Das Dach, der Baum und der Mann

Benutzeravatar
Rohana
Förderer 2018
Förderer 2018
Beiträge: 4400
Registriert: Mo 3. Feb 2014, 21:31
Familienstand: verheiratet
Wohnort: Oberpfalz

Re: Das Dach, der Baum und der Mann

#41

Beitrag von Rohana » Mi 10. Feb 2021, 20:54

Sonne hat geschrieben:
Mi 10. Feb 2021, 20:40
Naja. Meine 2 Jungs haben auch immer davon geredet hier irgendwann einmal alles zu zu betonieren. Meistens dann, wenn grad mal wieder ein ungeliebtes Gemüse auf den Tisch bzw Teller kam.
Kannst ihnen ausrichten dass das Fleisch aufm Teller auch mal Grünzeug gefressen hat, weil Beton zu schwer verdaulich ist :roll: :bang:
Ein jeder spinnt auf seine Weise, der eine laut, der andere leise... (Ringelnatz)

Benutzeravatar
Sonne
Förderer 2019
Förderer 2019
Beiträge: 1876
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 21:57

Re: Das Dach, der Baum und der Mann

#42

Beitrag von Sonne » Mi 10. Feb 2021, 21:16

Naja - Wir begegnen uns eigentlich auf neckischer Ebene. Da schieße ich mal nicht so scharf zurück. :grinblum:

Aber es wissen hier alle, dass ich jeden Quadratzentimeter Boden leidenschaftlich verteidigen würde. :hotti:
Und Gott sah alles an, was er gemacht hatte; und siehe da, es war sehr gut. 1. Mose 1, 31

Antworten

Zurück zu „Gebäude, Zäune etc.“