Kaufberatung Traktor

Re: Kaufberatung Traktor

Beitragvon frodo am Di 18. Sep 2018, 08:52

Oelkanne hat geschrieben:Wie groß ist denn der Schredder, bzw welche Astdicken sollen da durch?

die Schredder für Kleintraktoren schaffen so um die 6,5 cm
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind
A.Einstein
Benutzeravatar
frodo
 
Beiträge: 3771
Registriert: Fr 6. Aug 2010, 17:05
Wohnort: Hunsrück, 400m ü. NN, Westhang


Re: Kaufberatung Traktor

Beitragvon Fuchur am Di 18. Sep 2018, 14:01

Ich sag doch, lieber was ab der 30-40PS Klasse...
Benutzeravatar
Fuchur
 
Beiträge: 112
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 20:21


Re: Kaufberatung Traktor

Beitragvon ihno am Di 18. Sep 2018, 14:49

Na 1800m² ist natürlich für einen Spaten zuviel aber da ein Riesentrecker drauf ?
Na weiß nicht so recht. Ich würde mir das ganze einmal fertig machen lassen von jemandem mit großem Gerät und dann waenn überhaupt einen Kleines Fliwatüt wenn nicht sogar eher einen Einachser .
Eala Frya Fresena !!
Elk is gern wat ,un nüms is gern nix
Benutzeravatar
ihno
Sponsor 2016
Sponsor 2016
 
Beiträge: 5531
Registriert: So 25. Nov 2012, 10:38
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Familienstand: verliebt


Re: Kaufberatung Traktor

Beitragvon Zaraahsoka am Mi 19. Sep 2018, 06:51

Fliwatüt klingt gut....
Naja, und Astdicken bis 6,5 cm wäre ja traumhaft, bisher haben wir nur einen Gartenschredder leihweise, der kann ja nix.
Wie gesagt, wir sind ja noch in der Findungsphase, mal sehen wo die Reise hingeht....
Benutzeravatar
Zaraahsoka
 
Beiträge: 41
Registriert: Mi 22. Aug 2018, 16:06


Vorherige

Zurück zu Geräte und Werkzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste