Euer Selbstversorger-Ärger

Forenschänke und Smalltalk
Benutzeravatar
Zacharias
Beiträge: 3588
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 22:11
Wohnort: Estland, Nähe lettische Grenze
Kontaktdaten:

Re: Euer Selbstversorger-Ärger

#2941

Beitrag von Zacharias » Mo 8. Mär 2021, 01:25

Indem man nicht dran denkt, dass ein Baum auch weiter wächst. Ist mir auch schon passiert.
Grüße,
Birgit

Eule
Beiträge: 197
Registriert: So 8. Aug 2010, 19:06
Wohnort: Hunsrück

Re: Euer Selbstversorger-Ärger

#2942

Beitrag von Eule » Mo 8. Mär 2021, 09:18

Zacharias hat geschrieben:
Mo 8. Mär 2021, 01:25
Indem man nicht dran denkt, dass ein Baum auch weiter wächst. Ist mir auch schon passiert.
:eek: Dir hat Jemand einen Stacheldraht ans Bein genagelt!?

Benutzeravatar
Zacharias
Beiträge: 3588
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 22:11
Wohnort: Estland, Nähe lettische Grenze
Kontaktdaten:

Re: Euer Selbstversorger-Ärger

#2943

Beitrag von Zacharias » Mo 8. Mär 2021, 09:41

Kein Stacheldraht, aber Zaun. Hält jetzt schön, obwohl der Pfosten wo er dran war inzwischen weggefault ist. An den Baum habe ich aber nichts genagelt und an Beine sowieso nicht.
Grüße,
Birgit

Sven2
Beiträge: 149
Registriert: Do 7. Mär 2019, 23:37

Re: Euer Selbstversorger-Ärger

#2944

Beitrag von Sven2 » So 25. Apr 2021, 11:28

Selbstverschuldet, aber:
Zwei Tage krank, keinen Kopf sich um die Pflänzchen zu kümmern, und die ganz Kleinen Sämlinge kaputt... Na toll

Edit: oh gerade nachgeschaut... Die Hälfte hat sich tatsächlich nochmal von den totgeglaubten erhoben :michel:
Juhu, besser als nichts!

Benutzeravatar
osterheidi
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 21. Okt 2013, 20:32
Familienstand: rothaarig
Wohnort: endmoräne, obendrauf, klimazone 6b, höhe 600

Re: Euer Selbstversorger-Ärger

#2945

Beitrag von osterheidi » Mo 7. Jun 2021, 18:39

ein paar tage weg gewesen . aber jetzt ist es klar: koriander , bohnenkraut , petersilie, erdbeeren ,bohnen, zuckererbsen , all sowas ist entweder gar nicht aufgegangen ob wohl ich frisches saagut hatte oder mickert vor sich hin. die paprika sind keinen zentimeter gewachsen, tomaten geht so, pastinaken ein reihchen ganze 5 stück.:frust:
einzige gurke steht wind- und wetter geschützt und hat nur vormittags gut sonne, sie trägt aber und macht sich.
1000 l bottich ausgelaufen , hab aber noch ein paar andere tonnen , das ist also nicht so schlimm

Antworten

Zurück zu „Zur lustigen Wildsau“