Euer Selbstversorger-Ärger

Forenschänke und Smalltalk

Re: Euer Selbstversorger-Ärger

Beitragvon centauri am Mo 25. Dez 2017, 07:31

Da war das Gewächshaus wahrscheinlich nicht ausreichend befestigt.
Aber bei uns hat es vom Folientunnel auch die Tür abgerissen. Hatte die Tür damals nur mit so Billigscharniere befestigt da grad nix anderes vorhanden war. Muss eben wieder gemacht werden und gut ists wieder. Murksen bringt eben nix. :rot:
Die Gleichgültigkeit unserer Gesellschaft Ist viel erträglicher geworden,
seit dem wir sie Toleranz nennen!
Benutzeravatar
centauri
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 4867
Registriert: Do 6. Jun 2013, 17:16


Re: Euer Selbstversorger-Ärger

Beitragvon Zottelgeiss am Mo 25. Dez 2017, 11:43

Mein Gewächshaus hatte nur eine fest verspannte Gewebeplane drüber, die ist auch hin.Total zerrissen, aber nach einem Jahr in der Sonne kein Wunder. Muss ich mal machen, diese Woche, darunter liegt trockenes Holz, Balken und ein paar Sack Einstreu für die Hühner.

Vorgestern abend hab ich die Hühner in den Stall/ Voliere gesperrt. Komm ich heute, laufen sieben Stück im Gemüsegarten rum und von einem waren nur noch ein paar Federn da. Und das abbe Sichtschutzzaunfeld am Hühnergehege hatte es einen halben Meter zur Seite versetzt. Das geht eigentlich gar nicht, weil es NUR zur Seite geht und das Ding in weicher Erde steht. Also man kann es nicht schieben. :hmm:

Meinen Schrauber hab ich heute morgen rausgeschmissen. :roll:
Meine Gartenlaube ist abgebrannt. Jetzt versperrt mir nichts mehr die Sicht zum Mond!
Benutzeravatar
Zottelgeiss
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 1570
Registriert: Mi 25. Jan 2012, 22:45


Re: Euer Selbstversorger-Ärger

Beitragvon centauri am Mo 25. Dez 2017, 12:16

Oh, was hat den der Schrauber verbrochen? Hat er den Zaun verrückt? Oder das Huhn gefressen? :hmm:
Die Gleichgültigkeit unserer Gesellschaft Ist viel erträglicher geworden,
seit dem wir sie Toleranz nennen!
Benutzeravatar
centauri
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 4867
Registriert: Do 6. Jun 2013, 17:16


Re: Euer Selbstversorger-Ärger

Beitragvon Zottelgeiss am Mo 25. Dez 2017, 15:32

Samstag in der Halle beim Schrauben mit den Kumpels versackt -Totalausfall- und dann so getan, als hätten wir uns anderweitig verabredet. Gestern abend um halb zehn mit dem häßlichsten vorstellbaren Weihnachtsstrauß der Welt aufgetaucht -so ein Ding mit ner Amaryllis, Nadelgestrüpp und Glitzer obendrauf- dabei hab ich nicht mal eine Blumenvase geschweige denn Platz dafür. Heute morgen ganz scheinheilig, wann die Verabredung zum Geburtstagsessen sei, Donnerstag 17.30? Nein, Mittwoch 18 Uhr und er stand daneben, als ich das beim Lieblingsgriechen klar gemacht habe. Wir feiern immer am 27. zwei Geburtstage mit der ganzen Familie.
Er darf jetzt sein Gehirn suchen und darüber nachdenken, wie er die Frau wieder lieb kriegt :sauenr_1:
Meine Gartenlaube ist abgebrannt. Jetzt versperrt mir nichts mehr die Sicht zum Mond!
Benutzeravatar
Zottelgeiss
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 1570
Registriert: Mi 25. Jan 2012, 22:45


Re: Euer Selbstversorger-Ärger

Beitragvon ihno am Mo 25. Dez 2017, 16:56

ach ich hätte mich gefreut , Glitzeramarylis ein gewaltiger aufwand der mit der Pflanze betrieben wird damit sie zu Weihnachten blüht.
Eala Frya Fresena !!
Elk is gern wat ,un nüms is gern nix
Benutzeravatar
ihno
Sponsor 2016
Sponsor 2016
 
Beiträge: 4879
Registriert: So 25. Nov 2012, 10:38
Wohnort: Rechts auf dem Weg
Familienstand: verliebt


Re: Euer Selbstversorger-Ärger

Beitragvon mot437 am Mo 25. Dez 2017, 18:31

och ich glaube auch das du übertreibst
:)
mäner sind doch nicht sooo dressierbar
die machen feler wie du und ich
es gibt ser fiele schlimere obiekte
die häten weder an blumen gedacht noch nachgefragt wegen nem termmin wen man nicht mer sicher waere
aber fileicht hat ers ja absichtlich gemacht dan geschiet es im recht ;)
Sei gut cowboy
Benutzeravatar
mot437
 
Beiträge: 6090
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:02
Wohnort: annaburg
Familienstand: ledig


Re: Euer Selbstversorger-Ärger

Beitragvon melusine11 am Mo 25. Dez 2017, 18:49

Zottelgeiss hat geschrieben:Samstag in der Halle beim Schrauben mit den Kumpels versackt -Totalausfall- und dann so getan, als hätten wir uns anderweitig verabredet. Gestern abend um halb zehn mit dem häßlichsten vorstellbaren Weihnachtsstrauß der Welt aufgetaucht -so ein Ding mit ner Amaryllis, Nadelgestrüpp und Glitzer obendrauf- dabei hab ich nicht mal eine Blumenvase geschweige denn Platz dafür. .
Er darf jetzt sein Gehirn suchen und darüber nachdenken, wie er die Frau wieder lieb kriegt :sauenr_1:

Verstehe ich vollkommen!
Wohne jetzt am Nordpol in Deutschland und kann es beweisen!
Benutzeravatar
melusine11
 
Beiträge: 173
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 18:05
Familienstand: Single


Re: Euer Selbstversorger-Ärger

Beitragvon Zottelgeiss am Mo 25. Dez 2017, 18:59

Ja, aber aber Ignoranz geht mir auf die Nerven :aeh: Einer der zu feiernden Geburtstage ist übrigens meiner...am 27. :sauenr_1: :sauenr_1: :sauenr_1: Das ist schon immer so!
-----
Danke, melusine!
Meine Gartenlaube ist abgebrannt. Jetzt versperrt mir nichts mehr die Sicht zum Mond!
Benutzeravatar
Zottelgeiss
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 1570
Registriert: Mi 25. Jan 2012, 22:45


Re: Euer Selbstversorger-Ärger

Beitragvon ihno am Mo 25. Dez 2017, 19:02

ja scheint son Frauending zu sein :mrgreen:
besser nicht wundern .
Eala Frya Fresena !!
Elk is gern wat ,un nüms is gern nix
Benutzeravatar
ihno
Sponsor 2016
Sponsor 2016
 
Beiträge: 4879
Registriert: So 25. Nov 2012, 10:38
Wohnort: Rechts auf dem Weg
Familienstand: verliebt


Re: Euer Selbstversorger-Ärger

Beitragvon Zottelgeiss am Mo 25. Dez 2017, 19:05

ihno hat geschrieben:ach ich hätte mich gefreut , Glitzeramarylis ein gewaltiger aufwand der mit der Pflanze betrieben wird damit sie zu Weihnachten blüht.


Kennt jemand die Geschichte mit der kleinen Tanne, die sich im Wald darauf freut, das sie mal Weihnachtsbaum wird, dann total stolz in der guten Stube herumfunkelt und zum Schluß im hintersten Winkel des dunklen Speichers vertrocknet? Und die Welt nicht mehr versteht?

Aso mich freuen solche Geschenke nicht...und mir tut jeder Plantagenweihnachtsbaum leid. Ich nehme gern die Kronenspitzen großer gefällter Bäume.

"ja scheint son Frauending zu sein :mrgreen:"
:hmm: Männer...die versteht irgendwie auch keiner manchmal nich
Meine Gartenlaube ist abgebrannt. Jetzt versperrt mir nichts mehr die Sicht zum Mond!
Benutzeravatar
Zottelgeiss
Förderer 2018
Förderer 2018
 
Beiträge: 1570
Registriert: Mi 25. Jan 2012, 22:45


VorherigeNächste

Zurück zu Zur lustigen Wildsau

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste