Biete: Kleines Haus mit Selbstversorgergarten in Brandenburg

Dinge, Dienstleistungen, Mitfahrgelegenheiten und vieles mehr

Biete: Kleines Haus mit Selbstversorgergarten in Brandenburg

Beitragvon konny am Di 14. Aug 2018, 12:21

Hallo Ihr Lieben,

der Liebe wegen steht demnächst ein Umzug an und ich verkaufe mein noch junges Selbstversorgergrundstück. Am liebsten würde ich das kleine Paradies natürlich in Selbstversorgerhände übergeben.
Also los geht´s:

Zum Verkauf steht ein bezugsfertiges kleines Einfamilienhaus mit Garage und 2 Schuppen auf einem 1156qm großen Eckgrundstück, inklusive Gemüse- und Obstgarten sowie Hühnergehege. Ein Kaufpreis von 59.000 Euro bildet die Verhandlungsbasis.

Das Grundstück ist idyllisch gelegen, direkt am Wald, in einer ruhigen Siedlung am Stadtrand von Döbern, in der Niederlausitz, in Südostbrandenburg. Das kleine Haus wurde ca. 1933 erbaut und verfügt im Erdgeschoss über ca. 41qm Wohnfläche und im ausgebauten Dachgeschoss über ca. 26 qm Wohnfläche. Im EG befinden sich der Flur, ein Bad sowie eine geräumige Küche und ein weiteres Zimmer. Im DG befinden sich zwei Zimmer. Darüber hinaus verfügt das Haus über einen Teilkeller unter der Küche (ca. 14qm) sowie eine vom DG zu erreichende ca. 6 Meter lange Dachkammer (ehemaliger Heuboden) und einen über eine Lucke erreichbaren Dachboden.
Ca. 2008 wurden das Dach neu eingedeckt und gedämmt sowie die Elektroanlage und das Abwassersystem erneuert. 2016 wurden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. So verfügt das Haus komplett über neue Kunststoff-Fenster (3-fach und 2-fach verglast) und eine neue Kunststoff-Eingangstür sowie neue Wasserleitungen, im EG ist heller Vinyl-Fußboden verlegt, im DG befindet sich noch der alte Holzdielenfußboden. Das Bad ist saniert und mit einer behindertengerechten ebenerdigen Dusche mit gemauerter Sitzmöglichkeit versehen. Geheizt wird das Haus mittels zwei moderner Kaminöfen mit je eigenem Schornstein. Der Sockelbereich des Hauses wurde gegen Feuchtigkeit isoliert. Gas liegt im Haus an, ebenso Telefon und Internet, Satschüssel inklusive Anschlüsse.

Das Haus ist bezugsfertig, derzeit noch bewohnt und wird bei Kauf zum abgesprochenen Zeitpunkt leergezogen.

Das Grundstück ist komplett eingezäunt, darauf befinden sich zudem eine Garage sowie zwei Schuppen, von denen einer derzeit als Hühnerstall genutzt wird. An diesen schließt ein geräumiges Außengehege (umzäunt und von oben mit Netz versehen) an. Vor der Garage gibt es einen überdachten Holzlagerplatz. Dieser ist derzeit gut gefüllt und sollte für knapp einen Winter reichen. An der Südseite des Hauses befindet sich eine überdachte Holzterrasse, davor entsteht ein Grillplatz, daneben ein kleiner Teich. Auf dem Grundstück gibt es darüber hinaus einen extra eingezäunten sonnigen Nutzgartenbereich mit zahlreichen in den letzten zwei Jahren angelegten Gemüse- und Kräuterbeeten sowie noch jungen Obstbäumen und -sträuchern. Dort stehen auch zwei kleine selbstgebaute Gewächshäuser. In den letzten 2 Jahren wurde die Bodenqualität der Nutzgartenfläche durch intensives Mulchen mit Wiesenschnitt, Heu und Stroh sowie durch die Zugabe von Kompost und Pferdemist bereits enorm verbessert. Entlang der östlichen Grundstücksgrenze wurde ein lockerer Totholzwall angelegt, welcher vielen Nützlingen Unterschlupf bietet.
Das Objekt eignet sich damit perfekt für die Ruhe suchende kleine Selbstversorgerfamilie, welche hier sofort, ohne vorherigen Aufwand losgelegen kann, ihre Träume von einem nachhaltigen, naturnahen Leben zu verwirklichen. Die Nachbarn sind sehr nett und hilfsbereit und freuen sich über junge Neuzugänge.

Das Grundstück liegt ruhig, direkt am Wald, in einer kleinen Siedlung am Stadtrand von Döbern. Die Straße am Haus ist eine Anliegerstraße, es gibt kaum Autoverkehr. Ärzte (Allgemeinarzt, Zahnarzt, Physiotherapie, Ergotherapie etc.) sowie drei Supermärkte und Versorgungseinrichtungen (Tankstelle, Drogerie, Getränkemärkte, Baustoffhandel, Kfz-Werkstätten, etc.) liegen direkt im Ort, ebenso Kindergarten, Grundschule und Oberschule. Am Ortsrand befindet sich der wunderschöne Badesee Eichwege; das Gebiet ist durch Wander- und Radwege gut erschlossen. Cottbus ist über die Bundesstraße oder Autobahn in ca. 30 Minuten erreichbar, Spremberg ebenfalls in ca. 30 Minuten; Weißwasser, Forst und Bad Muskau in ca. 20 Minuten. Berlin erreicht man mit dem Auto in ca. 1,5 Stunden oder von Cottbus aus mit dem Zug.

Bei Interesse schreibt mir gerne eine Privatnachricht.
Ich freue mich sehr auf Rückmeldungen.

Liebe Grüße
Konny
Benutzeravatar
konny
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 1. Sep 2015, 17:16
Wohnort: Berlin


Zurück zu Suche, Biete, Tausche, Schenke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste