Das größte Abenteuer meines Lebens

Diese Rubrik ist für Blogging-Threads gedacht, in denen Ihr über den Fortgang Eurer Selbstversorger-Projekte berichten könnt.
Bitte beachten: Kopien forenexterner Blogs sowie Linksetzen zur SEO derselben sind hier nicht erwünscht!
Benutzeravatar
connymatte
Beiträge: 1349
Registriert: Mo 12. Nov 2012, 22:12
Familienstand: verpartnert

Re: Das größte Abenteuer meines Lebens

#531

Beitrag von connymatte » Mi 3. Jul 2019, 15:06

Dann darf ich im Wohnzimmer jetzt wohl nicht mehr Flexen oder? :mrgreen:
Sehr schick geworden :daumen:
Alt genug um es besser zu wissen,
Jung genug um es nochmal zu tun!

Benutzer 3370 gelöscht

Re: Das größte Abenteuer meines Lebens

#532

Beitrag von Benutzer 3370 gelöscht » Mi 3. Jul 2019, 20:28

connymatte hat geschrieben:Dann darf ich im Wohnzimmer jetzt wohl nicht mehr Flexen oder? :mrgreen:
Ne , musst nur gucken, dass die Späne nicht an die Scheibe klatschen.

Ja schon ziemlich krass, dein Tanzsaal :daumen: :daumen:

christine-josefine
Beiträge: 1926
Registriert: So 2. Sep 2012, 10:14
Wohnort: 06925 Annaburg

Re: Das größte Abenteuer meines Lebens

#533

Beitrag von christine-josefine » Mi 3. Jul 2019, 20:38

connymatte hat geschrieben:Dann darf ich im Wohnzimmer jetzt wohl nicht mehr Flexen oder? :mrgreen:
Sehr schick geworden :daumen:
nicht wenn Dir Dein Leben lieb ist :pft: :oma: :pft:

heute habe ich den Wassertank aufgefüllt, aus dem Brunnen, 1000l reichen für 1 Woche
ich laufe jeden Tag mit 2 Kannen a 10l ca 8 x
und die 1. Gurke geerntet, sie war bissl bitter, habe sie wohl zu wenig gegossen, ab jetzt bekommt jede Pflanze eine ganze Kanne pro Tag
Viele Grüße, Christine mit J
Wait and see!

Unverblümt
Beiträge: 7
Registriert: Sa 20. Apr 2019, 21:33
Familienstand: in einer Beziehung

Re: Das größte Abenteuer meines Lebens

#534

Beitrag von Unverblümt » Fr 5. Jul 2019, 14:09

Das sieht toll aus!

SunOdyssey
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 378
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 09:56
Familienstand: zu kompliziert
Wohnort: Sand und Acker

Re: Das größte Abenteuer meines Lebens

#535

Beitrag von SunOdyssey » Sa 6. Jul 2019, 09:37

Maisi hat geschrieben:Das wird echt toll :) Und cooles Kanappe :daumen:

Du meinst "Kanapee"? :pfeif:
Ich sage, was ich meine und ich meine, was ich sage

Und ich sage.....blöde Autokorrektur

Benutzeravatar
Maisi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1399
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 18:35
Wohnort: 660m ü. NN, zwischen Schwarzwald und Bodensee

Re: Das größte Abenteuer meines Lebens

#536

Beitrag von Maisi » Sa 6. Jul 2019, 16:27

Ach ja, dieses tippen am Tablet ist immer sehr mühsam *seufz* :ua:
Hühner sind nicht dumm, sie entbehren nur jeglicher Logik.

Doris L.
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1303
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04

Re: Das größte Abenteuer meines Lebens

#537

Beitrag von Doris L. » Do 11. Jul 2019, 12:28

Ich kann erst heute die Fotos sehen.
Ein schöner Raum ist das Wohnzimmer/Küche. Ähnlich hatte KEF ihren Holzboden bearbeitet.

christine-josefine
Beiträge: 1926
Registriert: So 2. Sep 2012, 10:14
Wohnort: 06925 Annaburg

Re: Das größte Abenteuer meines Lebens

#538

Beitrag von christine-josefine » Fr 13. Sep 2019, 13:43

im Sommer war ich im Garten
und die Jugend ist hier eingezogen - über den Sommer
die 2 Mädels haben hier vieles verwirklicht: einen neuen Hühnerstall, Intensivpflege für die Hühner, im alten Stall waren Milben :sauenr_1: :sauenr_1: :sauenr_1: :sauenr_1:
haben beide Nachbarskater adoptiert :ua: :ua: :ua: :ua:
und ein neues Gartentor gebaut
das hat mir viel Geld gespart und den Mädels und mir gezeigt was sie alles können
ich bin einfach hin und weg
und mir hatte das die Freiheit gegeben auch mal paar Tage weg zu fahren, ohne mich um die Tiere sorgen zu müssen

Frauenpower in Annaburg
2019 09 klei (18).jpg
2019 09 klei (18).jpg (100.58 KiB) 208 mal betrachtet
2019 09 klei (41).jpg
2019 09 klei (41).jpg (95.75 KiB) 208 mal betrachtet
Dateianhänge
2019 09 klei (31).jpg
2019 09 klei (31).jpg (112.62 KiB) 208 mal betrachtet
Viele Grüße, Christine mit J
Wait and see!

christine-josefine
Beiträge: 1926
Registriert: So 2. Sep 2012, 10:14
Wohnort: 06925 Annaburg

Re: Das größte Abenteuer meines Lebens

#539

Beitrag von christine-josefine » Fr 13. Sep 2019, 13:48

2019 09 klei nn56.jpg
2019 09 klei nn56.jpg (59.92 KiB) 207 mal betrachtet
2019 09 klei nn69.jpg
2019 09 klei nn69.jpg (100.53 KiB) 207 mal betrachtet
2019 09 klei nn69.jpg
2019 09 klei nn69.jpg (100.53 KiB) 207 mal betrachtet
die Angeln sind noch in unterschiedlicher Höhe, wenn die angeglichen sind, können wir die Tore in der Höhe abschneiden und uach zur Mitte
die alten Beschläge wurden abgeflext (die Schrauben waren total verklebt) und vom alten Lack befreit und mit Klarlack konserviert
Dateianhänge
2019 09 klei (44).jpg
2019 09 klei (44).jpg (86.15 KiB) 207 mal betrachtet
Viele Grüße, Christine mit J
Wait and see!

christine-josefine
Beiträge: 1926
Registriert: So 2. Sep 2012, 10:14
Wohnort: 06925 Annaburg

Re: Das größte Abenteuer meines Lebens

#540

Beitrag von christine-josefine » Fr 13. Sep 2019, 13:54

das alte Gartentürchen haben wir aufgearbeitet
es ist noch nicht ganz verrottet, hat halt paar Schrammen und Falten
aber in dem Alter darf das sein, ich bin auch nicht mehr ganz neu
noch ein Foto vom alten Kastenschloß
das ist mir beim Abbau auseinandergefallen und ich kriegs nicht mehr zusammen
aber Thomas74 hat schon seine Hilfe angeboten
Dateianhänge
2019 09 klei nn81.jpg
2019 09 klei nn81.jpg (95.22 KiB) 206 mal betrachtet
2019 09 klei nn83.jpg
2019 09 klei nn83.jpg (121.04 KiB) 206 mal betrachtet
2019 09 klei nn109.jpg
2019 09 klei nn109.jpg (88.55 KiB) 206 mal betrachtet
Viele Grüße, Christine mit J
Wait and see!

Antworten

Zurück zu „SV-Projekte“