Selbstversorgerimmobilien

Dinge, Dienstleistungen, Mitfahrgelegenheiten und vieles mehr

Re: Selbstversorgerimmobilien

Beitragvon emil17 am Fr 8. Mär 2019, 12:40

Doris L. hat geschrieben:IEin Haus habe ich mir gemerkt das habe ich seit dem Herbst bestimmt 5-6 mal und von verschiedenen Anbietern gesehen und ist inzwischen runter auf 29000. Ich frage mich was mit dem Haus los ist. Die Fotos aus dem Sommer zeigen das es gepflegt war, neues Dach. Energieaussweis 175 . Kann es sein das es niemand will weil da vermutlich kein Stellplatz für`s Auto ist?

Vielleicht ist da was in der näheren Umgebung, das sie nicht zeigen.
Kannste mit Google Earth mal von oben schauen, falls du die Adresse des Objektes kennst.
Wer will, findet einen Weg. wer nicht will, findet eine Ausrede.
Benutzeravatar
emil17
 
Beiträge: 7747
Registriert: Di 21. Sep 2010, 08:07
Wohnort: In der Schweiz da, wo die Berge am höchsten sind


Re: Selbstversorgerimmobilien

Beitragvon Doris L. am Fr 8. Mär 2019, 13:28

Die Adresse wird nicht gezeigt. Es ist am Waldrand und scheint das letzte Haus an einem Waldweg zu sein, an einem Abhang. Ein Stellplatz scheint es nicht zu geben .
https://www.immowelt.de/expose/2N9Y94E Mir gefällt das es einen geschlossenen Hof gibt. Ist man für sich. Nebengebäude gibt es auch. Der kleine Garten scheint im letzten Sommer gelitten zu haben, sieht sehr trocken aus, offenbar Sandboden. Natürlich kann ich mir einiges einbilden. Wenigstens sieht das Badezimmer einigermaßen aus. Wenn ich mir nämlich so weit weg etwas kaufen möchte, ist es unmöglich für mich Handwerker zu überwachen . Dieses Hinfahren von vielleicht jedesmal 10 Stunden ,wie soll man das machen?
Also, auf dieses Haus habe ich mich nicht eingeschossen, gemerkt habe ich noch viele andere.
Doris

Nichts geschieht ohne einen Traum


http://jezzabbanaehen.blogspot.com/
Benutzeravatar
Doris L.
 
Beiträge: 1194
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04
Familienstand: rothaarig


Re: Selbstversorgerimmobilien

Beitragvon maetens am Fr 8. Mär 2019, 15:56

Wer im Sommer Weißkohl klaut,
der hat im Winter Sauerkraut!
Benutzeravatar
maetens
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 02:03
Familienstand: Halbwaise


Re: Selbstversorgerimmobilien

Beitragvon emil17 am Fr 8. Mär 2019, 16:14

Sehr wahrscheinlich ungünstige Lage.
Wer normale bis idyllische Lage zu bieten hat, zeigt keine Bilder von Türklinken.
Wer will, findet einen Weg. wer nicht will, findet eine Ausrede.
Benutzeravatar
emil17
 
Beiträge: 7747
Registriert: Di 21. Sep 2010, 08:07
Wohnort: In der Schweiz da, wo die Berge am höchsten sind


Re: Selbstversorgerimmobilien

Beitragvon Doris L. am Fr 8. Mär 2019, 16:23

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/waldnahes-haus-zum-kleinen-preis/927994391-208-3566 Hier das Haus mit ein paar anderen Fotos. Ob es das ist bei Google Maps kann ich nicht wissen, vielleicht jemand der in der Nähe wohnt.
Die Türklinken sind in der Beschreibung beschrieben, Vielleicht deshalb. Hübsch, aber nicht ausschlaggebend.
Nunja, das Haus ist sehr billig, irgendwas wird sein. Das man renoviert und auch neue Stromleitungen legt ist ja wohl klar.
Doris

Nichts geschieht ohne einen Traum


http://jezzabbanaehen.blogspot.com/
Benutzeravatar
Doris L.
 
Beiträge: 1194
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04
Familienstand: rothaarig


Re: Selbstversorgerimmobilien - kleines Paradies in Ungarn

Beitragvon Kräuterfee am Mo 11. Mär 2019, 10:52

Hallo Ihr Lieben,

von unserer urpsrünglichen Vision habe ich ja bereits berichtet - privat haben sich die Dinge leider anders entwickelt als geplant.

Das vorhandene Potenzial hier ist wirklich sehr gross - bei vorhandenem Interesse einfach mal das Exposé aufmerksam lesen: https://www.willhaben.at/iad/immobilien ... Anzeige%5D

Liebe Grüsse und viel Freude beim Anschauen

Margie
Benutzeravatar
Kräuterfee
 
Beiträge: 4
Registriert: So 10. Mär 2019, 18:51


Re: Selbstversorgerimmobilien

Beitragvon kraut_ruebe am Mo 11. Mär 2019, 11:14

der vorratsraum :verknallt:

ein schönes zuhause habt ihr da geschaffen. viel erfolg beim verkauf!
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 11255
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima


Re: Selbstversorgerimmobilien

Beitragvon Kräuterfee am Mo 11. Mär 2019, 11:58

Der Vorratsraum ist wirklich besonders - wir haben das Haus aufgrund feuchter Wände (in Ungarn Standard ;) ) ausgekoffert und den Boden neu aufgebaut. Im Vorratsraum ist uns dann die Idee gekommen, es so zu lassen - in der unteren Etage ist dadurch eine Art "Erdkeller" entstanden, der direkt von der Küche begehbar ist. :)
Benutzeravatar
Kräuterfee
 
Beiträge: 4
Registriert: So 10. Mär 2019, 18:51


Re: Selbstversorgerimmobilien

Beitragvon Pitu am Mo 11. Mär 2019, 17:02

Gerade vorbeigefahren ...
Eine alte Windmühle in Dithmarschen, Schleswig-Holstein. Nicht soo günstig, aber etwas Besonderes, inklusive Inventar und viel Grund dabei.
http://immobilien.sparkasse.de/FIO-1011 ... 2:%22%2Fim
Benutzeravatar
Pitu
 
Beiträge: 876
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 21:17


Re: Selbstversorgerimmobilien

Beitragvon marabu am Mo 11. Mär 2019, 19:10

@Kräuterfee: das ist wirklich ein sehr schönes Stück Welt....
aller doucement, n'empêche pas d'avancer - langsam gehen, hindert nicht daran voran zu kommen
Benutzeravatar
marabu
 
Beiträge: 1016
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 15:21
Wohnort: Mittelhof, Klimazone 7a


VorherigeNächste

Zurück zu Suche, Biete, Tausche, Schenke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast