Stier

Was halt nirgendwo passt
Benutzeravatar
Theo
Beiträge: 2870
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 11:08
Wohnort: SW-Deutschland

Stier

Beitrag von Theo » Fr 20. Aug 2010, 13:13

Stier attakiert Zuschauer

Wenn das Schule macht, wird man wohl manche Arena umbauen müssen :mrgreen:
Gruß
Theo

Live Free or Die

derk-jan

Re: Stier

Beitrag von derk-jan » Fr 20. Aug 2010, 13:41

thema von nutztiere nach sonstiges verschoben. ist das ok für dich?

Benutzeravatar
Theo
Beiträge: 2870
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 11:08
Wohnort: SW-Deutschland

Re: Stier

Beitrag von Theo » Fr 20. Aug 2010, 13:42

derk-jan hat geschrieben:thema von nutztiere nach sonstiges verschoben. ist das ok für dich?
Klar, ich wußte nicht so recht...
Gruß
Theo

Live Free or Die

Benutzeravatar
Spottdrossel
Beiträge: 2714
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 10:15
Wohnort: Alsfeld
Kontaktdaten:

Re: Stier

Beitrag von Spottdrossel » Fr 20. Aug 2010, 15:08

Ist das der, der in den Nachrichten kam?
Flinkes Kerlchen :lol:

(Genaugenommen hat er ja nur den Notausgang gesucht, oder?)
Hühner sind auch nur Menschen...
http://www.spottdrossel.net

Benutzeravatar
Minze
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1995
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 14:29
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Ostprignitz-Ruppin

Re: Stier

Beitrag von Minze » Fr 20. Aug 2010, 15:34

Der war auch nicht schlecht:

http://www.spiegel.de/panorama/gesellsc ... 32,00.html

Das Problem ist nur, daß die Stiere immer die Verlierer sind.
Liebe Grüße
Minze

Benutzeravatar
Theo
Beiträge: 2870
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 11:08
Wohnort: SW-Deutschland

Re: Stier

Beitrag von Theo » Fr 20. Aug 2010, 20:38

Spottdrossel hat geschrieben:Ist das der, der in den Nachrichten kam?
Flinkes Kerlchen :lol:

(Genaugenommen hat er ja nur den Notausgang gesucht, oder?)
Ich denk eher, der war ungehalten. Die werden ja etwas geärgert, bevor sie in die Arena kommen. Da wird er sich vielleicht gedacht haben: "So Sportsfreunde, jetzt dürft Ihr auch mitspielen!" :mrgreen:
Gruß
Theo

Live Free or Die

Benutzeravatar
erdbeben
Beiträge: 892
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 19:04
Wohnort: hessen rheingau
Kontaktdaten:

Re: Stier

Beitrag von erdbeben » Fr 20. Aug 2010, 20:45

schade das es immer noch nicht verboten ist.ich bin immer schadenfroh wenn der stier sich mal wehrt :rot:
klimazone 8a?

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15201
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Stier

Beitrag von Manfred » Fr 20. Aug 2010, 22:15

erdbeben hat geschrieben:schade das es immer noch nicht verboten ist.ich bin immer schadenfroh wenn der stier sich mal wehrt :rot:
Wäre äußerst schade um diese wunderbare Rinderrasse, die dann niemand mehr halten würde.
Die agressiven Kühe tut sich kein Normal-Mutterkuhhalter an, viel zu aufwändig und gefährlich. Und reife Stiere in der Zahl sowieso nicht.
Vom Ideal des spanischen Stiers ganz zu schweigen.

Ob und wie sehr so ein mit Adrenalin vollgepumpter Stier überhaupt leidet, kann niemand sagen. (Boxer oder Soldaten mit Nahkampferfahrung evtl.)
Das ist rein emotionale Argumentation.
Schau dir mal an, wie wilde Stiere oder Hirsche in der Brunft bis zur Erschöpfung kämpfen, wenn sie einen gleichstarken Gegner finden?

Hast du die Tiere je auf der Weide gesehen? Den tiefen Respekt mit dem die Züchter die Tiere behandeln?
Ich fände es sehr schade, wenn diese Tradition mit allem was damit zusammenhängt unterginge.
Wer fragt die Stiere, ob ihnen nicht auch ein langes Leben in Freiheit und ein evtl. qualvoller Tod in Ehren lieber sind als ein kurzes Leben im engen Stall und dafür die Elektrozange vor der Schlachtung?

derk-jan

Re: Stier

Beitrag von derk-jan » Fr 20. Aug 2010, 23:10

Manfred hat geschrieben:...Elektrozange vor der Schlachtung?
das Schöne ist, dir merkt man Satire oder Ironie nicht so schnell an :mrgreen:
die Zange sehen eigentlich auch nur Schweine, das andere Vieh das Bolzenschußgerät...

Bunz
Beiträge: 1295
Registriert: Mo 9. Aug 2010, 06:30
Wohnort: Sachsen

Re: Stier

Beitrag von Bunz » Sa 21. Aug 2010, 06:43

Hallo manfred,
bitte mache deutlich, daß es sich bei Deinem Beitrag um Satire handelt.
Sonst verstehe ich die Welt nicht mehr.
lg
Bunz
Der Weg zur Gesundheit führt durch die Küche und nicht durch die Apotheke.
Sebastian Kneipp

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“