Small Talk: Der Thread für Belangloses

Forenschänke und Smalltalk
Benutzeravatar
Amigo
Beiträge: 475
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:29
Wohnort: südl.Wendekreis

Re: Small Talk: Der Thread für Belangloses

#5071

Beitrag von Amigo » Fr 27. Okt 2023, 17:49

wird gemulcht.
Dateianhänge
IMG_20231026_191740.jpg
IMG_20231026_191740.jpg (159.06 KiB) 1183 mal betrachtet
.
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland !

Benutzeravatar
Amigo
Beiträge: 475
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:29
Wohnort: südl.Wendekreis

Re: Small Talk: Der Thread für Belangloses

#5072

Beitrag von Amigo » Fr 27. Okt 2023, 18:01

Wir haben hier auf der Weide Grasbüsche stehen , die frisst kein Tier aber die Halme werfen bald Samen ab , mit Wiederhaken, welche sich dann in der Wolle von den Schafen 🐑 festsetzen.
@ Ferry , so 1 x im Jahr.
@ woidler , ich kenne sie nur in blau!. Had' du mal ein Bild ?
.
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland !

woidler
Administrator
Beiträge: 787
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 00:03

Re: Small Talk: Der Thread für Belangloses

#5073

Beitrag von woidler » Fr 27. Okt 2023, 22:53

Korrekterweise hätte ich fragen müssen, wer den Frontlader an meinem Iseki
umlackiert hat, der ist nämlich schwarz . Und das blau ist bißchen kräftiger.

Benutzeravatar
Amigo
Beiträge: 475
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:29
Wohnort: südl.Wendekreis

Re: Small Talk: Der Thread für Belangloses

#5074

Beitrag von Amigo » Fr 26. Jan 2024, 19:52

Warum werden in Deutschland eigentlich immer noch Geldautomaten gesprengt? :schaf_1:
.
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland !

sybille
Beiträge: 4337
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Small Talk: Der Thread für Belangloses

#5075

Beitrag von sybille » Fr 26. Jan 2024, 20:10

Das frage ich mich auch seit ich in Südamerika war. Dort steht die Polizei überall und überwacht. Hier wird das Geld für Polizei anderswo in den Sand gesetzt.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Benutzeravatar
Amigo
Beiträge: 475
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 17:29
Wohnort: südl.Wendekreis

Re: Small Talk: Der Thread für Belangloses

#5076

Beitrag von Amigo » Fr 26. Jan 2024, 20:38

Als es hier los ging mit Automaten sprengen gab es lila Tinte inside und kurz danach war Ruhe. Ist aber schon locker 5 Jahre her.
Die Banken werden bewacht, ja und vor dem eintreten muß das Handy aus sein , die Mütze und die Sonnenbrille müssen auch runter.
.
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland !

sybille
Beiträge: 4337
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Small Talk: Der Thread für Belangloses

#5077

Beitrag von sybille » Fr 26. Jan 2024, 20:44

In vielen Dingen waren die s.g. Drittweltländer den s.g. Erstweltländern schon im letzen Jahrhundert um einiges voraus.
Wenn sie das nicht schon immer waren da sie mit der Natur gelebt hatten.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Benutzeravatar
Rohana
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 5371
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 21:31
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Oberpfalz

Re: Small Talk: Der Thread für Belangloses

#5078

Beitrag von Rohana » Fr 26. Jan 2024, 22:10

Tröste dich, das "mit der Natur" leben ist spätestens dann vorbei wenn's zuviele Leute sind.
Ein jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise... (Ringelnatz)

Bernd Belgien
Beiträge: 256
Registriert: Do 21. Dez 2023, 19:39
Wohnort: St Vith

Re: Small Talk: Der Thread für Belangloses

#5079

Beitrag von Bernd Belgien » Fr 26. Jan 2024, 23:03

Gab es das jemals irgendwo, dieses "mit der Natur"?
Ist ja auch nicht alles nett vor der Tür "in der Natur"

Ferry
Beiträge: 704
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 08:40

Re: Small Talk: Der Thread für Belangloses

#5080

Beitrag von Ferry » Sa 27. Jan 2024, 03:49

Nett und in der Natur haben doch gar nichts miteinander zu tun...
Eben darum wollen die Menschen da ja auch raus!

Antworten

Zurück zu „Zur lustigen Wildsau“