Hello from Sweden

Antworten
glaneur
Beiträge: 1
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 23:57

Hello from Sweden

#1

Beitrag von glaneur » Mi 20. Nov 2019, 10:38

Hi all, I live in Sweden and get almost all my food from "containern". Would like to get to know some other people doing this, is there anyone doing freeganism actively? Nice forum!!

Hallo zusammen, ich lebe in Schweden und beziehe fast mein gesamtes Essen aus "containern". Möchten Sie andere Leute kennenlernen, die dies tun? Gibt es jemanden, der aktiv Freeganismus betreibt? Nettes Forum !!

Hildegard
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 1700
Registriert: Mi 11. Aug 2010, 21:33
Wohnort: Oberösterreich

Re: Hello from Sweden

#2

Beitrag von Hildegard » Mi 20. Nov 2019, 22:59

hallo glaneur
Willkommen hier bei den "Selbstversorgern". ..der anderen Art. Containern wurde hier z.Teil verboten, bzw. der Zugang zur Ware so erschwert, dass es fast unmöglich geworden ist.
Wenn´s klappt, warum nicht?
LG Hildegard aus Österreich.
LG Hildegard
Trau nie dem Ort an dem kein Unkraut wächst ;)

Benutzeravatar
citty
Beiträge: 2173
Registriert: Do 25. Aug 2011, 20:26
Wohnort: Canada

Re: Hello from Sweden

#3

Beitrag von citty » Do 21. Nov 2019, 02:49

Hallo aus Canada,

das ist eine gute Idee. Ich habe vor Jahren in einem Zoo gearbeitet die aussortiertes Obst und Gemuese von einem grossen Supermarkt bekamen. Unglaublich was alles weggeworfen wird!

LG Citty

Airuki
Beiträge: 28
Registriert: Fr 11. Okt 2019, 15:37
Wohnort: Oldenburg

Re: Hello from Sweden

#4

Beitrag von Airuki » Fr 22. Nov 2019, 22:51

Hallo! Ich hab das früher häufig gemacht, aber ich glaube ich bin zu alt um mich nachts vor der vorbeifahrenden Polizei zu verstecken. In Deutschland ist das leider nicht wirklich legal. Finde es aber großartig wenn weniger Essen weggeschmissen wird.

Benutzeravatar
65375
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 5949
Registriert: Fr 16. Dez 2011, 05:58
Wohnort: Rheingau

Re: Hello from Sweden

#5

Beitrag von 65375 » Di 26. Nov 2019, 22:20

Hallo glaneur, herzlich willkommen im Forum.
Hier im Forum geht es eher um Garten, Landwirtschaft und Tierhaltung, aber ich finde containern eine praktische Sache; hab früher auch viel vom Sperrmüll mitgenommen und ganz offiziell und legal vom örtlichen Bioladen die Abfälle "für die Hühner" geholt.

Meine inzwischen großen Kinder sind auch fleißige Verwerter und Umverteiler, von allem, was noch zu gebrauchen ist.

Ist coontainern in Schweden legal? Wo bist Du in Schweden? Vielleicht bin ich nächstes Jahr mal in Stockholm.

EDIT: Sehe grade Deine PLZ, Du bist ganz im Süden.

Antworten

Zurück zu „Vorstellrunde“