Vorhang und Bett selbst gemacht

Vorhang und Bett selbst gemacht

Beitragvon ronja am Mo 29. Apr 2013, 22:31

Der Winter war lang. Und da es im langen, langen Winter keine schönen Vorhänge zu kaufen gab, habe ich mir hässliche Vorhänge gekauft und sie schön gemacht:

vohang.jpg
vohang.jpg (38.23 KiB) 4721-mal betrachtet


Im langen, langen Winter habe ich mir auch ein Bett gebaut. Da das Bett aber nicht ganz so schön geworden ist, habe ich es schön verkleidet:

bett.jpg
bett.jpg (76.27 KiB) 4721-mal betrachtet


Das Schaf vor dem Bett habe ich in einem langen, langen Winter vor einigen Jahren geknüpft. Nee, ein Winter hat nicht ausgereicht. Ein ganzes Jahr habe ich gebraucht.

So sieht meine Schlafecke mit Bett und Vorhang aus:

schlafecke.jpg
schlafecke.jpg (175.03 KiB) 4721-mal betrachtet


In der Nacht leuchten an der großen, weißen Wand die Sterne. Am Tage sieht die große, weiße Wand etwas kahl aus. Da muss wohl im nächsten Winter ein Regenbogen hin.

Zum Glück ist der lange, lange Winter endlich vorbei und ich kann endlich wieder im Garten arbeiten. :)
Benutzeravatar
ronja
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 229
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 13:08


Re: Vorhang und Bett selbst gemacht

Beitragvon DerElch am Mo 29. Apr 2013, 22:56

:daumen:
Benutzeravatar
DerElch
 


Re: Vorhang und Bett selbst gemacht

Beitragvon citty am Di 30. Apr 2013, 05:29

Schoen! Womit hast Du das Bett gebaut, sind das Paletten unter der Matratze?

LG Citty
Benutzeravatar
citty
 
Beiträge: 2142
Registriert: Do 25. Aug 2011, 20:26
Wohnort: Kootenays, British Columbia, Canada


Re: Vorhang und Bett selbst gemacht

Beitragvon die fellberge am Di 30. Apr 2013, 08:18

Wunderschön- da hat der lange Winter sich ja gelohnt :daumen:
Jeder Mensch ist schlau- der eine vorher, der andere hinterher!

LG Marianne
Benutzeravatar
die fellberge
 
Beiträge: 2145
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 22:31
Wohnort: Niederlausitz


Re: Vorhang und Bett selbst gemacht

Beitragvon Maja am Di 30. Apr 2013, 09:31

Schön geworden. :daumen:
Mach doch die Leuchtsterne an die Zimmerdecke. Hab ich im Kinderzimmer gemacht. Ist total gemütlich.
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Jan 2012, 09:42
Wohnort: Nordwesten


Re: Vorhang und Bett selbst gemacht

Beitragvon Schwarzerde am Di 30. Apr 2013, 15:51

Maja hat geschrieben:Mach doch die Leuchtsterne an die Zimmerdecke. Hab ich im Kinderzimmer gemacht.


Sorry, aber Phosphor im Kinderzimmer...?
Ich bin anders und das ist gut so!

Meine Website: http://www.terra-em.de
Benutzeravatar
Schwarzerde
 
Beiträge: 70
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 11:47
Wohnort: Bremen
Familienstand: in einer Beziehung


Re: Vorhang und Bett selbst gemacht

Beitragvon ronja am Di 30. Apr 2013, 21:06

Das Bett habe ich aus Balken gebaut:

    Alle Teile auf die passende Größe sägen.
    Vier Füße aufstellen.
    Rechts und links jeweils ein Balken auf die Füße schrauben.
    An Kopf- und Fußende ein Brett als Abstandshalter schrauben.
    Lattenrost auflegen.
    Fertig.

Und das Beste: Alles kostenlos. Die Balken kamen mir letztes Jahr zugeflogen und sollen eigentlich zum Heizen sein. Ein Lattenrost lag schon seit ein paar Jahren auf meinem Dachboden und wartete auf eine passende Idee. Und die Verkleidung ist der Reststoff und die Restfarbe von meinen Vorhängen. Es lohnt sich doch, alles aufzuheben.
Benutzeravatar
ronja
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 229
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 13:08


Re: Vorhang und Bett selbst gemacht

Beitragvon Maja am Di 30. Apr 2013, 21:16

Schwarzerde hat geschrieben:
Maja hat geschrieben:Mach doch die Leuchtsterne an die Zimmerdecke. Hab ich im Kinderzimmer gemacht.


Sorry, aber Phosphor im Kinderzimmer...?

:hmm:
Hab diese nachtleuchtende Fenstermalfarbe dafür genommen. Und Leuchtaufkleber gibt es auch zu kaufen. Dünsten die irgendwas aus? Da hab ich mir noch nie Gedanken rüber gemacht.
:hmm:
Benutzeravatar
Maja
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Jan 2012, 09:42
Wohnort: Nordwesten


Re: Vorhang und Bett selbst gemacht

Beitragvon Garbiber am Mo 6. Mai 2013, 17:50

Diese Flureszierenden Farben härten eigentlich aus, die sind soweit ich weiss unbedenklich.

Haben unser Bett auch selbstgebaut, mit Bettkasten, hatten noch soviel Holz und ein Bekannter wollte sein Hochbett wegwerfen, da haben wir kurzerhand die Balken abbgenommen und ein Bett drausgebaut.
Wichtig ist auf die belüftung zu achten sonst schimmelts von unten.
Benutzeravatar
Garbiber
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 21:10


Re: Vorhang und Bett selbst gemacht

Beitragvon ronja am Di 3. Mai 2016, 18:16

Da mein Bett gerade umgezogen ist, habe ich die Gelegenheit genutzt und Fotos von der Konstruktion gemacht. Nicht schön, aber praktisch und kostenlos.

bett-1.JPG
bett-1.JPG (124.05 KiB) 3531-mal betrachtet


bett-2.JPG
bett-2.JPG (141.34 KiB) 3531-mal betrachtet
Benutzeravatar
ronja
Förderer 2019
Förderer 2019
 
Beiträge: 229
Registriert: Mo 10. Jan 2011, 13:08



Zurück zu Künstlerisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast