Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

Forenschänke und Smalltalk
Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15437
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

#1

Beitrag von Manfred » So 15. Aug 2010, 18:09

Der Thread für lustige Verschreiber und Zweideutigkeiten aus unserem Forum:

"Ich bin auch ein freund der unnötigen arbeits vermeidung."

Benutzeravatar
kraut_ruebe
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 10423
Registriert: Di 3. Aug 2010, 09:48
Wohnort: Klimazone 7b - pannonisches angrenzend an illyrisches Klima

Re: Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

#2

Beitrag von kraut_ruebe » So 15. Aug 2010, 18:15

:lol:
wenn du denkst, abenteuer sind gefährlich, dann versuchs mal mit routine. die ist tödlich. (coelho)

Benutzeravatar
Thomas/V.
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:00
Familienstand: verheiratet

Re: Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

#3

Beitrag von Thomas/V. » Di 17. Aug 2010, 20:01

oute mich mal selber :lol:
natürlich fraßen die Schnecken schon dran rum :motz:
werde sie morgen abend in Scheiben schneiden und mit Käse überbacken
:ua:
Lassen sie mich durch, mein Bruder ist Arzt!

Benutzeravatar
Manfred
Beiträge: 15437
Registriert: Di 3. Aug 2010, 11:15
Familienstand: ledig

Re: Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

#4

Beitrag von Manfred » Di 17. Aug 2010, 20:04

iiih :lol:

Benutzer 72 gelöscht

Re: Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

#5

Beitrag von Benutzer 72 gelöscht » Mi 18. Aug 2010, 18:13

hallo!

@Thomas:
ich hab da auch so lachen müssen..... :haha:

(Mein Mann hat mir heute beim Gartenarbeiten einen Stecken hingehalten, auf dem er ca. 15 Schnecken aufgespießt hatte und fragte mich, ob ich Lust auf eine Fondue hätt....)

liebe Grüße!

Benutzeravatar
Thomas/V.
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 9386
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:00
Familienstand: verheiratet

Re: Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

#6

Beitrag von Thomas/V. » Mi 18. Aug 2010, 20:36

ja, Schneckenschaschlyk mache ich jeden Tag; aber ich esse sie nicht :grr:
Lassen sie mich durch, mein Bruder ist Arzt!

Benutzeravatar
Theo
Beiträge: 2869
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 11:08
Wohnort: SW-Deutschland

Re: Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

#7

Beitrag von Theo » Mi 18. Aug 2010, 20:58

Thomas/V. hat geschrieben:ja, Schneckenschaschlyk mache ich jeden Tag; aber ich esse sie nicht :grr:
Also bei mir gabs eher Gulasch :sauenr_1:
Gruß
Theo

Live Free or Die

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 4037
Registriert: Di 3. Aug 2010, 01:32
Familienstand: Single
Wohnort: Frankenwald

Re: Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

#8

Beitrag von Tanja » Fr 20. Aug 2010, 14:17

ich habe schon mal ein Loch in eine Weißdornhecke gepinkelt (bei kontinuirlichem Pinkeln an einer Stelle)
Minuten-, Stunden-, Tagelang... :lol:
Tanja

:blah:

Benutzeravatar
Spottdrossel
Beiträge: 2714
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 10:15
Wohnort: Alsfeld
Kontaktdaten:

Re: Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

#9

Beitrag von Spottdrossel » Fr 20. Aug 2010, 14:25

Tanja hat geschrieben:
ich habe schon mal ein Loch in eine Weißdornhecke gepinkelt (bei kontinuirlichem Pinkeln an einer Stelle)
Minuten-, Stunden-, Tagelang... :lol:
Jetzt mal ungelogen, mit der nötigen Geduld kann man(n) sich sogar aus dem Knast freipieseln, der Beton findet das nämlich auch nicht witzig
(wollte ich nur gesagt haben, um die Ehre der Hecke zu verteidigen) :mrgreen:
Hühner sind auch nur Menschen...
http://www.spottdrossel.net

Benutzeravatar
Spottdrossel
Beiträge: 2714
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 10:15
Wohnort: Alsfeld
Kontaktdaten:

Re: Anonyme Zitate aus dem Forum - Best of Selbstvers.org

#10

Beitrag von Spottdrossel » Fr 20. Aug 2010, 14:29

Mein Favorit:
... die Karlheinzchens gibt es auch "mit ohne Strom".

Für Handbetrieb.
So wie Getreidemühlen.
Ich will´s mir gar nicht vorstellen...
Hühner sind auch nur Menschen...
http://www.spottdrossel.net

Antworten

Zurück zu „Zur lustigen Wildsau“