Gartenarbeitsschulen in Berlin

Was halt nirgendwo passt
Antworten
MaggieO
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 505
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 19:28

Gartenarbeitsschulen in Berlin

#1

Beitrag von MaggieO » Fr 12. Mai 2017, 18:56

Heute war ich beim offenen Tag der Gartenarbeitsschule Lichtenberg. Ich war sehr überrascht, so ein schönes gärtnerisches Biotop vorzufinden. Es gibt vorgezogene Pflanzen (sehr günstig ab 30 Cent) und außergewöhnliche Marmeladen (Löwenzahngelee, Kornelkirsche, Berberitze, Scheinquitte, Kartoffel-Apfel, Aloe-Tomate uvm). Dort können Besucher sogar mit angeleintem Hund an jedem Wochentag hin, sehr empfehlenswert.

http://bezirks-journal.de/2015/06/15/ga ... -gaertner/

http://www.gartenarbeitsschulen.de/news ... al/termine

Nun habe ich 8 der ca. 50 Tomatensorten (Weltwunder, Rotes Ei, Goldene Königin, indische Tomaten ...) und sogar ein Pfirsichbäumchen, aber auch Rattenschwanzradieschen und Schokominze. Ein tolles Angebot!

Besonders hat mir das alte Erd-Gewächshaus gefallen: ca. 1,60 tief im Boden mit einem spitzen Glasdach. Das nächste Mal mache ich Fotos.
LG MaggieO :bieni:

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“