Small Talk: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

Was halt nirgendwo passt
Benutzeravatar
Spencer
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1749
Registriert: Di 11. Sep 2012, 11:30
Wohnort: pommersches Dorf, slawischen Ursprungs

Re: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

#211

Beitrag von Spencer » Mi 16. Mai 2018, 06:40

Ich finde die Hunde ja lustig. Sonst zur Aufstehzeit ( 7.30 ) stehen sie schwanzwedelnd da und warten aufs allmorgenliche " Arschi kraulen ".
Jetzt zu 5.30 Uhr liegen sie in den Körbchen und gucken ganz verdutzt.
Aber heute waren sie schon hoch. Scheinen sich anzupassen...

Südwind
Beiträge: 308
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 11:55

Re: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

#212

Beitrag von Südwind » Mo 11. Jun 2018, 06:37

So, erste Arbeitspause des Tages - ich liebe Sommermorgen im Garten :)
Viele Grüße,
Südwind

Benutzeravatar
si001
Beiträge: 3691
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

#213

Beitrag von si001 » Mo 11. Jun 2018, 07:12

So, die Männer sind versorgt und auch dem Haus geschickt ;) . Heute hab ich freie Bahn für die Haus- und Hofarbeit, bevor morgen mein Arbeitgeber von mir Einsatz verlangt.
Die Sonne scheint und es ist noch nicht so warm. Aber nass ist es noch vom nächtlichen Gewitter. So werde ich erst mal Geld unter die Leute bringen bevor die Montags-Schnäppchenjagt losgeht. (Ich hasse einkaufen.)
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Südwind
Beiträge: 308
Registriert: Mo 29. Jan 2018, 11:55

Re: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

#214

Beitrag von Südwind » Mo 11. Jun 2018, 09:03

si001 hat geschrieben:... (Ich hasse einkaufen.)
Wenn du mich fragst, einer der besten Gründe für Selbstversorgung, reduziert dieses zweifelhafte Vergnügen ja deutlich.
Viele Grüße,
Südwind

Benutzeravatar
si001
Beiträge: 3691
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

#215

Beitrag von si001 » Sa 16. Jun 2018, 05:04

Guten Morgen an alle Bettflüchtigen! :)
Es wird langsam hell. Draußen ist es noch schön ruhig. Sogar die Amseln schlafen noch. :hmm:
Ich werde mal in den Garten zum Gießen gehen und dabei die Morgenluft genießen.
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

centauri

Re: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

#216

Beitrag von centauri » Sa 16. Jun 2018, 05:37

Ja draußen ist es noch ruhig. Bin schon nackt übern Hof gehirscht und hab das Hofzwischentor zu machen müssen weil ein Huhn auf der Schlafzimmer- Fensterbank saß. Hatte ich gestern glatt vergessen zu zu machen. :roll:

Benutzeravatar
Rohana
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 3929
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 21:31
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Oberpfalz

Re: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

#217

Beitrag von Rohana » Sa 16. Jun 2018, 06:50

Gut dass der Fuchs es nicht gesehen hat... ich hätts gestern auch fast vergessen weil ich noch Kirschen entsteint hab :pfeif:
Ein jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise... (Ringelnatz)

Benutzeravatar
Spencer
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1749
Registriert: Di 11. Sep 2012, 11:30
Wohnort: pommersches Dorf, slawischen Ursprungs

Re: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

#218

Beitrag von Spencer » Di 21. Aug 2018, 06:11

Herbstlichen frisch. Nur 10 Grad auf der Terasse. Da wird man gleich munter.

Zottelgeiss
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1647
Registriert: Mi 25. Jan 2012, 22:45
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

#219

Beitrag von Zottelgeiss » Di 5. Mär 2019, 06:17

Seit halb drei schlaflos... :aeug:
Vertreibe mir die Zeit mit Punkrock. Knutschen wär besser.
Die eigenen Grenzen sind immer die Grenzen des anderen.

centauri

Re: Thread für Frühaufsteher - von 3.00 - 7.00 Uhr

#220

Beitrag von centauri » Di 5. Mär 2019, 07:15

Naja so geht es einem wenn einem die senile Bettflucht packt. Bei uns gehts immer um 20 nach 5 los. Dann kommt der Kater und mischt uns auf. Da darf kein Körperteil aus der Bettdecke gucken.

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“