Toms All­roun­derhof

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!
mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3211

Beitrag von mot437 » Mo 18. Mär 2019, 21:29

da hate ich nicht so drauf achten könen
momentan ligt ales noch zimlich im sturm und wind
heute war fiel los stromasfal auch noch und da sind die brüeter kurtz abgekült
hab fiel gesägt mit der grosen säge auf meter
auf dem holtzplatz aufgeräumt mit den bauholtzstangen und am morgen angefangen mit brenholtz sägen auf der brenholtzsäge
danach war ich noch auf dem aker am tunelunterramen gerichtet und schrauben gelöst fon den stangenhaltern
da brechen einige schrauben
ob das mit dem linksausdreher wol get ?die zu lösen

seit gestern sitzt eine flugente im ferstekten
Sei gut cowboy

Benutzeravatar
Brunnenwasser
Moderator
Beiträge: 731
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 11:09
Familienstand: Single
Kontaktdaten:

Re: Toms All­roun­derhof

#3212

Beitrag von Brunnenwasser » Mo 18. Mär 2019, 22:44

Wenn die Schrauben nur in einem Innengewinde sitzen (also ohne Mami), helfen vor dem Lösen mitunter einige leichte Hammerschläge - planseitig auf den Schraubenkopf.
Hitze, wäre auch eine Möglichkeit. Dann ist aber die Farbe weg :hhe: .
Abgebrochene Schrauben ordentlich mit Rostlöser bearbeiten und es dann mit einem Linksdreher versuchen.
Gruß Brunnenwasser

www.brunnen-forum.de

mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3213

Beitrag von mot437 » Mo 18. Mär 2019, 22:58

danke
leider ne aufgeschweiste muter aber das probier ich mal bei der nächsten die klemt
waren aber nur wenige die nicht wolen
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3214

Beitrag von mot437 » Di 19. Mär 2019, 21:50

heute
hab ich das holtz fon gestern geholt und die steine zu beschweren der fliese fom alten aker auf dem holtzplatz weiter aufgeräumt und metriges gespaltet und auf dem hof mit kleinscheiten spalten begonen
hab im kleinen tunel aufgeräumt füer die ansaten
und mit nem nachbar rore fom neuen tunel gerichtet
es solten bald wider küken schlüpfen aber ich hör noch nix und noch nichts angepikt
ich bin ungeduldig hm
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3215

Beitrag von mot437 » Mi 20. Mär 2019, 23:37

heute morgen gings wider los
drei eier waren anngepikt
nun warens ca fünf schon
ich war heute wider material holen bischen betongrore daraus gibts n teich
eft ersetze ich damit das plastikbeken im grosen tunel
das ferladen ging gut den zweiten ring hab ich mit der 12 v winde raufgezogen
ein hänger hab ich noch foler betongfertigtele füer zaun gefült
daraus wirt mein kräutergarten
und am morgen war ichnoch am schrauben lösen an tunelteilen und am abend nochmal kurtzholtz spalten
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3216

Beitrag von mot437 » Sa 23. Mär 2019, 21:26

gestern war hier foles haus ein besucher löste den anderen ab
und die hintere dachrine ist nun fertig nachgelötet
heute war ich umzugshelfer 2 wonungen fon möbeln befreit
und jeden tag schlüpfen küken
hab heute geschiert
und eine charche eier ist scheinbar unbefruchtet hm
aber egal warten ja noch 150 kundeneier auf lere plätze
da schmeis ich die bald raus wen ich nächstens imer noch nix sehe
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3217

Beitrag von mot437 » Mo 25. Mär 2019, 21:56

gestern abend hab ich die wartenden eier ale einlegen könen und heute kündigt sich der nächste schlupf an
habe heute meterholtz gespalten und mich um anzuchten gekümert und um tunelteile fliken
aber motivationsmaesig ist heute nicht so mein tag
hab auch ein dutzend flugenten ins netz gestelt
jetzt bin ich am kochen
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3218

Beitrag von mot437 » Sa 30. Mär 2019, 00:10

heute war ich auf dem neuen aker
am sähen und setztzen
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3219

Beitrag von mot437 » Do 11. Apr 2019, 22:17

so ab heute gibt es wider beseres internet auf dem hof und seit ner woche ist jemand neues eingezogen
jeden tag läuft wider sofiel das ich momentan kaum dazu kome ales hier noch einzutragen
forgestern hab ich zum beispiel wider mal material geholt einige betongzaunpfeiler
muste nur die betongreste abklopfen mit dem hamer
nun gets dran am neuen feld zur strasse neu zu zaunen
habe auch unferhoft centauri getrofen dabei und mich net unterhalten
heute war ich noch an einem bewerbungsgespräch
man kan ja nicht imer zuhause gas geben andere haben auch arbeit ;) :aeh:
Sei gut cowboy

mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#3220

Beitrag von mot437 » Mo 15. Apr 2019, 23:38

nun sind die betongpfosten gessetzt der strasse nach auf dem neuen feld und gestern beganen wier mit brunenboren
Sei gut cowboy

Antworten

Zurück zu „SV-Projekte“