Musik im Ohr

Empfehlungen, Kritik, Hinweise
Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10047
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Musik im Ohr

#791

Beitrag von kraut_ruebe » Do 22. Aug 2019, 08:30

wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

ina maka
Beiträge: 10258
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Familienstand: verheiratet

Re: Musik im Ohr

#792

Beitrag von ina maka » Mo 9. Sep 2019, 15:04

weil mich jemand daran erinnert hat, dass ich dieses Lied noch immer auf meiner Lesezeichenliste hab:

https://www.youtube.com/watch?v=or5y91vuHhU

- eine humorvolle Selbstversorgerhymne?
Ich finde es auf jeden Fall gelungen :engel:
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest – steige ab!

ina maka
Beiträge: 10258
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Familienstand: verheiratet

Re: Musik im Ohr

#793

Beitrag von ina maka » Sa 28. Sep 2019, 16:12

https://www.youtube.com/watch?v=UoKvUYbGu7A

für Rati - für mich ist das eindeutig, wer "schlimmer" ist ;)
ein bisschen kitschig ist das Lied, aber mir gefällt´s trotzdem (Western Country)
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest – steige ab!

smallfarmer
Beiträge: 1073
Registriert: So 8. Aug 2010, 22:23

Re: Musik im Ohr

#794

Beitrag von smallfarmer » Mo 30. Sep 2019, 18:27

Mein liebster Flashmob.
Und da haben die brave welshmen gestern die australier gekickt.
https://www.youtube.com/watch?v=5iPqepdQhR8.
Die besten Männerchöre kommen halt aus Wales
Ich hoffe das ist nicht zu sexistisch :ua:
Die Zeit für das Glück
ist Heute, nicht Morgen.
David Dunn

ina maka
Beiträge: 10258
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Familienstand: verheiratet

Re: Musik im Ohr

#795

Beitrag von ina maka » Mo 30. Sep 2019, 18:47

https://www.youtube.com/watch?v=lOC8gQFCEoo

ich hoffe das ist nicht zu ... zu sehr, zu sehr ... "denk nach" :flag:

(Joe Kreissl "I hob Freiheit")
Wenn du merkst, dass du ein totes Pferd reitest – steige ab!

Kleinerklaus
Beiträge: 748
Registriert: Mi 2. Mär 2011, 22:33
Wohnort: Spreeaue bei Cottbus

Re: Musik im Ohr

#796

Beitrag von Kleinerklaus » Mi 2. Okt 2019, 21:12

ein großer bienenliebhaber hat seinen letzten bolero getanzt===

Danke KAREL

Danke Gott!

Rati
Beiträge: 5222
Registriert: Di 8. Mär 2011, 14:58
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Re: Musik im Ohr

#797

Beitrag von Rati » Di 22. Okt 2019, 12:30

meine derzeitige powerbank:

https://www.youtube.com/watch?v=QRg_8NNPTD8

Grüße Rati
Was ist ist! Was nicht ist ist möglich!"
[Einstürzende Neubauten 1996]

Akopalüze
Beiträge: 457
Registriert: So 3. Nov 2013, 18:05
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Musik im Ohr

#798

Beitrag von Akopalüze » Mo 4. Nov 2019, 18:50

Hallo

https://www.youtube.com/watch?v=eZUQ2FdwIyY

kann mir jemand sagen wie das Instrument heißt, das etwa bei Minute 2.10 zu sehen und zu hören ist?


@Rati: "Danheim" könnte Dir auch gefallen.

viktualia
Beiträge: 2190
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:29

Re: Musik im Ohr

#799

Beitrag von viktualia » Mo 4. Nov 2019, 20:09

Meinst du das Mini-Klavier?
Ich hab "Klavier mit 2 Oktaven" beim Gockel eingegeben, da gibt es dann Bilder von "Kinderklavieren", die so aussehen.
Hab ich vorher auch nicht gewusst -https://de.wikipedia.org/wiki/Kinderklavier.
Schröders Instrument bei den Peanuts....

Akopalüze
Beiträge: 457
Registriert: So 3. Nov 2013, 18:05
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: Musik im Ohr

#800

Beitrag von Akopalüze » Mo 4. Nov 2019, 22:01

Ja, das meine ich, danke.
Die genaue Bezeichnung ist wohl "Schoenhut Classic Baby Grand Piano 30-Key"
Ich hatte nach "Mini-Piano" bei YT gesucht, die hatten aber alle einen anderen Klang.
Schröders Instrument bei den Peanuts klingt auch anders.
Ich suche langsam schon nach Weihnachtsgeschenken, daher meine Frage.

Antworten

Zurück zu „Bücher und andere Medien“