Alternative Medien

Empfehlungen, Kritik, Hinweise

Re: Alternative Medien

Beitragvon Rati am Do 2. Mär 2017, 17:01

Lysistrata hat geschrieben:
Rati hat geschrieben:Und 3. hat die Familie eine der Opfer gefordert das le pen die Bilder entfernt, oder würdest du es gut finden wenn eines deiner Familienmitglieder das auf so brutale Weise den Tot gefunden hat für Werbezwecke missbraucht wird?


Und wie war das mit dem ertrunkenen Jungen, dessen Bild um die Welt ging? Da war der Zweck OK? ....
wurde der als Dauerabbildung auf einer Web site benutzt? Meines Wissens nicht.
Die anderen waren sicherlich auch in manchen medien zum aktuellen Anlass zu sehen.
Le pen hat sie aber als ständige Bilder auf ihrer Seite stehen gelassen um für ihre politischen Ansichten zu werben.
Ich sehe da einen Unterschied.

Grüße Rati
Was ist ist! Was nicht ist ist möglich!"
[Einstürzende Neubauten 1996]
Benutzeravatar
Rati
 
Beiträge: 4682
Registriert: Di 8. Mär 2011, 14:58
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen


Re: Alternative Medien

Beitragvon Manfred am Fr 3. Mär 2017, 09:42

Benutzeravatar
Manfred
Administrator
 
Beiträge: 14715
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Alternative Medien

Beitragvon Lysistrata am Fr 3. Mär 2017, 20:35

Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer

https://www.nachrichtenspiegel.de/2017/ ... essen-hat/
Benutzeravatar
Lysistrata
 
Beiträge: 3224
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 21:07


Re: Alternative Medien

Beitragvon Buchkammer am Mo 6. Mär 2017, 16:26

Gestern um 19.51 Uhr erhielt ich ein Mail, dass der neue Film von Markus Fiedler - Zensur – die organisierte Manipulation der Wikipedia - auf youtube via KenFM online sein sollte. Gerade wollte ich das Teil mal runterladen und anschauen, aber nun ist der Film nicht mehr verfügbar. Hat ihn zufällig schon jemand auf der Festplatte und könnte ihn mir zukommen lassen? :aeug:
Wer sich in die Natur begibt, der lernt beim allerbesten Meister! (Erwin Thoma)
Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 2865
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen


Re: Alternative Medien

Beitragvon Manfred am Mo 6. Mär 2017, 17:25

Hattest du einen Link?
Ich habe nichts dergleichen mitbekommen.
Evtl. wurde er hochgeladen und dabei versehentlich zu früh freigegeben?
Der wird sicher früher oder später zu sehen sein.
Benutzeravatar
Manfred
Administrator
 
Beiträge: 14715
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Alternative Medien

Beitragvon Buchkammer am Mo 6. Mär 2017, 17:46

Ja, den Link aus der Mail. Aber der endet hier. Auch nach Anmeldung ist das Video nicht verfügbar und direkt bei kenfm ist auch (noch) nichts zu sehen. Eventuell haben die Google-Server dem Ansturm der Zugriffszahlen nicht standgehalten. :lol:
Wer sich in die Natur begibt, der lernt beim allerbesten Meister! (Erwin Thoma)
Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 2865
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen


Re: Alternative Medien

Beitragvon Lysistrata am Mo 6. Mär 2017, 23:58

Der Film soll erst vor ein paar Tagen in die Kinos gekommen sein, allerdings hat in niemand im Programm :hmm:

Hab mir grad einige Daniele Ganser vids gegönnt, hier gehts teilweise auch um Wikipedia

https://www.youtube.com/watch?v=_qT-fh_xuGg

und der drunter eingefügte link auf den Film ist auch tot.
Der Hr. Ganser wird auch grad heftig durch die Mangel gedreht, für eine Arena - Sendung in der Schweiz gabs heftig Beschwerden.
Und ich hab bissl schwyzerdütsch gelernt, oder wie immer diese Sprache heißt :lol:
Benutzeravatar
Lysistrata
 
Beiträge: 3224
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 21:07


Re: Alternative Medien

Beitragvon Manfred am Di 7. Mär 2017, 20:13

@Buchkammer: Jetzt ist er verfügbar:
https://www.youtube.com/watch?v=llj87Z666gs
Benutzeravatar
Manfred
Administrator
 
Beiträge: 14715
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig


Re: Alternative Medien

Beitragvon Buchkammer am Do 9. Mär 2017, 15:19

Jep, danke. Hab den Film schon gesehen. Abartig, was da bis in die höchsten Regierungstellen abgeht und mit Steuergeldern finanziert wird. Hoffentlich sehen diesen Beitrag viele Menschen.
Wer sich in die Natur begibt, der lernt beim allerbesten Meister! (Erwin Thoma)
Benutzeravatar
Buchkammer
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 2865
Registriert: Di 30. Nov 2010, 13:01
Wohnort: Thüringen


Re: Alternative Medien

Beitragvon ina maka am Do 9. Mär 2017, 19:47

o !!
danke für den Hinweis :)

und ich hab wieder mal weitergeklickt .... :rot:

Wer ist Daniele Ganser? - sehr schön zum zuhören!!

Und ca. bei Minute 26 ein interessanter Hinweis darauf, wie das früher beim Metzger war ("in den 70er Jahren, wenn ich mit meiner Mutter beim Metzger war, und sie brauchte mehr Fleisch, musste sie es vorbestellen [....] Da gab es nicht diese Fleischtheken, wie man die heute sieht. Wenn es ausverkauft war, war es ausverkauft")
Wir leben in einem Gefängnis mit offenen Türen und Fenstern und die Frage ist, wer sind die ersten, die sich raustrauen? Wagenhofer www.youtube.com/watch?v=q2WEVdNQAxE
Benutzeravatar
ina maka
 
Beiträge: 7732
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Wohnort: Wien und kühl-feuchtes NÖ
Familienstand: verheiratet


VorherigeNächste

Zurück zu Bücher und andere Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast