Ein Servus aus dem Waldviertel

Ein Servus aus dem Waldviertel

Beitragvon Edermühle am Fr 17. Feb 2017, 14:47

Servus Ihr alle !

Nach jahrelangem mitlesen in diesem Forum, möchten wir uns und unseren Hof jetzt auch ein mal kurz vorstellen.

Das sind wir http://www.edermuehle.com :)

Es war ein unglaubliches Abendteuer bis an diesen Punkt zu kommen und es scheint, als habe dieses Abendteuer kein Ende.
Wenn wir hier manchmal so im Forum lesen was die Leute so alles auf die Beine gestellt haben, haben wir manchmal das Gefühl trotz der vielen Arbeit nicht wirklich von der Stelle zu kommen und es gibt noch so vieles was wir vorhaben.
Doch jedes Thema für sich, sei es Bienen, Kamerunschafe, unsere Kune Kune Schweine,Geflügel , Gemüseanbau ist irgendwie riesig und man fragt sich wie man das als ehemaliger Städter in einem Leben noch alles lernen soll :aeh:
Und wenn man dann so auf das Gesammtbild schaut fragt man sich u.a warum man in der Schule z.B nicht wenigstens die Heimische Pflanzen Welt viel besser "eingetrichtert" bekommen hat.
Das System entlässt einen ja quasi völlig Blank in diesen Hinsichten...
Naja ich schweife ab...
Wir sind jedenfalls mächtig beeindruckt von den geballten Erfahrungswerten die sich hier tummeln und werfen ein herzliches "Servus" in die Runde.

Ob und wie viel wir uns hier im Forum werden einbringen können, kann ich nicht sagen - immerhin haben wir jetzt Jahre gebraucht um Hallo zu sagen :roll:

Liebe Grüße aus der Edermühle im Waldviertel

Christian und Steffi
http://www.edermuehle.com Nur die Angst begrenzt dein Tun
Benutzeravatar
Edermühle
 
Beiträge: 187
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 14:26


Re: Ein Servus aus dem Waldviertel

Beitragvon kraut_ruebe am Fr 17. Feb 2017, 15:54

servas ausm südburgenland :)

gebt ihr von den kunekunes auch nachwuchs ab (nicht jetzt und heute, sondern generell)?
if you focus on the hurt, you will continue to suffer. if you focus on the lesson, you will continue to grow.
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 10791
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima


Re: Ein Servus aus dem Waldviertel

Beitragvon milan am Fr 17. Feb 2017, 15:55

Herzlich willkommen!
Ich lese gerade auf Eurer Seite schmunzelnd das Kapitel 1 über die Suche und die Makler. Weckt viele Erinnerungen an unsere Suche und den Kauf und die damit zusammenhängenden Anekdoten. VIel Spaß & Erfolg Euch!
Benutzeravatar
milan
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 19:15


Re: Ein Servus aus dem Waldviertel

Beitragvon Edermühle am Fr 17. Feb 2017, 16:09

kraut_ruebe hat geschrieben:servas ausm südburgenland :)

gebt ihr von den kunekunes auch nachwuchs ab (nicht jetzt und heute, sondern generell)?


Eigentlich ist das so geplant ja :)

Leider fing dieses Jahr katastrophal an und unser Zuchteber ist verstorben - wir suchen gerade händeringend nach einem passenden Zuchteber...
http://www.edermuehle.com Nur die Angst begrenzt dein Tun
Benutzeravatar
Edermühle
 
Beiträge: 187
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 14:26


Re: Ein Servus aus dem Waldviertel

Beitragvon Edermühle am Fr 17. Feb 2017, 16:10

milan hat geschrieben:Herzlich willkommen!
Ich lese gerade auf Eurer Seite schmunzelnd das Kapitel 1 über die Suche und die Makler. Weckt viele Erinnerungen an unsere Suche und den Kauf und die damit zusammenhängenden Anekdoten. VIel Spaß & Erfolg Euch!


Danke!
http://www.edermuehle.com Nur die Angst begrenzt dein Tun
Benutzeravatar
Edermühle
 
Beiträge: 187
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 14:26


Re: Ein Servus aus dem Waldviertel

Beitragvon kraut_ruebe am Fr 17. Feb 2017, 16:53

danke für die info. ich hab noch ein paar grössere projekte, die vorher gemacht werden müssen, aber irgendwann kommen dann auch kunes dran.

schade um und für den eber.
if you focus on the hurt, you will continue to suffer. if you focus on the lesson, you will continue to grow.
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 10791
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima


Re: Ein Servus aus dem Waldviertel

Beitragvon Edermühle am Di 21. Mär 2017, 00:32

Am We schauen wir Zuchteber an :michel:
http://www.edermuehle.com Nur die Angst begrenzt dein Tun
Benutzeravatar
Edermühle
 
Beiträge: 187
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 14:26


Re: Ein Servus aus dem Waldviertel

Beitragvon CHH am Mi 5. Apr 2017, 19:16

Hallo aus der naehe von st. Poelten. VL sieht man sich ja mal zum tiertausch oder so. Haben ebenfalls Kunekune, schafe, Kleintiere und Fische und hoffentlich bald rinder.
Benutzeravatar
CHH
 
Beiträge: 98
Registriert: Di 24. Jan 2012, 12:45


Re: Ein Servus aus dem Waldviertel

Beitragvon emil17 am Do 6. Apr 2017, 21:31

Dein Bautagebuch hat mir einen ganzen Abend geklaut :)
Willkommen im Klub
Wer will, findet einen Weg. wer nicht will, findet eine Ausrede.
Benutzeravatar
emil17
 
Beiträge: 6908
Registriert: Di 21. Sep 2010, 08:07
Wohnort: In der Schweiz da, wo die Berge am höchsten sind


Re: Ein Servus aus dem Waldviertel

Beitragvon Edermühle am Fr 7. Apr 2017, 17:49

CHH hat geschrieben:Hallo aus der naehe von st. Poelten. VL sieht man sich ja mal zum tiertausch oder so. Haben ebenfalls Kunekune, schafe, Kleintiere und Fische und hoffentlich bald rinder.


Wo habt Ihr die Kune Kune her und wie lange habt Ihr die schon? :)
http://www.edermuehle.com Nur die Angst begrenzt dein Tun
Benutzeravatar
Edermühle
 
Beiträge: 187
Registriert: Fr 17. Feb 2017, 14:26


Nächste

Zurück zu Vorstellrunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast