Motorsäge gesucht

Dyrsian
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 1883
Registriert: Mi 19. Okt 2011, 21:56
Familienstand: in einer Beziehung
Wohnort: Duisburg

Re: Motorsäge gesucht

#11

Beitrag von Dyrsian » Mo 18. Dez 2023, 21:43

Teure online Bestellungen bezahlt man mit Paypal, dann gibt es das Problem „keine Ware bekommen“ nicht. Genau dafür wurde das erfunden …

Peter Vo
Beiträge: 38
Registriert: Mo 18. Jul 2022, 19:59

Re: Motorsäge gesucht

#12

Beitrag von Peter Vo » Di 19. Dez 2023, 08:59

emil17 hat geschrieben:
Mo 18. Dez 2023, 21:30
Geh doch zu einem lokalen Händler der auch wartet und repariert. Der wird dich nicht beschummeln.
Trifft nicht auf unseren zu.
Ich hatte mal Bäume auf der Grundstücksgrenze, hab meine Jungs mal gebeten wenn sie in der Gegend sind mit der Hebenbühne vorbeizukommen, Schnell, Top Arbeit, keine Schäden, ein paar Hundert € bei der einen Nachbarin noch schnell die Spitzen gekappt.
Den anderen Nachbarn gefragt ob die bei ihm auch die Problembäume machen sollen... Nein Danke. Ein paar Wochen später war der "Lokale Händler" da. Zwei Tage lang, Haufen Personal und Maschinen und eine fünfstellige Rechnung.
Seriös ist DER nicht. Gibt noch andere Geschichten, bestechen wollte er mich auch schon...

Ja, ich werd wohl Paypal der Freundin nutzen, ich selbst lehne sowas ab.

Küstenharry
Beiträge: 535
Registriert: So 5. Feb 2017, 12:33
Wohnort: Wurster Nordseeküste

Re: Motorsäge gesucht

#13

Beitrag von Küstenharry » Di 19. Dez 2023, 09:07

Vernünftigen online laden nutzen, wo man anrufen kann.
Paket beim öffnen filmen.
Gruss von der Küste

Harry

Benutzeravatar
emil17
Beiträge: 10829
Registriert: Di 21. Sep 2010, 08:07
Wohnort: In der Schweiz da, wo die Berge am höchsten sind

Re: Motorsäge gesucht

#14

Beitrag von emil17 » Di 19. Dez 2023, 18:02

Peter Vo hat geschrieben:
Di 19. Dez 2023, 08:59
Trifft nicht auf unseren zu.
Dann den nächsten ... ich hab mit lokalen nur gute Erfahrungen gemacht, und wenns nur das ist, dass da ein echter Mensch als Gegenüber ist.
Wer will, findet einen Weg. Wer nicht will, findet eine Ausrede.

sybille
Beiträge: 4321
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Motorsäge gesucht

#15

Beitrag von sybille » Di 19. Dez 2023, 20:15

Ich hatte mal Bäume auf der Grundstücksgrenze, hab meine Jungs mal gebeten wenn sie in der Gegend sind mit der Hebenbühne vorbeizukommen, Schnell, Top Arbeit, keine Schäden, ein paar Hundert € bei der einen Nachbarin noch schnell die Spitzen gekappt.
Den anderen Nachbarn gefragt ob die bei ihm auch die Problembäume machen sollen... Nein Danke. Ein paar Wochen später war der "Lokale Händler" da. Zwei Tage lang, Haufen Personal und Maschinen und eine fünfstellige Rechnung.
Versteh ich nicht. Warum kommt der lokale Händler wenn Deine Jungs die Arbeit schon gemacht hatten?

Lokale Händler haben durch das Internet und die billige Ware viel zu viel Konkurrenz um zu betrügen. OK, den einen oder anderen mag es geben aber ich kenne es so das ich mal schnell zur Reparatur oder Inspektion hingefahren bin und nicht übers Ohr gehauen werde.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Peter Vo
Beiträge: 38
Registriert: Mo 18. Jul 2022, 19:59

Re: Motorsäge gesucht

#16

Beitrag von Peter Vo » Mi 20. Dez 2023, 06:19

Ja mei, der andere Nachbar hat halt gemeint er ist besonders clever... und dass der lokale Händler mit seinem angeschlossenen Gartenbaubetrieb besser und günstiger sei...

sybille
Beiträge: 4321
Registriert: Mi 2. Nov 2011, 20:48

Re: Motorsäge gesucht

#17

Beitrag von sybille » Mi 20. Dez 2023, 17:22

OK, ich habs.
Aber was hat das mi Dir zu tun? 2 Tage Arbeit mit einem Haufen Personal kosten eben und vielleicht muss er ganz anders kalkulieren als Du.
Hühner sind Menschen wie Du und ich, nur das sie zur Hausordnung Hackordnung sagen.

Antworten

Zurück zu „Geräte und Werkzeuge“