Mal ein Burgenländer

Antworten
Kindsy
Beiträge: 3
Registriert: Mo 2. Mai 2022, 12:40
Familienstand: verheiratet

Mal ein Burgenländer

#1

Beitrag von Kindsy » Mo 2. Mai 2022, 12:52

Hallo Forum,

ich bin der Kindsy aus dem schönen Südburgenland, ein Ösi halt :lol:
Ich bin auf euer Forum gestossen, als ich auf der Suche nach Informationen über eine DIY IBC Biogasanlage war.
Den IBC hätte ich schon, viele Ideen hätte ich auch, aber leider auch viele Fragen..
Deshalb gleich mal hier die Ersten:
Gibt es jemanden von euch, der so eine Anlage (erfolgreich) betreibt??
Gibt es außer den Informationen auf Solar Cities noch sonst wo relevante Informationen?

Ich denke ich werde am Anfang mal viel lesen, bevor ich mich an das Anlagendesign mache, die Anlage wird (schon alleine aus Sicherheitsgründen)
sicher im Freien aufgebaut werden, mit dem Gas würde ich gerne einen Brennstoffzelle zur Stromerzeugung (Batterien und PV Anlage sind vorhanden) betreiben, aber hier sind die Informationen im Web nur leider sehr spährlich, oder ich weiß nicht wie man googelt :haha:

Liebe Grüße

Kindsy

Kindsy
Beiträge: 3
Registriert: Mo 2. Mai 2022, 12:40
Familienstand: verheiratet

Re: Mal ein Burgenländer

#2

Beitrag von Kindsy » Mo 2. Mai 2022, 15:09

Da geb ich mir mal gleich die erste Antwort :holy:
https://www.youtube.com/user/danieltaurins86/videos
Ist ein Aussie, der sich auch (Aussietypisch) mit Biogas beschäftigt.
Einem Österreicher oder Deutschen wachsen hier die Grausbirnen, aber was solls...
Probieren geht über studieren (sein Motto, nicht meins)

Grüße

Kindsy

Winnie07
Beiträge: 845
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 21:24
Wohnort: Kematen

Re: Mal ein Burgenländer

#3

Beitrag von Winnie07 » Sa 14. Mai 2022, 06:22

Herzlich willkommen aus Oberösterreich!
lg
Winnie07

Antworten

Zurück zu „Vorstellrunde“