living in paradise

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!

Re: living in paradise

Beitragvon RichardBurgenlandler am Do 7. Aug 2014, 21:52

Die letzten drei Tage stand mein kaputtes Knie auf dem Prüfstand :) Und es hat sich nicht beschwert :lol:
Drei Fliegen mit einer Klappe ist zwar nicht der Erfolg vom tapferen Schneiderlein aber mir reicht’s.
Die Drainage die ich mache soll das Dachwasser "entsorgen, den Gänseteich füllen
IMG_3206.JPG
, das Grundwasser unterm Haus entwässern damit der Keller trocken bleibt. Hoffentlich ist das nicht nur mein Wunsch, sondern funzt auch.
Der Gänseteich sollte eigentlich ein Naturteich bleiben, aber ohne kontinuierlichen Zufluss bleibt der Lehm nicht dicht. Zu meiner Freude hat sich schon am nächsten Tag der Grabungsarbeiten die Rinne mit Wasser gefüllt, was zur Hoffnung Anlass gibt.
IMG_3204.JPG

IMG_3200.JPG
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
RichardBurgenlandler
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 3341
Registriert: Di 3. Dez 2013, 16:23


Re: living in paradise

Beitragvon citty am Fr 8. Aug 2014, 02:10

Du hast DIESEN Graben trotz kaputtem Knie ausgehoben :eek: Und wir stellen uns an wenn unser Knie mal ziept...

Traumhaft habt Ihr es und alles so schoen gepflegt. Ich bin ja bisschen bequem aber nur weil ich den ganzen Tag fuer andere Leute gaertnere und abends kaum noch Energie fuer meinen eigenen Garten habe.

LG Citty
Benutzeravatar
citty
 
Beiträge: 2150
Registriert: Do 25. Aug 2011, 20:26
Wohnort: Canada


Re: living in paradise

Beitragvon RichardBurgenlandler am Fr 8. Aug 2014, 20:12

citty hat geschrieben: kaputtem Knie


Da war wohl die Diagnose mit kaputtem Schleimbeutel, Meniskuseinriss und Kreuzbandeinriss etwas überzogen, zum Glück hab ich nicht daran herumschnippeln lassen. :ohoh: Aufpassen tu ich trotzdem :)
citty hat geschrieben:schoen gepflegt
Meine Frau und ich haben uns geeinigt, dass sie für die monetären Belange zuständig ist und ich mich vorwiegend um den Hof kümmere, sonst würde das Ganze nicht klappen. Das manchmal der Arbeit zu viel ist, ist auch klar, aber ich fotografiere meist in die richtige Richtung :aeh:
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
RichardBurgenlandler
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 3341
Registriert: Di 3. Dez 2013, 16:23


Re: living in paradise

Beitragvon RichardBurgenlandler am Mo 25. Aug 2014, 22:08

Jetzt ist er endlich soweit,....der Lagerraum, zumindest eine von vier Seiten.
IMG_3538.JPG


Und kaum ist der Putztrupp we, ist er auch schon voll geräumt :)

IMG_3541.JPG

IMG_3545.JPG


Naja, jetzt weis ich, dass wir noch 18 Kisten Saft haben und die nächste Krisekann auch kommen :grr:
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
RichardBurgenlandler
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 3341
Registriert: Di 3. Dez 2013, 16:23


Re: living in paradise

Beitragvon Manfred am Mo 25. Aug 2014, 22:10

:daumen:
Benutzeravatar
Manfred
 
Beiträge: 15186
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: living in paradise

Beitragvon kraut_ruebe am Di 26. Aug 2014, 07:02

schön :)
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 11343
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima


Re: living in paradise

Beitragvon fabfiddle am Di 26. Aug 2014, 13:52

...wunderschön, super übersichtlich und zum neidisch werden ;) :daumen:
Alles Hasten ist des Teufels, nur die Ruhe kommt von Gott (arabisches Sprichwort)
Benutzeravatar
fabfiddle
 
Beiträge: 523
Registriert: Sa 17. Aug 2013, 15:36
Wohnort: Mödingen bei Dillingen
Familienstand: Single


Re: living in paradise

Beitragvon kaliz am Di 26. Aug 2014, 15:04

Wahnsinn, sieht toll aus!
Benutzeravatar
kaliz
 
Beiträge: 672
Registriert: Di 31. Dez 2013, 23:57


Re: living in paradise

Beitragvon Sonnenstrahl am Di 26. Aug 2014, 21:34

wow, genial! :daumen:
Benutzeravatar
Sonnenstrahl
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 1030
Registriert: Mi 6. Mär 2013, 22:19


Re: living in paradise

Beitragvon RichardBurgenlandler am Sa 6. Sep 2014, 15:10

Erstmal danke an alle für den Applaus :)

Und weil das ja nur die erste von vier Seiten war, will ich die nächste Seite auch nicht geheim halten.
Außerdem ist im Stockwerk darunter auch etwas weiter gegangen, die Kartoffel und Wurzelgemüse können dann schon gelagert werden.
Beim Einräumen meinte meine Frau lapidar " Meinst, dass wir da alles unterbringen?“.
Kräuter
IMG_3612.JPG

Ostseite
IMG_3596.JPG

Arbeitstisch
IMG_3615.JPG
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
RichardBurgenlandler
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 3341
Registriert: Di 3. Dez 2013, 16:23


VorherigeNächste

Zurück zu SV-Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tommy und 4 Gäste