Berliner Wildnis

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!
Dyrsian
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 1491
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 21:56
Familienstand: in einer Beziehung
Wohnort: Duisburg

Re: Berliner Wildnis

#21

Beitrag von Dyrsian » Fr 7. Mär 2014, 17:42

Respekt. Du bist einer der Wenigen bei denen mich wirklich interessiert wie es weitergeht. Wenn ich in Berlin wohnen wuerde koennte ich mich um deinen Garten kuemmern...

freiheit

Re: Berliner Wildnis

#22

Beitrag von freiheit » So 9. Mär 2014, 07:07

hat spass gemacht durchzulesen! weiter so! freu mich auf mehr. vielleicht solltest du es echt mal mit nem eigenen grundstück versuchen und nicht immer auf pacht setzen :)

Benutzeravatar
ULTRA
Beiträge: 195
Registriert: Mo 18. Mär 2013, 22:05
Wohnort: Togo Plateau
Kontaktdaten:

Re: Berliner Wildnis

#23

Beitrag von ULTRA » Fr 30. Apr 2021, 22:04

Herrlich mal in Erinnerungen schwelgen... und nach 10 Jahren kein bissel eingerostet.
trotzdem hab ich's nicht so mit eigenen Grundstücken, das bindet so an einen Ort... deshalb grüße aus Togo...

viewtopic.php?f=61&t=19957

Hänge ordentlich hinterher mit den Berichten, wird bald aufgeholt. Hab selten guten Empfang und bin am Abend meist platt, hab mir nächste Woche Urlaub verschrieben und berichte ausführlich von meinem Foodforest der in nur 6Wochen entstanden ist. Mir stehen nun Hektar zur Verfügung... 300qm Berliner Land ein Witz dagegen.

Antworten

Zurück zu „SV-Projekte“