Toms All­roun­derhof

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!

Re: Toms All­roun­derhof

Beitragvon centauri am Fr 5. Feb 2016, 10:36

:grinblum:
Sowieso jeden seine Sache.
Da wo ich hin will möchte auch nicht jeder mitkommen. :)

Edit: Es ist auch noch nicht alles umgezogen. :kaffee:
Die Gleichgültigkeit unserer Gesellschaft Ist viel erträglicher geworden,
seit dem wir sie Toleranz nennen!
Benutzeravatar
centauri
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 4596
Registriert: Do 6. Jun 2013, 17:16


Re: Toms All­roun­derhof

Beitragvon christine-josefine am Fr 5. Feb 2016, 11:19

Es tut mir weh zu lesen, dass Tom hier reduziert wird auf seine Sammelleidenschaft :hmm:

Nun habt Ihr, centauri und KleinerKlaus Euch sehr aktiv eingebracht und viel Hilfe geleistet
Dafür sind wir Euch dankbar.
Dadurch habt Ihr Einblick in einen Teil von Tom
aber Ihr kennt z. B. nicht seinen Traum Garten den er sich in Frankreich geschaffen hatte
und wie der Elch schon geschrieben hat, hat er viel gegeben in Münchenbuchsee, davon wissen wir alle nix

ich bitte also diese Diskussion zu beenden damit Toms Thread wieder konstruktiv wird
kann nicht mehr schreiben, muß jetzt kochen....

Liebe Grüße
Christine mit J
Viele Grüße, Christine mit J
Wait and see!
Benutzeravatar
christine-josefine
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 1976
Registriert: So 2. Sep 2012, 10:14
Wohnort: 82031 Grünwald und 06925 Annaburg
Familienstand: Single


Re: Toms All­roun­derhof

Beitragvon mot437 am Fr 5. Feb 2016, 20:37

donerstag
die mulden kamen an
bauschut hab ich angefangen zu befuelen bei der anderen kan ich mich nicht entscheiden was hineingeben
am liebsten wuerde ich noch eine bestelen
sie sagen 160 euro per tone wuerde dachpape und muel abgerechnet
wuerde mich ser fiel arbeit sparen wen ich die dachpape gleich in die mulde geben wuerde
mit dem brenbaren muel bin ich am uberlegen den groesen hanger zu fuelen sobald ich n guten abladeplatz kenen wuerde aber der mues auch noch erst abgeladen sein
oder eben das alteisen in die mulde

hinter der scheune ist ein riesen haufen bauschut
dort siebe ich nun ales durchs kompostsieb und lese frendkoerper raus muel glas weleternit steine eisen dachpape
Sei gut cowboy
Benutzeravatar
mot437
 
Beiträge: 6005
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Wohnort: annaburg
Familienstand: ledig


Re: Toms All­roun­derhof

Beitragvon connymatte am Fr 5. Feb 2016, 20:52

Respekt Tom würde mir im leben nicht einfallen Bauschutt zu sieben bei mir käm das in Container und gut besten falls würde es ein bepflanzte Wall werden.
Alt genug um es besser zu wissen,
Jung genug um es nochmal zu tun!
Benutzeravatar
connymatte
 
Beiträge: 1256
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:12
Familienstand: verpartnert


Re: Toms All­roun­derhof

Beitragvon Thomas/V. am Fr 5. Feb 2016, 21:13

Hi, Tom!

Bauschutt in einen Container ("Mulde") und in die andere das Dachpappenzeugs.
Altmetall kannst Du gesondert zum Händler schaffen und bekommst dafür noch Geld. Also bloß nicht in den Container und abholen lassen!

[quote]dort siebe ich nun ales durchs kompostsieb und lese frendkoerper raus muel glas weleternit steine eisen dachpape[quote]
Größere Metallteile raus lesen, den Rest ungesiebt in den Container. Du hast genug sinnvolleres zu tun!
Lassen sie mich durch, mein Bruder ist Arzt!
Benutzeravatar
Thomas/V.
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 9343
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:00
Familienstand: verheiratet


Re: Toms All­roun­derhof

Beitragvon der.Lhagpa am Fr 5. Feb 2016, 21:16

Lass doch nen Schrottcontainer kommen für den Scherenschrott... Du hast ja nun nicht wirklich was zum Wegfahren...
Benutzeravatar
der.Lhagpa
 
Beiträge: 1657
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 10:34
Wohnort: am See
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Toms All­roun­derhof

Beitragvon Thomas/V. am Fr 5. Feb 2016, 21:19

wenn ich nen Container bestelle und da Metall rein werfe und abholen lasse, kriege ich nix, schaffe ich das zum Händler, gibts 20c fürs Kilo unsortierten Schrott
Lassen sie mich durch, mein Bruder ist Arzt!
Benutzeravatar
Thomas/V.
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 9343
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:00
Familienstand: verheiratet


Re: Toms All­roun­derhof

Beitragvon der.Lhagpa am Fr 5. Feb 2016, 21:20

Nanu? Was bei euch los?
Benutzeravatar
der.Lhagpa
 
Beiträge: 1657
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 10:34
Wohnort: am See
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Toms All­roun­derhof

Beitragvon Thomas74 am Fr 5. Feb 2016, 21:36

Ich hab da was ausgehandelt,daß es etwas mehr für den Schrott gibt.Er kann ihn durchaus in den Container hauen, er kriegt den offiziellen Ankaufpreis.
Optimismus ist,bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!" zu rufen...
Benutzeravatar
Thomas74
 
Beiträge: 856
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 17:29
Familienstand: verheiratet


Re: Toms All­roun­derhof

Beitragvon mot437 am Fr 5. Feb 2016, 21:53

mot437 hat geschrieben:donerstag
die mulden kamen an
bauschut hab ich angefangen zu befuelen bei der anderen kan ich mich nicht entscheiden was hineingeben
am liebsten wuerde ich noch eine bestelen
sie sagen 160 euro per tone wuerde dachpape und muel abgerechnet
wuerde mich ser fiel arbeit sparen wen ich die dachpape gleich in die mulde geben wuerde
mit dem brenbaren muel bin ich am uberlegen den groesen hanger zu fuelen sobald ich n guten abladeplatz kenen wuerde aber der mues auch noch erst abgeladen sein
oder eben das alteisen in die mulde

hinter der scheune ist ein riesen haufen bauschut
dort siebe ich nun ales durchs kompostsieb und lese frendkoerper raus muel glas weleternit steine eisen dachpape


so wurde unterbrochen per skipe

dan fare ich die schubkare mit dem restmaterial zur mulde und dort lade ich die fol mit dem rasensandgemisch fom abhumusieren des gepflasterten platzes da brauch ich pikel fuer zum teil um das zu loesen das komt wieder hinter der scheune auf ne art kompostmiete die schon beachtlich in die hohe get
und mus auch schon recht schichten und brauch schon bald n zweites auffarbret
dan gets wieder zum schuthaufen und so weiter

wenigstens komt auch die sauerkrautplaten in die bauschutmulde somit wird sie dan doch noch fol

fersuchte am abend noch die tuer glasfenster leisten zu ferleimen zwei sprunge drin aber das scheiterte am weisleim
hab ja sofiel getestet und kontroliert beim einpaken an farben leimen und kit ect aber drei behaelter weisleim gaben nix mer raus :hmm: koente auch noch einer zwei fom frost im lkw geschadigt worden sein
aber wens nix schlimeres ist ....
hab am naechsten morgen noch einen weisleim gefunden :)
Sei gut cowboy
Benutzeravatar
mot437
 
Beiträge: 6005
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Wohnort: annaburg
Familienstand: ledig


VorherigeNächste

Zurück zu SV-Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron