Webt jemand von euch?

Re: Webt jemand von euch?

Beitragvon Lehrling am Do 25. Okt 2012, 12:59

wunderschöner Stoff :daumen:

Viel zu schade, den zu zerschneiden.

Aber was willst du sonst mit 60 X 700cm anfangen? reinwickeln nach Sari-Art ?

liebe Grüße
Lehrling
Ist die Heilung von PatientInnen ein nachhaltiges Geschäftsmodell?
...Frage über erfolgreiche Medikamente und daß dadurch weniger PatientInnen zu behandeln sind...
Benutzeravatar
Lehrling
Sponsor 2016
Sponsor 2016
 
Beiträge: 1760
Registriert: So 3. Jul 2011, 18:04


Re: Webt jemand von euch?

Beitragvon Anya am Sa 27. Okt 2012, 18:16

Danke fürs Lob!
Ich habe mir auch schon gedacht, wie gut, dass ich den Stoff nicht selber zerschneiden muss, täte mir ja fast leid. Aber auf der anderen Seite, wenn man webt und von vorn herein weiss, dass er zum Zerschnippel ist, dann fällt es einem auch nicht mehr ganz so schwer ;)
Ich glaube, ich habe fast 30h gewebt, aber die vergingen wie im Fluge, weils so viel Spass gemacht hat.
Viele Grüße, Anya
Benutzeravatar
Anya
 
Beiträge: 299
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 09:55
Wohnort: Niedersachsen


Re: Webt jemand von euch?

Beitragvon Griseldis am Sa 27. Okt 2012, 18:37

Anya hat geschrieben:Zusammen mit einer Bekannten haben wir um Ostern herum ein etwas größeres Projekt gestartet: von der Wolle zum Kleid.

Der Stoff hat 60x700cm und ist mit einer Fadendichte von 8Fäden/cm in 2/2er-Köper gewebt. Der Stoff ist nun auf dem Weg zurück zu meiner Bekannten und wird demnächst zu einem Wikingerkleid verarbeitet. :)


Ich sitze ehrfurchtsvoll vor diesem Bild! :daumen:

Sollte ich einst gleichzeitig zu viel Geld und zu viel Zeit haben, möchte ich ein verlängertes Wochenende in der Lausitz im Haus Spinnwebe verbringen und einen Weblehrgang machen.
Herzliche Grüße, Grisi

Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge, die du immer wolltest. Tu sie jetzt.
Paulo Coelho
Benutzeravatar
Griseldis
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 1984
Registriert: So 14. Okt 2012, 07:13
Familienstand: Single und Kuppelbudist/in


Re: Webt jemand von euch?

Beitragvon Claire am Sa 27. Okt 2012, 21:27

Griseldis hat geschrieben:Sollte ich einst gleichzeitig zu viel Geld und zu viel Zeit haben, möchte ich ein verlängertes Wochenende in der Lausitz im Haus Spinnwebe verbringen und einen Weblehrgang machen.


Ist ja putzig daß Du die Lausitzer Weber ebenfalls kennst. :)
Ich hatte im Sommer auf einem Spinnfest einen Stand neben dem Stand des Hauses Spinnwebe.
Die beiden schlichen immer wieder um mein Little Gem und ich hab sie dann mal probespinnen lassen.....die Dame des Hauses hat ein Batt von mir mal eben so locker im langen Auszug versponnen daß mir der Kiefer ziemlich runtergeklappt ist.
Ich komm also mit in die Lausitz....zum Spinnkurs! ;)
Benutzeravatar
Claire
 


Re: Webt jemand von euch?

Beitragvon Griseldis am So 28. Okt 2012, 08:06

Claire hat geschrieben:die Dame des Hauses hat ein Batt von mir mal eben so locker im langen Auszug versponnen daß mir der Kiefer ziemlich runtergeklappt ist.


Da hilft: viel Übung. :)

Die Gardinen der Spinnwebe sind einfach nur schön. http://www.spinnwebe.de/frameset.php?ta ... dinen.html Kann mich gar nicht satt sehen.Sowas möchte ich können.
Herzliche Grüße, Grisi

Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge, die du immer wolltest. Tu sie jetzt.
Paulo Coelho
Benutzeravatar
Griseldis
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 1984
Registriert: So 14. Okt 2012, 07:13
Familienstand: Single und Kuppelbudist/in


Re: Webt jemand von euch?

Beitragvon Griseldis am So 20. Jan 2013, 10:41

Ist ja jetzt design- und mengenmäßig nicht unbedingt herausragend, aber ich bin trotzdem stolz wie Oskar, weil ich gerade erst anfange (und nicht mehr aufhören kann :hhe: ) :michel: :michel: :michel:

handgesponnen:
Bild
handgesponnen und pflanzengefärbt:
Bild
Bild

Und zum Schluß noch meinen völlig erschöpften Webmeister: :hhe:
Bild

Nachtrag: ich kann auch geradeaus und dünn spinnen, habe aber gerade meine Lass-das-Garn-wirken-Phase und die unregelmäßigen Knubbel zu spinnen, das war richtig richtig anstrengend
Herzliche Grüße, Grisi

Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge, die du immer wolltest. Tu sie jetzt.
Paulo Coelho
Benutzeravatar
Griseldis
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 1984
Registriert: So 14. Okt 2012, 07:13
Familienstand: Single und Kuppelbudist/in


Re: Webt jemand von euch?

Beitragvon Sabi(e)ne am So 20. Jan 2013, 11:00

:daumen: :grinblum: Wunderschön!
I love life. And it loves me right back.
And resistance is fertile. :-)

Words are no substitute for actions...
Benutzeravatar
Sabi(e)ne
Moderator
 
Beiträge: 8712
Registriert: Di 3. Aug 2010, 16:34
Wohnort: Weserpampa


Re: Webt jemand von euch?

Beitragvon Claire am So 20. Jan 2013, 12:02

:prinzessin: :verknallt: :hoch:
Benutzeravatar
Claire
 


Re: Webt jemand von euch?

Beitragvon Lehrling am So 20. Jan 2013, 12:04

Klasse! Designerware eben! :schaf_1:

liebe Grüße
Lehrling
Ist die Heilung von PatientInnen ein nachhaltiges Geschäftsmodell?
...Frage über erfolgreiche Medikamente und daß dadurch weniger PatientInnen zu behandeln sind...
Benutzeravatar
Lehrling
Sponsor 2016
Sponsor 2016
 
Beiträge: 1760
Registriert: So 3. Jul 2011, 18:04


Re: Webt jemand von euch?

Beitragvon Griseldis am So 20. Jan 2013, 12:08

Danke!
:rot: Alles meins :grinblum:

Das Weiße in dem schwarz-grauen Schal ist ein zerrupftes Seidentuch :hhe: ungeahnte Möglichkeiten...
Herzliche Grüße, Grisi

Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge, die du immer wolltest. Tu sie jetzt.
Paulo Coelho
Benutzeravatar
Griseldis
Förderer 2017
Förderer 2017
 
Beiträge: 1984
Registriert: So 14. Okt 2012, 07:13
Familienstand: Single und Kuppelbudist/in


VorherigeNächste

Zurück zu Kleidung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast