Naturgarten -Interessierten Treffen

Re: Naturgarten -Interessierten Treffen

Beitragvon grundel1963 am So 8. Mai 2016, 19:49

Schade das hatte ich nicht mitbekommen.
Aber ob ich den Donnerstag teilgenommen hätte, wenn ich es gewusst hätte, wohl eher nicht.
Ich hatte jetzt wochenlang beruflichen Stress und war dankbar für den Feiertag einfach mal nur zum auspannen.
Vielleicht gibt es aber wieder ein Mal so ein Treffen.
Seit Samstag bin ich ja auch offizielles Mitglied von NaturGarten e. V. und natürlich schon an solchen Treffen und Austausch interessiert.
Benutzeravatar
grundel1963
 
Beiträge: 531
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 10:23
Wohnort: im Oberbergischen Klimazone 8a
Familienstand: Single


Re: Naturgarten -Interessierten Treffen

Beitragvon Daisy Duck am So 8. Mai 2016, 21:15

Hallo Fuxi,

vielen Dank für den Bericht. Für mich war die Entfernung der Hauptknackpunkt.Aber die Bilder machen Lust vielleicht doch mal vorbei zu schauen. :daumen:
Benutzeravatar
Daisy Duck
 
Beiträge: 518
Registriert: Do 12. Sep 2013, 14:06


Re: Naturgarten -Interessierten Treffen

Beitragvon zaches am Do 2. Feb 2017, 13:20

Regionalgruppe Linker Niederrhein des Naturgarten e.V. startet in die neue Saison

Die Mitglieder der niederrheinischen Regionalgruppe des Naturgartenvereins e.V. treffen sich am Freitag den 3.2.2017 um 19 Uhr auf dem Hilshof in Kerken-Winternam.

Thema des Abends ist die Bedeutung der ersten Frühjahrsblüher für die heimische Tierwelt, sowie ein Austausch über die Erfahrungen des Naturgärtnerns im ausklingenden Winter. Welche heimischen Frühjahrsblüher gibt es? Wann und wie soll ein "Frühjahrsputz" im Garten stattfinden? Welche Vorbereitungen kann der ungeduldige Naturgärnter schon machen, wenn die Winterruhe noch nicht vorrüber ist? Solche und ähnliche Fragen werden erörtert. Interessierte sind herzlich eingeladen, dazu zu kommen. Weitere Informationen und Anmeldung bitte auf www.hilshof.de
"Erdachtes mag zu denken geben, doch nur Erlebtes wird beleben." Paul von Heyse

www.hilshof.de
Benutzeravatar
zaches
 
Beiträge: 2272
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 09:51
Wohnort: Niederrhein Klimazone 8a
Familienstand: rothaarig


Re: Naturgarten -Interessierten Treffen

Beitragvon zaches am Di 7. Feb 2017, 11:23

Nächstes Treffen im März!
Geplant ist nun wieder einen Naturgartentag zu machen - also mit heimischen Pflanzen und alles, was es darüber zu wissen gibt. Termin im Juni.
Verkauf von heimischem Saatgut und Pflanzen, Wildkräuterkunde, Schaubeete auf verschiedenen Standorten, Kinderaktion mit Pigmentmalerei etc. das waren jetzt mal die Ideen. Einiges ist schon in guter Planung und guten fleissigen Händen.

Falls einer der Niederrheiner (und Bewohner angrenzenden Regionen ;o) ) sich beteiligen möchte!? Nur zu!

Alles weitere derzeit noch auf unsere Webseite, bald aber auch unter http://www.naturgarten.org/regionalgrup ... rhein.html

lg, zaches
"Erdachtes mag zu denken geben, doch nur Erlebtes wird beleben." Paul von Heyse

www.hilshof.de
Benutzeravatar
zaches
 
Beiträge: 2272
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 09:51
Wohnort: Niederrhein Klimazone 8a
Familienstand: rothaarig


Re: Naturgarten -Interessierten Treffen

Beitragvon zaches am Fr 2. Jun 2017, 06:44

Der diesjährige Naturgartentag rückt näher

https://hilshof.de/home/drachengruen/de ... o?xref=372

18. Juni 2017

LG, zaches
"Erdachtes mag zu denken geben, doch nur Erlebtes wird beleben." Paul von Heyse

www.hilshof.de
Benutzeravatar
zaches
 
Beiträge: 2272
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 09:51
Wohnort: Niederrhein Klimazone 8a
Familienstand: rothaarig


Re: Naturgarten -Interessierten Treffen

Beitragvon zaches am Do 15. Jun 2017, 16:13

Sonntag ist es soweit :o) !!

Die Naturgartenregionalgruppe Linker Niederrhein veranstaltet am 18. Juni 2017 wieder einen Naturgartentag mit diversen Aktionen, Führungen und einem Pflanzenmarkt, bei dem vorrangig heimische (Wild-)Pflanzen und deren Saatgut zum Verkauf stehen.

Pflanzenmarkt: Besonders für die einheimischen Wildbienen und viele andere Tiere im Garten sind die heimischen Pflanzen lebensnotwendig. Daher möchten wir eben diese Pflanzen zeigen und verbreiten, die für unsere heimsiche Fauna so wichtig ist. Kommen Sie vorbei und infomieren Sie sich zum Thema heimische Pflanzenwelt und ihrer Bedeutung.

Führungen: über den Tag verteilt bieten wir Hofführungen über das vielfältige Gelände um 11, 13 und 15 Uhr an.
Wie jedes Jahr gibt es wieder einen Büchertisch, an dem gestöbert und gekauft werden kann.
Imkerplausch: Stefan Görsdorf hält Hof bei seinen Bienenköniginnen und beantwortet Bienenrelevante Fragen von 11-13 Uhr im Obstgarten hinterm Hof.
Kräuterreich Mohanty - verkauft Kräuter aller Art
Kräutersalze selber machen - kreiert Euch Euer eigenes Kräutersalz am Stand von Celine&Katja, den Praktikantinnen des Hilshofes
Anstoss e.V. aus Krefeld präsentiert die Vereinstätigkeit als GaLaBau Unternehmen und lässt Kinder & Erwachsene beim Pflanzenquiz ihr Wissen testen.
Gartenhof Backhaus aus Heinsberg bietet ein reichhaltiges Sortiment an Wildpflanzen zum Verkauf an!

Mitglieder der Regionalgruppe stehen bereit, Fragen zum Thema Naturgarten, heimische Pflanzenwelt und ihre Bedeutung für die heimische Fauna, Gartengestaltung und Garteninspirationen zu beantworten!

lg, zaches
"Erdachtes mag zu denken geben, doch nur Erlebtes wird beleben." Paul von Heyse

www.hilshof.de
Benutzeravatar
zaches
 
Beiträge: 2272
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 09:51
Wohnort: Niederrhein Klimazone 8a
Familienstand: rothaarig


Re: Naturgarten -Interessierten Treffen

Beitragvon zaches am Mi 24. Jan 2018, 13:41

Dieses Frühjahr startet die Regionalgruppe des Naturgarten e.V. bei uns auf dem Hof eine kleine Vortragsreihe, die vor allem den Blick auf Naturgartenrelevante Sachverhalte schärfen soll.

27.1.2018 Naturgarten: Frühjahrputz und Frühjahrsblüher und deren Bedeutung für die heimischen Insektenwelt
24.2.2018 Naturgarten: Wildbienenhelfer - was für Möglichkeiten der Nisthilfen und natürlichen Habitate brauchen Wildbiennen und Co?
jeweils von 14-16 Uhr. Anmeldung entweder über die Regionalgruppe oder direkt bei uns

es werden hoffentlich noch mehr Termine folgen, an denen ein kleiner Vortrag für Inspiration und nachfolgenden Erfahrungsaustausch sorgen soll.
"Erdachtes mag zu denken geben, doch nur Erlebtes wird beleben." Paul von Heyse

www.hilshof.de
Benutzeravatar
zaches
 
Beiträge: 2272
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 09:51
Wohnort: Niederrhein Klimazone 8a
Familienstand: rothaarig


Re: Naturgarten -Interessierten Treffen

Beitragvon zaches am Fr 25. Mai 2018, 10:44

Der Naturgartentag vom Naturgarten e.V. findet dieses Jahr wieder auf unserem Hof statt!

Die Naturgartenregionalgruppe Linker Niederrhein veranstaltet am 24. Juni 2018, am Tag der Offenen Gartenpforte, im 3. Jahr einen Naturgartentag mit diversen Aktionen, Führungen und einem Pflanzenmarkt, bei dem vorrangig heimische (Wild-)Pflanzen und deren Saatgut zum Verkauf stehen.

Mitglieder der Regionalgruppe stehen bereit, Fragen zum Thema Naturgarten, heimische Pflanzenwelt und ihre Bedeutung für die heimische Fauna, Gartengestaltung und Garteninspirationen zu beantworten!

Wildkräuterführungen mit Gabi Willenberg, Niederrhein-Guide, seit 10 Jahren unterwegs in Sachen Wildkräutern. Anmeldung direkt vor Ort an Gabis Wildkräuterstand
12.30 Uhr - 14 Uhr Wildkräuterführung in den Gärten und auf den Weiden des Hilshofes
15-17 Uhr Wildkräutersammeln mit Verarbeitung der gesammelten Köstlichkeiten und weiteren Kostproben

Heimische Pflanzen der Gärtnerei Backhaus (http://www.wildpflanzenverkauf.de/) und des Naturgarten e.V:: Besonders für die einheimischen Wildbienen und viele andere Tiere im Garten sind die heimischen Pflanzen lebensnotwendig. Daher möchten wir eben diese Pflanzen zeigen und verbreiten, die für unsere heimsiche Fauna so wichtig ist. Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich zum Thema heimische Pflanzenwelt und ihrer Bedeutung und haben Sie die Möglichkeit, schöne heimische Stauden für ihren eigenen Garten zu kaufen

Kräutergärtnerei von Schenkenberg http://kräuter-von-schenkendorf.de/: eine große Auswahl an Kräutern, Gewürz- und Heilpflanzen, einjährige und winterharte, essbare Blütenpflanzen, besondere Gemüsepflanzen, historische Tomatenpflanzen, Gurkenpflanzen und vieles mehr!

NABU Gelderland http://www.nz-gelderland.de/ mit Info-Stand zum Thema Tiere auf Streuobstwiesen und im naturnahen Garten

Hof-Führungen um 11-12 Uhr und 14-15 Uhr über das vielfältige Gelände - durch den Gemüsegarten, den Obstbongard mit seinen alten Apfelsorten, die Schafweide und all die sich immer wandelnden Flächen dazwischen, die mit Kräutern und heimischen Pflanzen bewachsen sind und sowohl von Mensch als auch Tier als Vorratskammer genutzt werden.

Wie jedes Jahr gibt es wieder einen Büchertisch, an dem gestöbert und gekauft werden kann.

Ich würde mich freuen, auch ein paar Selbstversorger treffen zu können an diesem Tag!
lg, zaches
"Erdachtes mag zu denken geben, doch nur Erlebtes wird beleben." Paul von Heyse

www.hilshof.de
Benutzeravatar
zaches
 
Beiträge: 2272
Registriert: Mo 23. Aug 2010, 09:51
Wohnort: Niederrhein Klimazone 8a
Familienstand: rothaarig


Re: Naturgarten -Interessierten Treffen

Beitragvon sheeplady am Mi 6. Jun 2018, 23:19

Der Link der Kräutergärtnerei ist unvollständig. Bitte mit www ergänzen, dann funktionierts :-)
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komme nur so selten dazu. (Ödon von Horvarth)
Benutzeravatar
sheeplady
 
Beiträge: 438
Registriert: Do 21. Jul 2011, 00:43
Wohnort: Hessisches Hinterland, 300 m ü.NN


Vorherige

Zurück zu Urlaub, Besuche, Forentreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste