living in paradise

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!

Re: living in paradise

Beitragvon kraut_ruebe am So 30. Dez 2018, 18:29

nett wars :)

ein gutes neues jahr euch und den tieren :)
nimm kurs auf den mond. solltest du ihn verfehlen, landest du immerhin zwischen den sternen. (les brown)
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 11067
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima


Re: living in paradise

Beitragvon RichardBurgenlandler am Mo 31. Dez 2018, 12:12

Ein gelungener Jahresausklang mit unserer Jahresabschlusswanderung. Wetter war gut, Essen war gut, alles gut, was will man mehr.
Den Tieren hat´s gefallen und den Menschen sicher auch.

Ich wünschen euch allen ein erfolgreiches Jahr 2019 ! :ziege:


IMG_2074.JPG
IMG_2074.JPG (129.21 KiB) 647-mal betrachtet
IMG_2167.JPG
IMG_2167.JPG (109.6 KiB) 647-mal betrachtet
IMG_2191.JPG
IMG_2191.JPG (123.62 KiB) 647-mal betrachtet
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
RichardBurgenlandler
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 3289
Registriert: Di 3. Dez 2013, 16:23


Re: living in paradise

Beitragvon RichardBurgenlandler am Mo 7. Jan 2019, 14:21

Wer kann schon von sich behaupten, dass er einen Magritte im Kuhstall, äh jetzt natürlich Schlafzimmer hängen hat? ... um allen Spekulationen und Fehlinterpretationen vorzubeugen, ein Bild von Magritte hängen hat. Magritte ist ja schon eine Weile tot, was ja nicht auf seine Bilder zutrifft.
IMG_2251 (2).JPG
IMG_2251 (2).JPG (88.35 KiB) 546-mal betrachtet

IMG_2252 (2).JPG
IMG_2252 (2).JPG (143.51 KiB) 546-mal betrachtet
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
RichardBurgenlandler
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 3289
Registriert: Di 3. Dez 2013, 16:23


Re: living in paradise

Beitragvon Spencer am Mo 7. Jan 2019, 21:07

:schmoll: tze, tze.... Herr Großgrundbesitzer...

Hat er der Frau Gemahlin einen Magritte in den Kuhstall.... ähm Pardon.... in das Schlafgemach gehängt

Wir haben ja nur eine(n) Keil im Wohnzimmer hängen...

:pft:
:lol:
Benutzeravatar
Spencer
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 2266
Registriert: Di 11. Sep 2012, 11:30
Wohnort: pommersches Dorf, slawischen Ursprungs


Re: living in paradise

Beitragvon RichardBurgenlandler am Mo 7. Jan 2019, 22:23

Was heist da nur, muss meine Tochter mal fragen ob sie mir auch einen Keil malen könnte :)

den blauen Fuchs von Franz Marc haben wir in der Küche hängen und die Frau von hinten einer deutschen zeitgenössischen Künstlerin im Wohnzimmer.
Und bald ist in der Scheune auch noch Platz für Bilder. Ein Schiele ( Seated Woman with Bent Knee )wäre noch gut, vielleicht auch ein Warhol (Marilyn).

IMG_2253.JPG
IMG_2253.JPG (150.43 KiB) 473-mal betrachtet

IMG_2254.JPG
IMG_2254.JPG (143.55 KiB) 473-mal betrachtet
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
RichardBurgenlandler
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 3289
Registriert: Di 3. Dez 2013, 16:23


Re: living in paradise

Beitragvon RichardBurgenlandler am Mi 23. Jan 2019, 12:42

Nachdem ich seit Sonntag krank im Bett liege hab ich Zeit die Bit & Byte in Form von Fotos und Videos des vergangenen Jahres zu bearbeiten.

Das Ergebnis sind zwei Videos eines über eine Klassenfahrt im Mai auf unserem Hof und eines über die Jahresabschlusswanderung.
Wer also Lust und Laune hat insgesamt etwa 7 min seiner kostbaren Lebenszeit zu investieren, ist herzlich eingeladen die beiden Videos anzusehen.
Die Musik ist wie üblich ebenfalls selbst gemacht.

Jahresabschlusswanderung 2018
https://www.youtube.com/watch?v=nUOdQxZvBZ0

Klassenfahrt
https://www.youtube.com/watch?v=nD2VSMkP85Y
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde
Benutzeravatar
RichardBurgenlandler
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 3289
Registriert: Di 3. Dez 2013, 16:23


Re: living in paradise

Beitragvon marabu am Mi 23. Jan 2019, 12:57

Gute Besserung!!
Und Euch allen am Hof noch ein Gute und Erfolgreiches Jahr 2019!!

Sobald ich wieder downloadvolumen habe, schaue ich in deine Videos rein, sind immer herzerwärmend...
Grüße Marabu
aller doucement, n'empêche pas d'avancer - langsam gehen, hindert nicht daran voran zu kommen
Benutzeravatar
marabu
 
Beiträge: 943
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 15:21
Wohnort: Mittelhof, Klimazone 7a


Re: living in paradise

Beitragvon Buchkammer am Mi 23. Jan 2019, 15:09

Gute Besserung auch von mir. :)

Das Jahresabschluss-Video kenne ich schon - kann man sich aber auch zweimal anschauen. :grinblum:
Wer sich in die Natur begibt, der lernt beim allerbesten Meister! (Erwin Thoma)
Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 3657
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen


Re: living in paradise

Beitragvon ina maka am Mi 23. Jan 2019, 22:22

o, gute Besserung!!

kurz ot, will dich ja nicht glauben machen, dass es bei dir daran liegt....
Ich hab um die Jahreszeit manchmal kleine Risse an den Fingerspitzen, die nicht und nicht heilen wollen.
Jetzt hat mich so ein "schwarzer Johannisbeer-Ursaft" im Bioladen angelacht. Kann´s nicht glauben! Die Wunden waren fast alle innerhalb eines Tages wieder zu.
Vitamin C wird zwar manchmal überschätzt, aber wenn man mal (wegen Stress :rot: ) nicht so auf die Ernährung achtet...
Oder haben schwarze Johannisbeeren sonst noch Heilwirkung?

Jetzt hab ich die Hausaufgaben auf fehlende i-Punkte "untersucht" und darf Video schaun gehn.

gute Besserung!! :wink_1:
Wir leben in einem Gefängnis mit offenen Türen und Fenstern und die Frage ist, wer sind die ersten, die sich raustrauen? Wagenhofer www.youtube.com/watch?v=q2WEVdNQAxE
Benutzeravatar
ina maka
 
Beiträge: 9305
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Wohnort: Wien und kühl-feuchtes NÖ
Familienstand: verheiratet


Re: living in paradise

Beitragvon Spencer am Mi 23. Jan 2019, 22:32

:schmoll: pah...!!! Von wegen sieben Minuten. Schon mal versucht hier bei uns ein Video bei "DeinemRohr" zu laden und dabei auf die Lebenszeitabrechnung geschaut ? :lol:

Gute Besserung ... Wie kannst Du daniederliegen ? SVler haben doch gar keine Zeit zum kränkeln..... ;)
Benutzeravatar
Spencer
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 2266
Registriert: Di 11. Sep 2012, 11:30
Wohnort: pommersches Dorf, slawischen Ursprungs


VorherigeNächste

Zurück zu SV-Projekte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste