Siebenschläfertag

Meldung des Tages
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10415
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Siebenschläfertag

#1

Beitrag von kraut_ruebe » Mi 27. Jun 2012, 08:03

hallo allemiteinander,

heute ist siebenschläfertag. es gibt nen haufen bauernregeln dazu, alle so in diesem sinne:

Wie das Wetter am Siebenschläfer sich verhält, ist es sieben Wochen lang bestellt

nu bin ich mal gespannt auf die kommenden sieben wochen :hmm:
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
Räubermutter
Beiträge: 324
Registriert: So 29. Apr 2012, 13:24
Familienstand: Single

Re: Siebenschläfertag

#2

Beitrag von Räubermutter » Mi 27. Jun 2012, 08:10

Ja, die REgel hab ich auch schon länger überprüft - fand ich aber nicht zutreffend. Und wenn es bei uns nun 7 Wochen so würde, wie es gerade hier ist - bedeckt und frisch - also nee, das will ich nicht. :schmoll: ich will schönes Wetter, sofort!!! :motz:

Olaf
Beiträge: 13593
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Havelland BRB

Re: Siebenschläfertag

#3

Beitrag von Olaf » Mi 27. Jun 2012, 08:21

Moin,
ich glaube fest an den Siebenschläfer, allerdings nicht auf den Tag genau, sondern als Tendenz. Ich hab auch eine halbwegs plausible Erklärung zum Siebenschläfer gelesen.Heute haben wir Schäfchenwolken und blauen Himmel, das wär schon ok. DIe letzten Tage war es aber recht durchwachsen.
LG
Olaf
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.

Benutzeravatar
si001
Beiträge: 3754
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Siebenschläfertag

#4

Beitrag von si001 » Mi 27. Jun 2012, 09:06

Für alle, denen das Wasser heute nicht passt, der eigentliche Siebenschläfertag ist erst in 10 Tagen.
Quelle
Auf Grund der gregorianischen Kalenderreform ist aber genau genommen gar nicht der 27. Juni, sondern vermutlich erst der 7. Juli der Stichtag für die Siebenschläferregel: Papst Gregor XIII ließ im Jahr 1582 zur Korrektur des bis dahin gültigen Julianischen Kalenders von einem Tag auf den anderen zehn Kalendertage überspringen, so dass auf den 4. Oktober, nicht der 5., sondern direkt der 15. Oktober folgte. Daher müssten eigentlich auch die meisten Bauernregeln bis zu zehn Tage nach hinten geschoben werden.
Vielleicht ist´s Wetter da besser. :lol:
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Benutzeravatar
Räubermutter
Beiträge: 324
Registriert: So 29. Apr 2012, 13:24
Familienstand: Single

Re: Siebenschläfertag

#5

Beitrag von Räubermutter » Mi 27. Jun 2012, 12:56

Super, si001!!!! :lol: :lol: DAs ist klasse! Danke schööön.... wobei es bei uns auch gerade schön wird! :grinblum:

Olaf
Beiträge: 13593
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:25
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Havelland BRB

Re: Siebenschläfertag

#6

Beitrag von Olaf » Mi 27. Jun 2012, 13:03

bei uns regnets inzwischen gelegentlich. Hab jetzt aber das auch nochnmal wo gelesen , was si001 schrieb, und, dass sich bereits zum Wochenende schönes und stabiles Wetter ankündigt.
Eigentlich bin ich ein netter Kerl.
Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen.

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10415
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Siebenschläfertag

#7

Beitrag von kraut_ruebe » Mi 27. Jun 2012, 13:10

ich hab hier ungetrübten sonnenschein und es geht richtung 30 grad. das würde ja noch gehen auch wenn ichs selber lieber etwas kühler hätte, aber für die kommenden tage sind schon wieder temperaturanstieg auf 37 grad vorausgesagt.

wenn das tatsächlich 7 wochen so bleibt hol ich die angestaubten auswandererpläne wieder aus der ecke hervor :hmm:
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
osterheidi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1382
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 20:32
Familienstand: rothaarig
Wohnort: endmoräne, obendrauf, klimazone 6b, höhe 600

Re: Siebenschläfertag

#8

Beitrag von osterheidi » Sa 27. Jun 2020, 20:10

ein paar wolken heute, woanders sicher auch gewitterchen, bei uns nicht. 27 grad und frische böen zwischen durch....für leute ohne garten sicher ein traum für die nächsten 7 wochen ;)

Benutzeravatar
Rohana
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 4195
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 21:31
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Oberpfalz

Re: Siebenschläfertag

#9

Beitrag von Rohana » Sa 27. Jun 2020, 20:21

Den halben Tag wars richtig knallig, 30 Grad im Schatten, abends deutliche Abkühlung mit Gewitter, VIEL Wind und wenig Regen. Das 7 Wochen lang? Hömma, Gerste ist bald reif, da können wir keinen Regen brauchen. Sonst gern :aeh:
Ein jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise... (Ringelnatz)

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10415
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Siebenschläfertag

#10

Beitrag von kraut_ruebe » Sa 27. Jun 2020, 22:59

Hier wars sauheiss und unangenehm schwül. Jedes Insekt mit Stachel hat mich gestochen. Für mich bitte den anderen Siebenschläfertag, den späteren :lol:
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Antworten

Zurück zu „Der Dorfschreier“