Toms All­roun­derhof

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!
mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#51

Beitrag von mot437 » Fr 5. Feb 2016, 21:59

ps zu euern beitraegen
ist ales gut geregelt mit dem eisenpreis
die herausforderung fuer mich bestet nur daraus richtig zu entscheiden ob mier dachpape oder eisen zuerst im weg ist
habe ja mit entsorger schon abgeklaert das in ordnung waere mit der dachpape und naechste alteisen

und moechte nun die dachpape auch nicht mer 3 mal umschichten hab schon drei paleten angefangen folzuladen und ramen fuer ramen drauf :aeh:
aber eisen ist auch im weg


ich glaub ich bestele montag noch eine

loest es aber trotzdem nicht was ich zuerst in die lere mulde mache ...
Sei gut cowboy

Lehrling
Sponsor 2016
Sponsor 2016
Beiträge: 1759
Registriert: So 3. Jul 2011, 18:04

Re: Toms All­roun­derhof

#52

Beitrag von Lehrling » Fr 5. Feb 2016, 22:14

loest es aber trotzdem nicht was ich zuerst in die lere mulde mache ...
egal, füll eins ein - hinterher denkst du sowieso, andersherum wäre besser gewesen :hmm: :pfeif:

weiter viel Erfolg
Lehrling
Ist die Heilung von PatientInnen ein nachhaltiges Geschäftsmodell?
...Frage über erfolgreiche Medikamente und daß dadurch weniger PatientInnen zu behandeln sind...

mot437
Beiträge: 5388
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Familienstand: ledig
Wohnort: annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#53

Beitrag von mot437 » Fr 5. Feb 2016, 22:18

freitag
so 10uhr unnd die haelfte fom schut hinterm haus ist gesiebt
jetzt gibts kaffe und ne schuesel haferfloken mit milch
hab ich jetzt fast jeden tag gemacht es tut mier gut
immer weiter schubkare fuer schubkare schaufel fuer schaufel
so hab ich nun wieder fiel weggeschaft
habe nun morgen den haufen weg wen ales gut get
dazwischen hab ich mit aebi mal bei den nachbarn noch n schuthaufen geholt zur entsorgung :lol: als tausch fuer heu fuer meine kaninchen :) konte es aber doch nicht lasen dafon noch brauchbare steine rauszusuchen
kan dan damit die noch felenden stelen in meinem pflaster ersezen
habe auch mal geruestrore herforgesucht fuer morgen den ersten traeger fom schupen zu stelen das ich die hohe ausrechnen kan
negatifes heute.... der kaminfeger wil montag komen ......
dachte ich habe dieses jar noch ruhe
nun weis ich nicht ob ich den ofen in der kueche mal abhangen sol fuer am montag und der im schlafzimer ist ja auch noch nicht so das ich zufrieden waere wil noch ein blech biegen fuer gegen das bet das es ungefaerlicher wird
und an die reinigungsklape komt man auch noch nicht ran ...

mal schauen morgen :)
Sei gut cowboy

Thomas74
Beiträge: 868
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 17:29
Familienstand: verheiratet

Re: Toms All­roun­derhof

#54

Beitrag von Thomas74 » Fr 5. Feb 2016, 22:23

Ähh-falls er auch zu mir will,kannst ihn einfach reinlassen,er findet den Weg nach oben. Ist mit ihm so abgeklärt.

Sei nett zu ihm-der ist seeeehr tolerant,wenn man manche Stories hier so liest...
Sag einfach,die Öfen standen schon so, du hast nur die Rohre erneuert... :sauenr_1:
Optimismus ist,bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!" zu rufen...

Thomas74
Beiträge: 868
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 17:29
Familienstand: verheiratet

Re: Toms All­roun­derhof

#55

Beitrag von Thomas74 » Fr 5. Feb 2016, 22:25

Ach-MONTAG... Ich hab zuerst "morgen" gelesen... :roll:
Morgen abend bin ich ja auch wieder da.
Optimismus ist,bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!" zu rufen...

marabu
Beiträge: 1016
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 15:21
Wohnort: Mittelhof, Klimazone 7a

Re: Toms All­roun­derhof

#56

Beitrag von marabu » So 7. Feb 2016, 20:16

Mensch Tom, jetzt hat es eine Weile gedauert, bis ich deinen neuen fred entdeckt habe.
Alles gute, wünsche ich dir und
ich bin
BEEINDRUCKT, wie du loslegst in deinem neuen Anwesen!!! :daumen: :daumen:

Grüße
Marabu
aller doucement, n'empêche pas d'avancer - langsam gehen, hindert nicht daran voran zu kommen

centauri

Re: Toms All­roun­derhof

#57

Beitrag von centauri » Mo 8. Feb 2016, 22:11

Der Schorni war da! :)

Benutzeravatar
Joni
Beiträge: 133
Registriert: Do 15. Sep 2011, 21:23
Familienstand: Single
Wohnort: Allgäu, Nähe Bodensee

Re: Toms All­roun­derhof

#58

Beitrag von Joni » Mo 8. Feb 2016, 23:16

Hallo Tom, auch von mir herzliche Glückwünsche zum Start in Dein neues Leben.
Hab Deinen Umzug hier mit verfolgt und mich so gefreut für Dich, dass alles geklappt hat.

Ich ziehe den Hut vor Deinem Loslegen, vor Deinem Elan.
Da Centauri einen lächelnden smiley neben die Schornsteinfegermitteilung gesetzt hat,
scheint ja alles gut gegangen zu sein.

Weiterhin gutes Gelingen!
Schöne Grüße, Joni

"Ich dachte immer, das Gehirn sei mein wichtigstes Organ - bis mir auffiel, welches Organ mir das gesagt hat." Stephen Hayes

christine-josefine
Beiträge: 1926
Registriert: So 2. Sep 2012, 10:14
Wohnort: 06925 Annaburg

Re: Toms All­roun­derhof

#59

Beitrag von christine-josefine » Mi 10. Feb 2016, 00:33

nach einem verlängerten Wochenende bin ich zurück in München
Und wieder ist es viel passiert.
Joni: stimmt, mit dem Kaminkehrer gabs keine Probleme, einige kleine Auflagen :)
centauri hat wieder einen Hänger voll Schutt abgefahren - danke
mit Griseldis Hilfe haben wir eine Ecke vor dem Schuppen vom Unrat befreit - danke
und das Quellwasser ist köstlich
die alte verrostete Eisenmulde ist umfunktioniert zur Holzbeige und das erste Holz vom Holunder bereits verstaut

die Kaninchen freuen sich über Reste aus meiner Kantinenküche :)

Frau Pfau hat das Autodach besetzt :)

die Küken sind kräftig gewachsen :)

und Tom hat einen Brunnen gefunden :)
Dateianhänge
a.jpg
a.jpg (300.75 KiB) 1225 mal betrachtet
DSC_7665 a.jpg
DSC_7665 a.jpg (308.32 KiB) 1225 mal betrachtet
DSC_7649a.jpg
DSC_7649a.jpg (577.79 KiB) 1225 mal betrachtet
DSC_7617a.jpg
DSC_7617a.jpg (541.76 KiB) 1225 mal betrachtet
DSC_7619a.jpg
DSC_7619a.jpg (547.63 KiB) 1225 mal betrachtet
DSC_7658a.jpg
DSC_7658a.jpg (358.31 KiB) 1225 mal betrachtet
DSC_7639a.jpg
DSC_7639a.jpg (247.59 KiB) 1225 mal betrachtet
Viele Grüße, Christine mit J
Wait and see!

Benutzeravatar
Daisy Duck
Beiträge: 519
Registriert: Do 12. Sep 2013, 14:06

Re: Toms All­roun­derhof

#60

Beitrag von Daisy Duck » Mi 10. Feb 2016, 21:05

Hallo,

das ist ja wirklich beeindruckend, wie viel ihr geschafft habt. Besonders gut zu sehen an dem vorher/ Nachher bild vom Schuppen mit dem Unrat zunächst davor.
Tom ich wünsche Dir alles gute auf Deinem Hof, damit er schon bald zur Heimat wird. Der Brunnen ist eine gute Basis für die Gartenbewässerung und ich bin gespannt, was Du noch alles aus dem alten Schuppen zauberst bzw. damit anstellst. :daumen:

Weiterhin viel Glück und hoffentlich ist Deine Hütte schön warm -wärmer als Frankreich vielleicht?

Antworten

Zurück zu „SV-Projekte“