PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!
Benutzeravatar
ULTRA
Beiträge: 240
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 22:05
Wohnort: Togo Plateau
Kontaktdaten:

Re: PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

#41

Beitrag von ULTRA » Fr 11. Feb 2022, 21:26

aktuelles vom Farmprojekt;

https://youtu.be/Dr8DPbCCGPw

und auch mal einen Einblick in die Auswirkungen der Troickenzeit im Foodforest, Videos hier jetzt quartalsweise:

https://youtu.be/qyHE5xDJTiA

Benutzeravatar
ULTRA
Beiträge: 240
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 22:05
Wohnort: Togo Plateau
Kontaktdaten:

Re: PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

#42

Beitrag von ULTRA » Sa 19. Feb 2022, 22:12

Da hat er wohl zum letzten Mal diese Saison über die Trockenzeit gemeckert.
Zweimal kam schon ordentlich was runter und schon geht's der Natur wieder besser.

https://youtu.be/n-QqDiJ0XPc

Benutzeravatar
ULTRA
Beiträge: 240
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 22:05
Wohnort: Togo Plateau
Kontaktdaten:

Re: PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

#43

Beitrag von ULTRA » Sa 26. Feb 2022, 00:55

Heute mal kleiner Einblick in Baumschule und Ententeich...

https://youtu.be/zR89DXUm9MU

Benutzeravatar
ULTRA
Beiträge: 240
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 22:05
Wohnort: Togo Plateau
Kontaktdaten:

Re: PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

#44

Beitrag von ULTRA » Mo 7. Mär 2022, 00:13

Überblick über den zweiten Monat Fortschritt auf der Farm.

Zisterne, Lehmbau, Terrassen, Teich, Schweineshelter, Strohdach, Rundholzkonstruktionen und viel mehr.

Alles in bewegten Bildern, sogar in Farbe und bunt... mit Ton.

https://www.youtube.com/watch?v=IZpbRoi5Rfc

strega
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 2063
Registriert: Do 22. Mai 2014, 20:59
Familienstand: rothaarig
Wohnort: in der teutonischen Zivilisation, aber fast nie dort....

Re: PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

#45

Beitrag von strega » Mo 7. Mär 2022, 22:22

Huhu
und danke dass du uns teilhaben lässt an deinem Wirken und Machen :)

Manchmal denk ich dran auch nach Afrika zu gehen
aber ist grad noch nicht aktuell...........

Alles Gute dir weiterhin!!
Frauen, die sich gut benehmen, schreiben selten Geschichte. Eleanor Roosevelt

Benutzeravatar
ULTRA
Beiträge: 240
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 22:05
Wohnort: Togo Plateau
Kontaktdaten:

Re: PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

#46

Beitrag von ULTRA » Mi 16. Mär 2022, 00:45

Afrika ist sehr groß und vielseitig, mir gefällt es nur hier in den Bergen, sonst zu heiß, dreckig, stickig und gesundheitsschädigend. Man muss abgehärtet sein und größtenteils auf Niveau (anderer) verzichten. Die Augen vor Müll, Tierquälerei, Resourcenverschwendung und Dummheit verschließen, sonst geht man zugrunde. Es gibt nix hilfreiches oder ist überteuert, man muss viel improvisieren, selbermachen und zuoberst einen guten Schritt zurück gehen in Gewohnheiten und Komfort. Jeder will dich bescheißen und sucht seinen Vorteil, keiner ist vertrauenswürdig und auf deutsche Tugenden wie Pünktlichkeit, Ordnung und Zuverlässigkeit muss man verzichten.

Also das perfekte Örtchen um alleine und abgeschieden im Busch zu leben und sich selbst zu versorgen.

PS, jetzt seh ich grad, dass der letzte Blog zum Projekt noch in der Internet Warteschleife hing... ja auch Verbindung gibt's nicht unkompliziert. Und hab ich schon erwähnt dass hier AAAAaaaalles viel lännger dauert...

https://permatogo.wordpress.com/2022/03 ... aden-2022/

Benutzeravatar
ULTRA
Beiträge: 240
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 22:05
Wohnort: Togo Plateau
Kontaktdaten:

Re: PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

#47

Beitrag von ULTRA » Do 17. Mär 2022, 01:51

ich hab mal wieder nen blog geschrieben etwas ins Detail und zum Video noch ein paar Bilder...

https://permatogo.wordpress.com/2022/03 ... rtschritt/

viel Spaß

Benutzeravatar
ULTRA
Beiträge: 240
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 22:05
Wohnort: Togo Plateau
Kontaktdaten:

Re: PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

#48

Beitrag von ULTRA » Sa 9. Apr 2022, 20:23

Und es gibt ein neues Vide vom FoodForest, dem WaldGarten den ich vor einem Jahr angefangen habe zu gestalten.
Der Fortschritt in Wachstum und Bodenqualität ist immens, das ist mir der Natur Dank für all die Arbeit.

https://youtu.be/0ndxM73cugE

Ausserdem kann man sich mal umsehen wie es auf der Farm weiter geht. Eine groß´zügige Spenderin bekam dieses private Video zugesandt.

https://youtu.be/_PqWoSUs4L4

Benutzeravatar
ULTRA
Beiträge: 240
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 22:05
Wohnort: Togo Plateau
Kontaktdaten:

Re: PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

#49

Beitrag von ULTRA » Fr 13. Mai 2022, 00:28

Der Wechsel von Trocken- zu Regenzeit hat nun voll reingehauen und die Natur wächst wie wild.
Fortschritte überall, muss ja meine lange Liste der Ideen abarbeiten, die Farm ist soweit einsatzbereit, um den Jungs weiterhin Arbeit zu geben und vor allem erste Bewohner anzuschaffen hab ich nochmal einen Spendenaufruf gestartet.

Wie gesagt, meine Langeweilezeitvertreib hier in Togo mit der Idee dieses Projekt längerfristig funktionieren zu lassen. Meine Reisekasse ist in ein wunderschönes Fleckchen Land gewandert, helft mir es an den Start zu bekommen auf eigenen Beinen stehen zu können...

https://permatogo.wordpress.com/2022/05 ... n-gesucht/

Dyrsian
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 1646
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 21:56
Familienstand: in einer Beziehung
Wohnort: Duisburg

Re: PermaTogo - Mein Traum im Regenwald

#50

Beitrag von Dyrsian » Mo 16. Mai 2022, 16:47

ULTRA hat geschrieben:
Fr 13. Mai 2022, 00:28
Wie gesagt, meine Langeweilezeitvertreib hier in Togo mit der Idee dieses Projekt längerfristig funktionieren zu lassen. Meine Reisekasse ist in ein wunderschönes Fleckchen Land gewandert, helft mir es an den Start zu bekommen auf eigenen Beinen stehen zu können...
https://permatogo.wordpress.com/2022/05 ... n-gesucht/
Ich finde toll, was und wie du das alles machst! Allein, das Land gehört dir doch gar nicht. Wenn die Besitzer entscheiden, alles morgen zu verkaufen und der Neubesitzer lieber eine Jagdlodge oder was auch immer aufmachen will (oder dich schlicht nicht leiden kann) ist doch alles zum Teufel. Keine sichere Investmentgrundlage oder :hmm:

Antworten

Zurück zu „SV-Projekte“