Honig - Vermarktung

Benutzer 2354 gelöscht

Re: Honig - Vermarktung

#41

Beitrag von Benutzer 2354 gelöscht » Di 26. Apr 2016, 21:23

gibt dann ein Mischhonig ? ich hab ja so gar keine Ahnung von Bienen

der.Lhagpa
Beiträge: 1683
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 10:34
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: am See

Re: Honig - Vermarktung

#42

Beitrag von der.Lhagpa » Sa 4. Jun 2016, 16:06

Was nehmt ihr für ein 500 g - Glas?

bienengarten
Beiträge: 324
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 17:48

Re: Honig - Vermarktung

#43

Beitrag von bienengarten » Sa 4. Jun 2016, 19:50

Wenn ich das hier schreibe bekommt sa(b)iene wieder einen Schreikrampf :haha:
Der Weg zur Quelle führt gegen den Strom.....

Benutzer 2354 gelöscht

Re: Honig - Vermarktung

#44

Beitrag von Benutzer 2354 gelöscht » Sa 4. Jun 2016, 20:02

dieses jahr gibt es keine 500 g Gläser außer bei Raps die anderen Sorten werden in 250 g Gläser gefüllt bringt wohl mehr ist aber auch nicht meine Kasse.

der.Lhagpa
Beiträge: 1683
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 10:34
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: am See

Re: Honig - Vermarktung

#45

Beitrag von der.Lhagpa » Sa 4. Jun 2016, 20:36

bienengarten hat geschrieben:Wenn ich das hier schreibe bekommt sa(b)iene wieder einen Schreikrampf :haha:
Dann schreib es mir privat...
Es geht mir darum dem Imker nen fairen Preis zu geben.

Sabi(e)ne
Beiträge: 8711
Registriert: Di 3. Aug 2010, 16:34
Wohnort: Weserpampa

Re: Honig - Vermarktung

#46

Beitrag von Sabi(e)ne » Sa 4. Jun 2016, 21:38

Dann frag ihn doch, was er haben möchte.....
I love life. And it loves me right back.
And resistance is fertile. :-)

Words are no substitute for actions...

der.Lhagpa
Beiträge: 1683
Registriert: Fr 6. Feb 2015, 10:34
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: am See

Re: Honig - Vermarktung

#47

Beitrag von der.Lhagpa » Sa 4. Jun 2016, 21:44

zu wenig... Ich bin ja mal grundsätzlich für faire Preise.

Antworten

Zurück zu „Vermarktung, Geld verdienen“