Petition Verlängerung Soforthilfen für Selbstständige

Was halt nirgendwo passt
Antworten
Benutzeravatar
si001
Beiträge: 3745
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Kraichgau
Kontaktdaten:

Petition Verlängerung Soforthilfen für Selbstständige

#1

Beitrag von si001 » Mo 22. Jun 2020, 08:17

Hallo!

Es hat nur indirekt etwas mit SV zu tun, aber ich glaube, es betrifft hier doch einige und vielleicht gibt es ja auch noch den einen oder anderen Nicht-Selbständigen Sympathisanten.

Noch bis zum 25.06.2020 läuft die Petition 111001
Wirtschaftsförderung und Wirtschaftssicherung: "Verlängerung und rechtssichere Ausgestaltung von Soforthilfen für Selbstständige vom 13.05.2020"
https://epetitionen.bundestag.de/petiti ... 01.nc.html

Bisher gibt es 41.300 Unterzeichner. Das Quorum liegt bei 50.000. Das müsste doch zu schaffen sein!
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Benutzeravatar
si001
Beiträge: 3745
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Petition Verlängerung Soforthilfen für Selbstständige

#2

Beitrag von si001 » Mi 24. Jun 2020, 13:06

Einen Tag vor Ablauf der Frist ist das Quorum erreicht! :)
Im Moment sind es ~55900 Unterzeichner. Gebraucht wurden mindestens 50.000.
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Georg3
Beiträge: 7
Registriert: So 14. Jun 2020, 19:25

Re: Petition Verlängerung Soforthilfen für Selbstständige

#3

Beitrag von Georg3 » Do 25. Jun 2020, 20:06

Diese Soforthilfe ist für die meisten Solos nur ein Kredit! Zumindest hier in Brandenburg
Auch wenn das anders verkauft wird!
Für die Deckung des Lebensunterhaltes des Solos darf die Hilfe nicht verwendet werden!
Nur für Mieten, Pachten und andere "unabwendbare" Ausgaben, wie die Leasingrate für den Porsche!
Von wegen Hilfe ohne wenn und aber - wie in den ersten Tagen im März noch getöhnt wurde, auch bei Antragstellung hieß es noch so! eine Woche später wurden die Bedingungen geändert und nach acht Tagen kam der Bescheid- noch Anfang April kam das Geld, Anfang Juni wars wieder bei der ILB!
Unter solchen Voraussetzungen können Die sich das gern unter die V...... jubeln!

G

Benutzeravatar
si001
Beiträge: 3745
Registriert: Mi 18. Aug 2010, 16:24
Familienstand: glücklich verheiratet
Wohnort: Kraichgau
Kontaktdaten:

Re: Petition Verlängerung Soforthilfen für Selbstständige

#4

Beitrag von si001 » Fr 26. Jun 2020, 06:36

Hallo Georg3!

Du scheinst den Text der Petition nicht gelesen zu haben. Eben genau darum geht es und nicht nur um die Leasingrate für den Porsche :roll: (Was hast du für Vorstellungen von einem durchschnittlichen Selbständigen?)

Zitat: "Trotz guter Absichten kommen die Corona-Hilfen bei den Selbstständigen nicht an. Es braucht einen Neustart: Die Soforthilfen müssen verlängert, rechtssicher ausgestaltet und neben laufenden Betriebskosten auch die Lebenshaltung, Miete und Krankenversicherung als notwendige Ausgaben anerkannt werden. Nebenberufler darf man nicht ausschließen. Zudem müssen Selbstständige beim Wiederaufbau ihrer Unternehmen und ggf. ihrer Altersvorsorge durch bürokratie- und belastungsarme Jahre unterstützt werden"

PS: Die Frist zum Unterzeichnen ist seit gestern angelaufen.
Liebe Grüße, si001!
-----------------------
NEU: https://miteigenenhaenden.wordpress.com/

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“