Welches Buch lest/hört ihr gerade?

Empfehlungen, Kritik, Hinweise
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10091
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#341

Beitrag von kraut_ruebe » Sa 30. Nov 2019, 09:58

Gratuliere zur Büchveröffentlichung :blumen:
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
osterheidi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1273
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 20:32
Familienstand: rothaarig
Wohnort: endmoräne, obendrauf, klimazone 6b, höhe 600

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#342

Beitrag von osterheidi » Sa 30. Nov 2019, 14:36

:daumen:

elli
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 817
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 15:13
Familienstand: verheiratet
Wohnort: bei Möckern bei Magdeburg

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#343

Beitrag von elli » Di 3. Dez 2019, 21:39

Gaaanz was anderes, überhaupt nicht dystopisches habe ich heute angesichts des trüben Wetters gelesen:

Ich habe mir aus der Bibliothek "Der weiße Neger Wumbaba" von Axel Hacke ausgeliehen . Das hatte ich früher schon mal gelesen, aber trotzdem habe ich auf meinem Sofa gesessen und wieder Tränen gelacht. Es regt die Phantasie so an !!

Teetrinkerin
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 778
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 19:59

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#344

Beitrag von Teetrinkerin » Di 3. Dez 2019, 23:02

Ich lese "Die Erfindung des Lebens" von Hanns-Josef Ortheil.

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10091
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#345

Beitrag von kraut_ruebe » Di 3. Dez 2019, 23:20

Werde verrückt von Veit Lindau
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
Renysol
Beiträge: 673
Registriert: Mi 7. Aug 2013, 12:18
Kontaktdaten:

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#346

Beitrag von Renysol » Do 5. Dez 2019, 07:34

https://www.youtube.com/watch?v=tAGeN5lrxws

Unsere Zukunft in 10 Jahren, es sei denn, es ist kein Strom mehr da :mrgreen:
Einkommen vom eigenen Grund und Boden: http://renysol.com

Benutzeravatar
frodo
Beiträge: 3805
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 17:05
Wohnort: Hunsrück, 400m ü. NN, Westhang

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#347

Beitrag von frodo » Do 5. Dez 2019, 15:33

Renysol hat geschrieben:
Do 5. Dez 2019, 07:34
https://www.youtube.com/watch?v=tAGeN5lrxws

Unsere Zukunft in 10 Jahren, es sei denn, es ist kein Strom mehr da :mrgreen:
ich habe mir das Video bis zu dem Punkt angesehen, wo von der komplett strahlungsfreien Fusionsenergie die Rede war. Ab da spätestens war klar, wie es um die Kompetenz des Redners bestellt ist :roll:
Aber schon vorher war Manches sehr fragwürdig, z.B. die Unterscheidung zwischen Ap..e und Am..on = "gut", Fa..ook und Go..le = "böse" :dreh:
Thomas74 hat geschrieben:
Fr 29. Nov 2019, 19:54
Lesen? Lesen tun hier viele. Aber wer schreibt auch selber was? ;)
Ich hab seit gut zwei Wochen mein erstes Buch draußen. Nix selbstversorgerisches, bzw. auf eine Art schon.
Ein dystopischer Roman, der in etwa 40 Jahren in einem verwüsteten Mitteleuropa spielt.
https://www.tor-verlag.de/buecher/22-romane
Cover_Drecksratte_317x210_Page_1vorn.jpg
Respekt! :daumen:
habe die Leseprobe gelesen - Du hast es 'drauf, Kopfkino zu schreiben!
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind
A.Einstein

Rati
Beiträge: 5256
Registriert: Di 8. Mär 2011, 14:58
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#348

Beitrag von Rati » Do 5. Dez 2019, 18:08

cool Thomas, ich schließ mich da Frodo an. :respekt:

ja ich schreibe auch, aber ob das noch fertig wird in diesem Leben.... :aeh:

Grüße Rati
Was ist ist! Was nicht ist ist möglich!"
[Einstürzende Neubauten 1996]

Thomas74
Beiträge: 871
Registriert: Mo 1. Jul 2013, 17:29
Familienstand: verheiratet

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#349

Beitrag von Thomas74 » Do 5. Dez 2019, 19:32

Rati, das wird schon! :daumen: Immer dran bleiben und nicht verunsichern lassen!
Optimismus ist,bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!" zu rufen...

Rati
Beiträge: 5256
Registriert: Di 8. Mär 2011, 14:58
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Re: Welches Buch lest/hört ihr gerade?

#350

Beitrag von Rati » Do 5. Dez 2019, 19:44

joo, :)
meine Herrausforderung sind eher die großen Pausen zwischen dem " jetzt hab ich Zeit zum schreiben" , weil Kinder und Familie und so :pfeif: und dann lese ich natürlich noch mal "kurz" :pfeif: über das schon geschriebene und dann bleib ich mal an der Formulierung hängen und mal an der...… und schwup is ne Stunde wech und grad mal eine Seite Neukapital errungen. :lol:
Aber da sich in meinem Leben grad was massiv ändert, finde ich vielleicht demnächst mehr Zeit.

Grüße Rati

PS: ich werd dein Buch leider nicht lesen.
Zu viel Potential einer realistischen Zukunftsvariante....da habe ich selber genug unschöne Möglichkeiten im Kop. :)
Was ist ist! Was nicht ist ist möglich!"
[Einstürzende Neubauten 1996]

Antworten

Zurück zu „Bücher und andere Medien“