Hallo aus dem Allgäu

Antworten
Peter Vo
Beiträge: 7
Registriert: Mo 18. Jul 2022, 19:59

Hallo aus dem Allgäu

#1

Beitrag von Peter Vo » Mo 18. Jul 2022, 20:13

Hallo,
habe im Allgäu (nord) ein paar qm Garten die ich mit diversen Obstbäumen und Beerenbüschen bepflanzt habe und auch weiter bestücke, ich bin also eher der Typ für langfristige Kulturen.
Nun will ich den nächsten Schritt gehen und (wieder) Kaninchen und Hühner zulegen.
ich werde also die ein oder andere Frage zu Nutztieren und Obst und Gemüse stellen :)

Benutzeravatar
Rohana
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 4835
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 21:31
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Oberpfalz

Re: Hallo aus dem Allgäu

#2

Beitrag von Rohana » Mo 18. Jul 2022, 21:34

Grüss dich! Ich beneide dich vorab schonmal um die Regenmengen da oben... :aeh:
Ein jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise... (Ringelnatz)

Peter Vo
Beiträge: 7
Registriert: Mo 18. Jul 2022, 19:59

Re: Hallo aus dem Allgäu

#3

Beitrag von Peter Vo » Mi 20. Jul 2022, 10:21

Danke, ja, es ist recht hübsch hier.
könnte zwar manchmal etwas milder sein, aber dafür ist es nie zu trocken.
Ausserdem hab ich hier nen guten Kleintierverein in der Nähe. zumindest war es vor zwanzig Jahren so.

Benutzeravatar
Rohana
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 4835
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 21:31
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Oberpfalz

Re: Hallo aus dem Allgäu

#4

Beitrag von Rohana » Mi 20. Jul 2022, 11:24

Oh, die goldenen Zeiten der Kleintierzuchtvereine sind grösstenteils vorbei. Mal gucken ob da eine Renaissance kommt aber bei uns (nur als Beispiel) ist das ein Altherrenverein mit einem Altersschnitt von 60+ :kaffee: sind echt liebe nette Leute aber deren Vorstellung von Tierhaltung ist nicht unbedingt mit der Zeit gegangen, sondern wird mit der Zeit gehen hoffe ich. Ansonsten ist das ein Hort an Erfahrung und auch Kompetenz, nur teils mit Vorsicht zu geniessen!
Ein jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise... (Ringelnatz)

Peter Vo
Beiträge: 7
Registriert: Mo 18. Jul 2022, 19:59

Re: Hallo aus dem Allgäu

#5

Beitrag von Peter Vo » Do 21. Jul 2022, 07:08

:lol: Ja, das mag sein, weit weit im letzten Jahrtausend war in Buchloe das Kleintierzüchterheim, DER soziale und kulturelle Hotspot , es gab hier sonst nix :schmoll:, leider

Aber ich muss trotzdem hin, ich brauch ja ein paar Hühner, ein paar "Hasen", so heißen die Kaninchen bei uns, und ich muss auch rausfinden wer hier gute und günstige Lohnschlachtung anbietet. Da ist sowas halt die beste Informationsquelle.

Antworten

Zurück zu „Vorstellrunde“