E Zigarette

Gesunde Ernährung, Bewegung, Hygiene etc.
Forumsregeln
Aktuelle Mitteilung: Im Bereich Gesunderhaltung können Themen wie gewohnt diskutiert werden, mangels Forenkompetenz können wir allerdings keinen Bezug zum Themenkomplex Corona/SARS-CoV-2/COVID-19 sowie Heilungsversprechen zulassen.
Rati
Beiträge: 5483
Registriert: Di 8. Mär 2011, 14:58
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Re: E Zigarette

#11

Beitrag von Rati » So 25. Aug 2019, 09:47

Hi Edermühle
Edermühle hat geschrieben:
ihno hat geschrieben:Tod ist Tod und da ist es egal ob du jetzt an 200 oder an einer tödlichen Substanz stirbst ?...
Und das hat jetzt genau was mit Warscheinlichkeiten (Zigarette vs E-Zigarette siehe Studien etc) zu tun (Autofahren ist tödlich, aber angeschnallt minimierst Du das Risioko ungemein, siehe auch Fahrad fahren mit oder ohne Helm)?!
Achso ja, genau nix. :kaffee:
Da zitiere ich mich doch mal selber aus dem Faden von damals:
Rati hat geschrieben:
Rallymann hat geschrieben:.... Letztes Jahr Rauchertote 120 000
Dampfertote 0 .
na, na, E Zigaretten sind erst seit 2007 weltweit auf dem Markt, da kannst du jetzt noch gar keine gründliche Statistik für irgendwelche gesundheitlichen Folgeschäden erstellen. Tabakraucher sterben schließlich auch nicht so schnell...
Über die Wahrscheinlichkeit der tötlichen Wirkung kann bei solchen Stoffen nicht so schnell eine Aussage getroffen werden wie bei solchen sofort letalen Dingen wie fliegen durch die Frontscheibe eines Autos beim Aufprall mit 80 km/h.
Nun scheint die Karenzzeit um zu sein.
Und dann - schließen wir den Kreis- stimmt die Aussage:"
ihno hat geschrieben:Tod ist Tod und da ist es egal ob du jetzt an 200 oder an einer tödlichen Substanz stirbst ?...
Warten wir es ab. :)

Grüße Rati
Was ist ist! Was nicht ist ist möglich!"
[Einstürzende Neubauten 1996]

Rati
Beiträge: 5483
Registriert: Di 8. Mär 2011, 14:58
Wohnort: ein Sachse unter Niedersachsen

Re: E Zigarette

#12

Beitrag von Rati » So 25. Aug 2019, 09:53

emil17 hat geschrieben:Vielleicht ist die Antwort viel einfacher: Die Lunge ist zum Atmen da, nicht als Eingang für irgendwelche Suchtmittel.
phüü, wer will schon einfache Antworten... :mrgreen:

Grüße Rati
Was ist ist! Was nicht ist ist möglich!"
[Einstürzende Neubauten 1996]

strega
Förderer 2017
Förderer 2017
Beiträge: 2025
Registriert: Do 22. Mai 2014, 20:59
Familienstand: rothaarig
Wohnort: Sardiniens wilder Westen

Re: E Zigarette

#13

Beitrag von strega » So 25. Aug 2019, 13:13

hihi, nochmal ne einfache Stellungnahme, weils grad so nett ist:
Sucht, egal welcher Sorte, schmälert die Lebensqualität sehr und verkürzt das Leben oft sehr....

ich bin inzwischen lieber einfach pur ICH
und hab mich so gern
anstatt mich zuzuschmieren, zuzudampfen, zuzuqualmen, zuzusaufen, zuzukiffen, zuzuarbeiten, zuzuspielen.......

und ich merk es bei anderen, so rein energetisch, wie sie drauf sind

ob sie pur leben oder sich verstellen, zumachen, verleugnen, drosseln, schminken, vergewaltigen..... mit was auch immer.

Schade ist das. Einfach nur schade. Wenn sich wunderbare Wesen so kaputtmachen.
Frauen, die sich gut benehmen, schreiben selten Geschichte. Eleanor Roosevelt

ina maka
Beiträge: 10370
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 12:34
Familienstand: verheiratet

Re: E Zigarette

#14

Beitrag von ina maka » So 25. Aug 2019, 18:08

https://www.welt.de/vermischtes/article ... rette.html

("Mann-stirbt-nach-Atemwegserkrankung-zuvor-rauchte-er-E-Zigarette.")
Manche können nur fremde Meinungen, nicht ihre eigenen berichtigen.
Jean Paul
John Trudell - Take back the Earth

Antworten

Zurück zu „Gesunderhaltung“