jpg
65164799_1891843174250971_8918853349420302336_n.jpg (98.99 KiB) 222-mal betrachtet
Benutzeravatar
Specki
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 986
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 16:40
Familienstand: verheiratet


Re: Specki´s Selbstversorgung im Allgäu

Beitragvon patrick7 am Mo 24. Jun 2019, 18:28

Tolles Idee :daumen:
Benutzeravatar
patrick7
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 465
Registriert: So 23. Nov 2014, 22:59


Re: Specki´s Selbstversorgung im Allgäu

Beitragvon Maisi am Mo 24. Jun 2019, 21:01

Alles sehr hübsch ;)
Hühner sind nicht dumm, sie entbehren nur jeglicher Logik.
Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 1349
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee


Re: Specki´s Selbstversorgung im Allgäu

Beitragvon christine-josefine am Mo 24. Jun 2019, 21:04

:verknallt: :verknallt: :verknallt:
die Hängematte ist toll, ich glaube ich finde auch noch Holzreste, und wenns im Baumarkt ist
der Mann dadrin gefällt mir auch, sieht so aus, als könnte er sein Werk genießen
Viele Grüße, Christine mit J
Wait and see!
Benutzeravatar
christine-josefine
 
Beiträge: 2329
Registriert: So 2. Sep 2012, 10:14
Wohnort: 06925 Annaburg
Familienstand: Single


Re: Specki´s Selbstversorgung im Allgäu

Beitragvon SunOdyssey am Di 25. Jun 2019, 06:54

Specki, :daumen: :daumen: :daumen:
Ich sage, was ich meine und ich meine, was ich sage

Und ich sage.....blöde Autokorrektur
Benutzeravatar
SunOdyssey
 
Beiträge: 281
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 09:56
Wohnort: Sand und Acker
Familienstand: zu kompliziert


Re: Specki´s Selbstversorgung im Allgäu

Beitragvon Specki am Mo 15. Jul 2019, 12:51

Der Garten entwickelt sich einfach prächtig.

Hier mal ein paar Fotos vom Gemüsegarten und von den Hühnern.

Im Gemüsegarten wächst folgendes:
Tomaten (über 50 Pflanzen), Paprika, Zucchini, Kürbis, Gurken, Physalis, Kohlrabi, Brokkoli, Spitzkohl, rote Beete, gelbe Beete, Mangold, Zwiebeln, Lauch, Stangenbohnen, Buschbohnen, Saubohnen, Salat, Rucola, Radieschen, Lauchzwiebel, Kartoffel, Sonnenblumen, Kräuter, Grünkohl, Knoblauch, Zuckererbsen.

Der Hühnerbestand schaut derzeit wie folgt aus:

1 Augsburger Hahn
3 Zwergwelsumer braun
2 Augsburger
1 Grünleger weiß
2 Grünleger silber und schwarz
2 Orpington
1 Zwergsussex Porzelanfarbig
2 Zwergwelsumer Silberfarbig

Junghennen:
4 Mixe
2 Marans
1 blaue La Fleche

Junghähne:
2 blaue La Fleche
5 Mixe

Dieses Jahr geschlachtet werden noch die Junghähne und vermutlich zwei Hennen.
Dann geh ich mit 1,18 ins nächste Jahr.
Das ist wirklich absolute Obergrenze! Die legen dann echt ordentlich...


Nur mal so ein kurzer Einblick, wie es derzeit bei uns aussieht ;)

Gruß
Specki
Dateianhänge
asdf.jpg
asdf.jpg (201.93 KiB) 60-mal betrachtet
IMG_20190714_164001.jpg
IMG_20190714_164001.jpg (209.71 KiB) 60-mal betrachtet
66706882_1924004554368166_5223613867631837184_o.jpg
66706882_1924004554368166_5223613867631837184_o.jpg (235.19 KiB) 60-mal betrachtet
Benutzeravatar
Specki
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 986
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 16:40
Familienstand: verheiratet


Vorherige

Zurück zu SV-Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste