Der Thread für Belangloses

Was halt nirgendwo passt

Re: Der Thread für Belangloses

Beitragvon Mika am Fr 17. Mai 2019, 09:22

Betreibssystem auswechseln geht ganz leicht. Du mußt Dir das nicht vom Internet runterziehen. Es gibt Linux-Hefte zum Kaufen, da sind DVDs mit Betriebssystemen dabei.
Wenn Du Dich nicht traust, es gibt Linuxsysteme für den Stick. Da bootest Du über den Stick und kannst Dir erstmal in Ruhe das "neue" Betriebssystem anschauen, ob es Dir gefällt. Es wird nichts installiert. Allerdings nach dem Installieren muß das System upgedated werden, dazu mußt Du leider ins Internet.

Wegen dem Chiplink: beim offiziellen Link sind bei mir sofort Warnungen zu Skripten aufgegangen.

Ach ja: Drucker, Scanner etc. laufen meist problemlos unter Linux. Sogar sehr alte Geräte.
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 996
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:28


Re: Der Thread für Belangloses

Beitragvon Doris L. am Fr 17. Mai 2019, 10:11

Danke Mika, ich werde es mir überlegen. Für größere Mengen an Daten muß ich auf jeden Fall bis nächsten Monat warten. Wo bekommt man die Hefte? Am Kiosk? Ein Heft kann ich mir wenigsten schon vorher anschauen.
Doris

Nichts geschieht ohne einen Traum


http://jezzabbanaehen.blogspot.com/
Benutzeravatar
Doris L.
 
Beiträge: 1274
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04
Familienstand: rothaarig


Re: Der Thread für Belangloses

Beitragvon Doris L. am Fr 17. Mai 2019, 10:33

Gerade habe ich mich umgesehen. Das ist ja wesentlich billiger als ich dachte. Nur die vielen verschiedenen Versionen irritieren mich. Es gibt auch Sticks mit gedrucktem Handbuch in deutsch. Also so einer Schritt für Schritt Erklärung nachzugehen trau ich mir zu.
Doris

Nichts geschieht ohne einen Traum


http://jezzabbanaehen.blogspot.com/
Benutzeravatar
Doris L.
 
Beiträge: 1274
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04
Familienstand: rothaarig


Re: Der Thread für Belangloses

Beitragvon Mika am Fr 17. Mai 2019, 11:42

Ja die gibt es am Kiosk.
Da wäre vielleicht was für Dich: http://www.easylinux.de/ Das ist für Anfänger, da sind auch DVDs dabei (das soll kein Werbelink sein, falls das so empfunden wird bitte löschen). Das ist eher was für a bißerl Fortgeschrittene. -> https://www.linux-user.de/

Für Dich als Anfänger wäre vielleicht Linux Mint geeignet. https://linuxmint.com/download.php Cinnamon ist gut. Keine Sorge der Dektop funktioniert genauso wie bei Winzigweich :)

Noch als Option: Du kannst auch Dualboot machen. Dann laufen Windows und Linux auf einem Rechner und Du kannst auswählen, welches System Du nutzen willst, allerdings sollte es nicht gerade ein alter Rechner sein ;) Der packt das sonst nicht.

Hier wird Mint ein wenig erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=VnAQrb1Ui4g

Ähm noch eine Frage wie kommst Du auf "billig"? Die meisten Linux-Systeme sind kostenlos.
Benutzeravatar
Mika
 
Beiträge: 996
Registriert: Fr 11. Jul 2014, 16:28


Re: Der Thread für Belangloses

Beitragvon christine-josefine am Fr 17. Mai 2019, 11:49

danke Mika
ich geh ja auch schon seit Jahren schwanger mit dem Gedanken auf Linux zu wechseln. Hatte das mal angeschaut, allerdings noch zu meiner Übervollberufstätigkeitszeit, und dann ganz schnell wieder aufgegeben
werde mich jetzt nochmal damit auseinandersetzen
Viele Grüße, Christine mit J
Wait and see!
Benutzeravatar
christine-josefine
 
Beiträge: 2353
Registriert: So 2. Sep 2012, 10:14
Wohnort: 06925 Annaburg
Familienstand: Single


Re: Der Thread für Belangloses

Beitragvon Doris L. am Fr 17. Mai 2019, 20:29

Vielen Dank Mika. Ich meinte die Sticks die ich nicht als teuer empfand. Der eine Link ist leider auf englisch und das Video brauche ich gar nicht erst versuchen. Bei YouTube kann ich nichts sehen.Ich werde mich aber näher mit Linux befassen.
Doris

Nichts geschieht ohne einen Traum


http://jezzabbanaehen.blogspot.com/
Benutzeravatar
Doris L.
 
Beiträge: 1274
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04
Familienstand: rothaarig


Re: Der Thread für Belangloses

Beitragvon christine-josefine am Mo 20. Mai 2019, 17:57

vorhin, auf dem Weg nach Jessen, läuft mir ein Fuchs über den Weg - am hellichten Nachmittag - mit vollem Maul, war was dunkles
Viele Grüße, Christine mit J
Wait and see!
Benutzeravatar
christine-josefine
 
Beiträge: 2353
Registriert: So 2. Sep 2012, 10:14
Wohnort: 06925 Annaburg
Familienstand: Single


Re: Der Thread für Belangloses

Beitragvon si001 am Mo 20. Mai 2019, 19:47

Ich habe gestern beim Rundgang ums Dorf auch erst einen großen Fuchs laufen sehen, dann etwas zögerlich kam ein Jungtier hinterher.
Das was so gegen 19:00 Uhr, also auch noch am hellen Tage. Die Jungen haben Hunger und ich denke, sie sind noch auf die Jagd der Mutter angewiesen. Da muss Mama schon mal an Tage losziehen und Futter für die lieben Kleinen zu besorgen.

Ein paar Meter weiter sprang dann ein Reh über den Weg.
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/
Benutzeravatar
si001
 
Beiträge: 3667
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Wohnort: Kraichgau
Familienstand: glücklich verheiratet


Re: Der Thread für Belangloses

Beitragvon kaliz am Mo 20. Mai 2019, 20:00

Ich hab vorgestern am Heimweg einen Biber gesehen. Meine Position war auf einer Brücke über dem Fluss. Die Leute die am Spazierweg neben dem Fluss gegangen sind, sind alle schnurstracks an ihm vorbei spaziert, da hat keiner auch nur einen Blick aufs Wasser geworfen, dabei hätte man ihn sicher auch von unten sehr gut gesehen.
Was mich sehr freut, ist dass die neun Entenkücken immer noch vollzählig sind. Wenn ich über die Brücke gehe, zähle ich jedes Mal nach ob eh noch alle da sind. Heute hatte die Familie Besuch von einer ganzen Entenschar.
Benutzeravatar
kaliz
 
Beiträge: 672
Registriert: Di 31. Dez 2013, 23:57


Re: Der Thread für Belangloses

Beitragvon Doris L. am Fr 24. Mai 2019, 22:07

Neulich habe ich einen kleinen Saurier über den Weg flitzen sehen. Ich könnte schwören der lief nur auf 2 Beinen .War wohl ne Täuschung :lol: Ne Eidechse tuts auch.


Beitragvon Mika am Fr 17. Mai 2019, 09:22
Betreibssystem auswechseln geht ganz leicht. Du mußt Dir das nicht vom Internet runterziehen. Es gibt Linux-Hefte zum Kaufen, da sind DVDs mit Betriebssystemen dabei.
Wenn Du Dich nicht traust, es gibt Linuxsysteme für den Stick. Da bootest Du über den Stick und kannst Dir erstmal in Ruhe das "neue" Betriebssystem anschauen, ob es Dir gefällt. Es wird nichts installiert.

Gestern hab ich`s getan. DVD mit Handbuch von Linux gekauft. :ua: Bin gespannt.
Doris

Nichts geschieht ohne einen Traum


http://jezzabbanaehen.blogspot.com/
Benutzeravatar
Doris L.
 
Beiträge: 1274
Registriert: Di 11. Sep 2018, 19:04
Familienstand: rothaarig


VorherigeNächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste