Zweige vortreiben (für Ostern)

Re: Zweige vortreiben (für Ostern)

Beitragvon Olaf am Mo 8. Feb 2016, 10:59

Ja also von den normalen Monatserdbeeren hab ich auch welche "eingesammelt".
Die wachsen wild vor der Terrasse. War schon interessant, nur die, die ins Pflaster reingewandert sind und die, die direkt an der Mauer vor der Terrasse wachsen trieben tatsächlich schon aus. Bisschen Steine machen echt was aus...
Tomaten, jetzt, um die Jahreszeit, und das aus Deinem Mund? :hmm:
Aber für bisschen später merk ich mir die Idee.
LG
Olaf
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.
Benutzeravatar
Olaf
 
Beiträge: 13451
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Wohnort: Havelland BRB
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Zweige vortreiben (für Ostern)

Beitragvon ihno am Mo 8. Feb 2016, 11:04

Nur mal so zum Nachdenken :kaffee:
weil ja nicht jede Tomatensorte für ne Ampel geht ( es muss ne schwachwüchsige Sorte sein ,am besten auch kleine Früchte.)
Kartoffeln im Topf sollen auch gehen
Eala Frya Fresena !!
Elk is gern wat ,un nüms is gern nix
Benutzeravatar
ihno
Sponsor 2016
Sponsor 2016
 
Beiträge: 4878
Registriert: So 25. Nov 2012, 10:38
Wohnort: Rechts auf dem Weg
Familienstand: verliebt


Re: Zweige vortreiben (für Ostern)

Beitragvon ihno am Mo 8. Feb 2016, 12:05

Eala Frya Fresena !!
Elk is gern wat ,un nüms is gern nix
Benutzeravatar
ihno
Sponsor 2016
Sponsor 2016
 
Beiträge: 4878
Registriert: So 25. Nov 2012, 10:38
Wohnort: Rechts auf dem Weg
Familienstand: verliebt


Vorherige

Zurück zu Vermarktung, Geld verdienen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast