Hallo aus dem Münsterland...

Antworten
GartenEule
Beiträge: 4
Registriert: So 15. Sep 2019, 18:36

Hallo aus dem Münsterland...

#1

Beitrag von GartenEule » So 15. Sep 2019, 18:52

Hallo zusammen,

ich komme aus dem schönen Münsterland und habe dieses Jahr die ersten Gehversuche im Gemüseanbau hinter mir. Von Radieschen über Kohl (alles nix geworden) zu Tomaten, Peperoni und Kürbissen und noch ein wenig mehr habe ich schon etwas ausprobiert.
Aktuell bin ich auf der Suche nach vernünftigen Knoblauch. Der aus dem Biomarkt (Herkunft: Österreich), den ich im Frühjahr gepflanzt habe, ist leider nichts geworden. Ggf. war es einfach zu trocken...
Deswegen habe ich mich auch dem anderen Thread angeschlossen. Ggf. hat ja jemand von Euch noch ein Knöllchen über...

Viele Grüße
Oliver

SunOdyssey
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 364
Registriert: Sa 26. Jan 2019, 09:56
Familienstand: zu kompliziert
Wohnort: Sand und Acker

Re: Hallo aus dem Münsterland...

#2

Beitrag von SunOdyssey » So 15. Sep 2019, 21:31

Hallo Garteneule,

Ich komme auch aus dem Münsterland, wie schön, auch noch jemanden hier zu finden!
Ich habe aus dem Museumsdorf "Am Kiekesberg" in HH ganz wunderbaren Schnittknofi mitgebracht, sehr wüchsig und nicht tot zu kriegen.

Vielleicht wäre ja das was für dich!

Und ach ja.....herzlich willkommen hier! :kuuh:
Ich sage, was ich meine und ich meine, was ich sage

Und ich sage.....blöde Autokorrektur

GartenEule
Beiträge: 4
Registriert: So 15. Sep 2019, 18:36

Re: Hallo aus dem Münsterland...

#3

Beitrag von GartenEule » Di 17. Sep 2019, 19:37

Hallo SunOdyssey,

eigentlich bin ich auf der suche nach Knollen, aber Schnittknoblauch hört sich auch interessant an. Kenne ich bisher noch gar nicht!
Ich vermute mal, Du möchtest ganze Pflanzen abgeben, da die ja, soweit ich weiß, keine Knollen ausbilden, oder?
Versand wäre dann ja wohl eher schwierig...

Viele Grüße
Oliver

Benutzeravatar
Sonne
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1602
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 21:57

Re: Hallo aus dem Münsterland...

#4

Beitrag von Sonne » Di 17. Sep 2019, 20:24

GartenEule hat geschrieben:Von Radieschen über Kohl (alles nix geworden)
Lass dich nicht entmutigen. Vielleicht nächstes Jahr. :daumen:

Willkommen im Forum. :)
Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. 1. Mose 1, 31

GartenEule
Beiträge: 4
Registriert: So 15. Sep 2019, 18:36

Re: Hallo aus dem Münsterland...

#5

Beitrag von GartenEule » Mi 18. Sep 2019, 06:32

Nee, das lass ich mich nicht...war vielleicht auch missverständlich, nur der Kohl ist nicht geworden!

VG
Oliver

Antworten

Zurück zu „Vorstellrunde“